Jump to content

Fuji X-PRO 1


donalfredo

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

http://........Liste Linksammlung

 

Edited by donalfredo
Berücksichtigt Beiträge bis No. 295
Link to post
Share on other sites

  • 2 months later...
  • Replies 366
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Posted Images

Wenn die X Pro 1 mit dem Normalobjektiv tatsächlich 1300 Euro kostet, ist sie gekauft ;)

 

Das wird wohl nicht sein, wie ich gelesen habe das Gehäuse um die 1700$ und je Objektiv un die 650$:confused: ein ganz schöner Batzen, aber wenn die Leistung stimmt eigentlich nicht zu viel.

 

Frank

Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

Die neue Fuji X-Pro1, Beschreibung, Daten, Richtpreise, liegen jetzt vor.

 

Wo ist die X-Pro1, technisch Leistung usw. anzusiedeln, vom Preis abgesehen, bei der NEX-5N zwischen 5N und 7 oder über der NEX-7er.

 

Oder anders gefragt, wenn man in absehbarer Zeit eine Systemkamera kaufen möchte, soll man auf die X-Pro1 warten?

 

mfg Leon

Link to post
Share on other sites

Leon,

 

du bist deiner Zeit weit voraus.

Außer ein paar kümmerlichen technischen Daten und einigen Fotos der Cam haben wir auch noch nichts.

Über die Leistung und die Eigenschaften kann man frühestens reden, wenn unsere admins ein erstes Testexemplar bekommen haben.

Auch die genauen Preise kennen wir noch nicht ...

Link to post
Share on other sites

Guest Mark Focus
Eben ein "pro" Body und kein Spielzeug; hat die M9 auch alles nicht.

Fuji wird sicher auf der Basis noch andere Bodies bauen, wo der Kram dann drin ist.

 

Hihi - genau. Was nicht drin ist kann nicht kaputt gehen. Schlage vor sensor, räder, knöpfe und sucher ebenfalls wegzulassen. *kicher*

Link to post
Share on other sites

Eben ein "pro" Body und kein Spielzeug; hat die M9 auch alles nicht.

Fuji wird sicher auf der Basis noch andere Bodies bauen, wo der Kram dann drin ist.

 

Dafür hat die M9: Leica-Bajonett, Sensor im KB-Format.

Man sollte gar nicht erst anfangen, die beiden Konzepte miteinander zu vergleichen.

Ich weiß, für diesen Aufruf ist es schon längst zu spät...

Link to post
Share on other sites

Man sollte gar nicht erst anfangen, die beiden Konzepte miteinander zu vergleichen.

 

Ist mir auch in anderen Diskussionen schon aufgefallen, dass Vergleiche zwischen X-Pro und M9 völlig an den Haaren herbei gezogen werden.

 

Stellt Leica denn die Produktion der M8 ein? Wäre das nicht die vergleichbare Leica? Schämt man sich ihrer? Würde der Vergleich für Leica zu schlecht ausfallen, so dass man immer wieder die zum 4-5-fachen Preis angebotene M9 (mit Objektiv) heranziehen muss:confused::confused::confused:

Link to post
Share on other sites

 

Stellt Leica denn die Produktion der M8 ein? Wäre das nicht die vergleichbare Leica? Schämt man sich ihrer? Würde der Vergleich für Leica zu schlecht ausfallen, so dass man immer wieder die zum 4-5-fachen Preisangebotene M9 (mit Objektiv) heranziehen muss:confused::confused::confused:

 

Es ist doch eine Ehre für die vor fast 6 Jahren (!) eingeführte M8, wenn sie noch immer als Vergleichsobjekt herangezogen würde. Welche elekronischen Kameras sind sechs Jahre nach Markteinführung noch technisch unverändert am Start? Eben.

 

Auch die M8 hat übrigens abseits ihrer bekannten Zickereien eine überragende Bildqualität (und das M-Bajonett :)), an die die Fuji erstmal rankommen muss.

Link to post
Share on other sites

Nur schade, dass übliche Amateur-Budgets wohl gesprengt werden, bei angekündigten 1700 US-Dollar für das Gehäuse, die dann unabhängig vom Wechselkurs meist 1:1 in Euronen umgerechnet werden. Aber dennoch eine interessante Bereicherung des Angebots.

Was die Neuigkeiten in der Praxis bringen bleibt in aller Ruhe abzuwarten, denn auch mit dem alten Kram auf dem gestrigen oder heutigen Markt werden ja bereits Top-Bilder produziert, wie man hier im Forum regelmäßig sehen kann :rolleyes: und die ultimative "Killer-Applikation", die danach nie mehr übertroffen werden kann, wird auch diese Kamera nicht werden :D das wäre ja auch langweilig. Und außerdem kommt bald die GH3, und die wird ja sicher auch die Messlatte wieder höher hängen.

Link to post
Share on other sites

...

Auch die M8 hat übrigens abseits ihrer bekannten Zickereien eine überragende Bildqualität (und das M-Bajonett :)), an die die Fuji erstmal rankommen muss.

 

:D !!! (*)

 

Warum habt ihr eigentlich so große Angst, dass irgendeine Kamera besser sein könnte als die berühmte M von Leica? Und wen interessiert es?

 

 

- - - - - - - - - - -

(*) ich könnte auch "rofl" hoch 3 schreiben.

Link to post
Share on other sites

 

Warum habt ihr eigentlich so große Angst, dass irgendeine Kamera besser sein könnte als die berühmte M von Leica? Und wen interessiert es?

 

Da ist keinerlei Angst, denn es gibt ja etliche bessere Kameras. Ausgelöst wird dieser Reflex sicher durch Bemerkungen wie: "Das ist die Kamera, die Leica gebaut haben sollte." Warum eigentlich?

 

Und wer ist "ihr"?

 

wow. die will ich haben. das klingt nach der Kamera, die leica eigentlich längst hätte bauen sollen.
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
×
×
  • Create New...