Jump to content

Goldener Herbst am Warscheneck


Tomsolo
 Share

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Wieder 2 Bilder von einer wunderschönen Bergtour im Toten Gebirge

 

Beide mit der Sony Nex-5 / 18-55mm und Polfilter aufgenommen.

Bearbeitet in Lightroom

 

Bild_1:

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

Bild_2:

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

Servus "Tomsolo",

 

sehr schöne Motive, wenn die Fotos auch ein bisschen zu dunkel sind (zumindest hier auf meinem auf 120cd kalibrierten EIZO Monitor).

Warscheneck, Priel, Spitzmauer..... ja das hat schon was!

 

Zeig doch a bisserl mehr.

 

Dieter

Link to post
Share on other sites

Hi

 

Dankeschön euch beiden, werde meinen Monitor wohl etwas dunkler stellen, hatte bis jetzt noch keinen Vergleich.

Wollte mich mal mit dem frame-plug von lightroom spielen, aber hast recht, speziell beim ersten Bild ist der Rahmen eher kontraproduktiv.

War echt ein toller Tag zum "Bergsteigen":) werde bei Gelegenheit noch andere Bilder upen, wobei diese beiden schon die besseren waren.

 

sg Tom

Link to post
Share on other sites

Hallo tomosolo, das zweite Bild ist sicher mit dem OLy 9-18 gemacht, tolle Linse,ich liebe sie, TIP aber.. du solltest auch bei Landschaften siehe links Fichten, entzerren bzw gerade richten.Das gilt nicht nur bei Architektur Aufnahmen sondern auch bei Landschaften ,die seitlich mit Bäumen, Häuser, Felsen usw begrenzt werden.

Bringe demnächst selbst Bergbilder, mußten alle mehr oder weniger, entzerrt werden.

Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Die Bilder sind nicht zu dunkel, aber bei beiden hast Du den Polfilter etwas zu weit gedreht. Beim ersten sind dadurch die Blätter etwas stumpf geworden -- beim zweiten hat's den Himmel zu sehr ins Schwarz-Blau verschoben. Mein Tip wäre, den Polfilter immer wieder etwas vom Maximum zurückdrehen, so ca. den halben Weg passt oft ganz gut. Außer du willst die Extrem-Verfremdung.

 

Den Monitor würde ich in den Werkseinstellungen belassen oder mit einem guten Tool kalibrieren. Bei mir hat eigenes Herumpfuschen zu Verschlimmbesserungen geführt -- bis ich in den sauren Apfel gebissen habe und mir eine "Spinne" gekauft habe. Das Ergebnis: die Werkseinstellungen haben ziemlich genau gepasst...

 

Kolja

Link to post
Share on other sites

Servus Tomsolo,

beide Aufnahmen gefallen mir als Landschaftaufnahmen sehr. Zum technischen Teil haben die Kollegen ja schon vieles gesagt, verstärken möchte ich die Worte von helmi, die Rahmen tun beiden Bildern nicht gut und das Logo finde ich sehr störend beim Betrachten dieser schönen Landschaft.

Gruss aubani

Edited by aubani
Link to post
Share on other sites

Hallo tomsolo, nun ein Beispiel, mit OLY 9-18.

Unbearbeitet und entzerrt,mit PSE 9 entzerren!

Das mit dem Polfilter wurde schon gesagt, mache ich genau so gefällt mir aber trotzdem.

 

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

 

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

 

Bei den Tips zur Bearbeitung können dir die "alten Hasen" helfen, die Touren mußt du dann alleine machen:D

Grüße helmi

NB- komme auch gerade von einer wunderschönen kleinen Tour im Karwendel zurück.

Link to post
Share on other sites

Hallo zusammnen.

 

Irgendwie wollte ich mal etwas neues versuchen mit den Rahmen, aber da scheint sich die comunity (und mittlerweile auch ich) recht einig zu sein das ich das in Zukunft wieder etwas dezenter verwenden werde, Danke.

 

Ach ja, beider Bilder sind mit der NEX und 18-55 aufgenommen, eigentlich war auch die Profilkorrektur in lightroom an, wobei ich schon eher denke das ich die Kamera generell etwas schief gehalten habe, rechts die Fichten stehen auch etwas schief.

 

Den Polfilter habe ich erst seit kurzem und muß mich erst bissl einarbeiten.

Es fällt mir außerdem bei Sonneneinstrahlung von hinten oft sehr schwer auf dem Display genau diese Unterschiede richtig einzuschätzen, hier wäre ein live-view EVF schon ne Wucht, mal sehen was da in Zukunft für ne bodies kommen.

 

Geiler Baum, ja in letzter Zeit hatten wir oft ein perfektes Bergwetter und mittlerweile ist es auch nicht mehr so anstrengend, nächstes Jahr beginnt dann wieder alles von vorne.

 

Besten Dank an euch

sG Tom

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...