Jump to content

Bildstabilisierung: In Kamera oder Objektiv?


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo zusammen,

 

ich hab da mal n paar Fragen zum Thema Bidstabilisierung:

Was ist besser (im Sinne von wirkungsvoller): eine Bildstabilisierung direkt in der Kamera oder im Objektiv?

Ist das vielleicht auch herstellerabhängig? In einer Amazon-Rezension hatte ich gelesen, dass die Stabilisierung der Pana-G-Modelle besser sei als die in den Oly-PEN-Kameras.

 

Wenn es Unterschiede gibt: Wie groß sind die, vielleicht in % ausgedrückt?

 

Und, zu guter Letzt: kann man ein stabilisiertes Objektiv an einer Kamera mit Stabilisierung nutzen, so dass man eine Art ultimative Bildstabilisierung hat? Oder muss/ kann man dann einen der Mechanismen abschalten?

 

Viele Grüße,

Christian

Link to post
Share on other sites

Die Olympus PENs haben den Stabi n der Kamera ... der Stabi in den PENs ist aber im Vergleich zum "grossen" Stabi in der E5 (DSLR) abgespeckt und nicht so wirksam ... die Stabis in den PL Modellen sind nochmal geringer wirksam.

 

 

Der Panasonic Objektivstabi ist sehr gut, bringt etwa eine Blende mehr als der in den einstelligen P Modellen bei Olympus ... (EP2 oder EP3)

 

 

 

ABER ... der Panasonicstabi funktioniert auch an Olympuskameras ... (man sollte dazu nur den internen abschalten) ... es funktioniert zwar nur Modus 1 .. aber die anderen Modi finde ich eh sinnlos (Nein, ich verwackle bei einem Mitzieher mit gleichmässiger Bewegung nicht nach oben oder unten ;) )

 

 

Verwendet man also Panasonic Objektive mit OIS an Olympuskameras, hat man den besseren Stabilisator der Panasonicobjektive ... verwendet man nichtstabilisierte Objektive (von Olympus oder Panasonic) an der Olympus, dann hat man diese über den Body IS trotzdem stabilisiert.

Sozusagen das beste aus zwei Welten.

 

 

 

Man muss aber auch bedenken, dass die Tugend des mFT Systems seine Kompaktheit ist .. und viele Objektive mit OIS sind schlicht schwerer und grösser als ihre Pendants bei Olympus.

Besonders deutlich wird das, wenn man das Olympus 14-150 mit dem 14-140 vergleicht... an einer EPL3 macht das 14-140 eigentlich keinen Spass mehr .. an einer GF2/3 finde ich das gleiche. An beiden Kameras ist dagegen das 14-150 noch angenehm nutzbar (an der GF2/3 halt ohne Stabi)

Link to post
Share on other sites

Vielen Dank für die direkte Antwort! Das macht die Sache wesentlich klarer für mich, und lässt mich noch stärker zur PEN tendieren. Dass der Stabi der E-PL schlechter ist als der der E-P wußte ich auch noch nicht. man liest ja eher, dass die beiden techisch eher gleich sein sollen (zumindest, was die Bildqualität angeht).

Das Mobilitäts-Argument ist recht wichtig für mich. Warum soll ich mit eine mFT kaufen, wenn das Objektiv riesig ist, und man dadurch größen-/gewichtsmäßig wieder im SLR-Bereich ist? Dann kann ich mir doch besser gleich ne kleine Einsteiger-SLR holen und hab noch tendenziell ein besseres AF-System und nen größeren Sensor?!

Link to post
Share on other sites

naja, der grössere Sensor ist nicht sooo viel grösser ... ;)

 

Eine Sony NEC oder Samsung NX zB hat genauso einen APS Sensor wie die üblichen DSLRs

 

eine mFT hat den gleichen Sensor wie eine Olympus DSLR, der tatsächlich weit weniger Unterschied zur Fläche eines APS Sensors aufweisst, als zB ein APS Sensor kleiner ist als ein Kleinbildsensor.

 

 

dkamera.de | Das Digitalkamera-Magazin

 

http://m.cnet.de/i/c/dl/specials/0812_uebersicht_dslrs_bis_400_eur/bildsensoren_vergleich.jpg

Link to post
Share on other sites

  • 1 month later...

 

 

ABER ... der Panasonicstabi funktioniert auch an Olympuskameras ... (man sollte dazu nur den internen abschalten) ... es funktioniert zwar nur Modus 1 .. aber die anderen Modi finde ich eh sinnlos (Nein, ich verwackle bei einem Mitzieher mit gleichmässiger Bewegung nicht nach oben oder unten ;) )

 

Verwendet man also Panasonic Objektive mit OIS an Olympuskameras, hat man den besseren Stabilisator der Panasonicobjektive ... verwendet man nichtstabilisierte Objektive (von Olympus oder Panasonic) an der Olympus, dann hat man diese über den Body IS trotzdem stabilisiert.

Sozusagen das beste aus zwei Welten.

 

 

Hallo,

 

Vielleicht kannst Du mir hier im richtigen Thread antworten, weil Du scheinbar Ahnung und Erfahrung hast. :-)

 

Also das neue PZ 14-42 finde ich auch für die Pen sehr spannend, da man damit eben motorisch zoomen kann, wenn man filmt. Der Stabi des Objektivs geht im Fotomodus an der Pen, das ist klar. Aber was macht die Pen denn beim Filmen? Wirklich auf den elektronischen Stabi schalten? Bei allen OIS-Objektiven?

 

Danke vorab.

Link to post
Share on other sites

@nightstalker:

 

Warum sagst du immer APS-Sensor? Jeder CMOS Sensor ist ein APS-Sensor. APS sagt nicht über die Grösse aus sondern ist lediglich beschreibender Natur: APS heisst Active Pixel Sensor.

Jede Kompaktkamera, mFT, FT, DSLR (Crop oder Kleinbild) hat einen APS, wenn dieser Sensor CMOS-Technologie verwendet (im Gegensatz zu den älteren CCD-Sensoren).

Edited by ayin
Link to post
Share on other sites

@nightstalker:

 

Warum sagst du immer APS-Sensor? Jeder CMOS Sensor ist ein APS-Sensor. APS sagt nicht über die Grösse aus sondern ist lediglich beschreibender Natur: APS heisst Active Pixel Sensor.

Das ist nicht ernst gemeint, oder? Gemeint ist APS wie in APS-C, und das steht für Advanced Photo System (Classic) und beschreibt sehr wohl die Größe.

 

Besonders deutlich wird das, wenn man das Olympus 14-150 mit dem 14-140 vergleicht...

Da vergleichst du aber Äpfel mit Birnen, da die Konstruktion der Objektive völlig unterschiedlich ist. Das Pana wäre auch ohne OIS nicht wesentlich kleiner. So viel Platz wird dafür nicht benötigt, wie man in Schnittbildern (gibt's irgendwo auf der Pana-Website) sehen kann.

Link to post
Share on other sites

Das ist nicht ernst gemeint, oder? Gemeint ist APS wie in APS-C, und das steht für Advanced Photo System (Classic) und beschreibt sehr wohl die Größe.

Das Advanced Photo System bezog sich auf Analogfilm mit zusätzlicher Information, quasi ein Vorläufer der heutigen EXIF-Daten.

 

Die Negativgrösse der damaligen Systeme APS-H, APS-C sowie APS-P stimmt heute aber nicht mehr, da die Sensoren unterschiedlich gross sind verglichen mit dem alten Format. Das alte APS-C war 25.1x16.7mm, während bei Canon z.B. der Sensor 22.3x14.9mm gross ist. Daneben hat das Sensorformat APS-H noch ein zusätzlich abweichendes Seitenverhältnis, ist aber auch ein APS-Sensor.

 

Daher sollte man das erwähnen, denn sonst stimmt die Aussage, dass APS nicht wesentlich grösser ist als mFT nicht, denn APS-C ist nur minimal grösser, während hingegen APS-H weit grösser ist. Man sagt ja auch nicht, ein VW Golf ist nur unwesentlich kleiner als ein BMW

Edited by ayin
Link to post
Share on other sites

Daher sollte man das erwähnen, denn sonst stimmt die Aussage, dass APS nicht wesentlich grösser ist als mFT nicht, denn APS-C ist nur minimal grösser, während hingegen APS-H weit grösser ist.

dann müßtest DU aber auch erwähnen, welches APS-C hier überhaupt gemeint ist ;) Canon APS-C ist nur minimal größer, aber Sony APS-C ist schon ein bißchen mehr größer :) und dann hätten wir noch Nikon DX ..

 

Gruß

Günter

Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

Vielleicht kannst Du mir hier im richtigen Thread antworten, weil Du scheinbar Ahnung und Erfahrung hast. :-)

 

Also das neue PZ 14-42 finde ich auch für die Pen sehr spannend, da man damit eben motorisch zoomen kann, wenn man filmt. Der Stabi des Objektivs geht im Fotomodus an der Pen, das ist klar. Aber was macht die Pen denn beim Filmen? Wirklich auf den elektronischen Stabi schalten? Bei allen OIS-Objektiven?

 

Danke vorab.

 

 

die macht nichts, weil der neue Stabi mit Olympus nicht geht.

 

Filmen ... mach ich eigentlich nur mit meiner XZ-1 ;) ich bin Filmbanause und die Funktion ist mir eigentlich herzlich egal, deshalb auch wenig Erfahrung dazu vorhanden.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...