Jump to content

Hotel


kolja
 Share

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)



[attach]41559[/attach]





Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

Ja, das stimmt, an einen Bucheinband könnte man denken. Das wäre dann aber ein etwas biederes Design und weit entfernt von den besten Entwürfen, wie sie z.B. Chip Kidd bringt. Schaut euch mal diesen Buchumschlag an -- über dieses Buch bin ich auf diesen außergewöhnlichen Designer aufmerksam geworden.

 

Kolja

 

Nachtrag: Auf meiner Ausgabe steht nicht "New York Times Bestseller" drauf und auch kein Blurb -- das hat ein ignoranter Verlag nachträglich auf dieses wunderschöne Design geklatscht.

Edited by kolja
Nachtrag
Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Buchgestaltung ist sehr stark dem Zeitgeist verhaftet - und was man als bieder bezeichnet und was als gut ist oft schwer zu entscheiden; richtig Gutes aber hält sich über die Jahrzehnte....

Man kann da eine deutliche Parallele zu Werbe-Gestaltung, Design im allgemeinen - und auch zur Bildenden Kunst sehen. Ein sehr komplexes Thema...

schau Dir mal beispielhaft ein paar Bucheinbände der letzten 50 - 100 Jahre an...... (zum Beispiel bei Wiki) - da merkt man sehr schnell, wie sich der "Geschmack" im laufe der Jahrzehnte wandelt....

aber Vorsicht! da versackt man schnell in den Tiefen des Netzes...... es sei denn, Du gehst einfach mal an das Bücherregal Deiner Eltern, der Stadtbibliothek oder ähnliches.....:)

 

und genieße es - wer weiß, wie lange es noch Bücher auf Papier gibt???:cool:

 

sorry für o.t. - aber das mußte jetzt sein, denn schön gestaltete Bücher liegen mir am Herzen...

PS: gibt man "gutes Buchdesign" in google ein - kommt man auf das Buch von Schulz/Peanuts :)

Link to post
Share on other sites

(...)

sorry für o.t. - aber das mußte jetzt sein, denn schön gestaltete Bücher liegen mir am Herzen...

PS: gibt man "gutes Buchdesign" in google ein - kommt man auf das Buch von Schulz/Peanuts :)

Ich hab ja angefangen mit dem o.t. ...

 

Und tatsächlich, Du hast recht, das Buch über Schulz und die Peanuts kommt gleich an erster Stelle. Chip Kidd ist eben kein Geheimtipp, sondern der Star in einer ansonsten recht anonymen Zunft.

 

Übrigens: das Buch ist sehr empfehlenswert.

 

Kolja

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...