Jump to content

Suche Kamera und bin etwas ratlos


Guest Mondteich
 Share

Recommended Posts

Guest Mondteich

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo,

 

ich möchte mir gerne eine neue Kamera zulegen und bin etwas ratlos, was ich mir kaufen soll. Ich bin mir nicht sicher, ob ich mir eine Systemkamera oder doch eine Kompaktkamera zulegen soll. Ich möchte nicht mehr als 400 € ausgeben.

 

Einerseits habe ich den Wunsch, die Kamera bei Veranstaltungen mitzunehmen und damit einigermaßen passable Erinnerungsfotos zu machen, d.h. für mich, dass wenn ich z.B. die Bühne fotografiere, dass mehr als nur kleine pixelige Figuren zu sehen sind. Würde halt schon gerne, die Personen dort deutlich auf dem Bild haben, auch wenn ich nicht in der ersten Reihe bin. Andererseits habe ich Angst, dass ich eine etwas größere Systemkamera überhaupt dort gar nicht mitnehmen darf.

 

Ansonsten würde ich gerne Naturaufnahmen machen, besonders Blumen haben es mir angetan, und Tiere.

 

Interessant fand ich bisher die Samsung Nx11 und bei den Kompaktkameras Panasonic Lumix DMC-LX5 und die Canon PowerShot SX230 HS. Wobei ich mich bei der Panasonic frage, ob der Zoom nicht zu klein ist.

 

Es wäre nett, wenn ihr mir mit ein paar Ratschlägen weiterhelfen könntet.

Link to post
Share on other sites

erst mal mit ein paar Missverständnissen aufräumen:

 

 

die Personen werden nicht grösser mit einer Systemkamera

 

auch brauchst Du um bei wenig Licht fotografieren zu können lichtstarke Objektive.

 

 

Damit bist Du raus, denn die kosten alleine schon soviel wie Dein Budget ist. Und Telewirkung haben die dann auch noch nicht.

 

 

Ein Gegenvorschlag:

 

 

Kuck Dir mal die Olympus XZ-1 an ... mit der habe ich bei wenig Licht schon erstaunliches zuwege gebracht. (wunder kannst Du natürlich auch nicht erwarten, aber sie hat zumindest das lichtstärkste Objektiv, das man bei einer Kompakten erwartet kann)

 

Allerdings empfehle ich (so abgedroschen das jetzt klingt) als Zubehör ein gutes Fotobuch, denn gerade Neueinsteiger erwarten oft Dinge von Kameras, die einfach nicht möglich sind, weil ihnen die Hintergründe fehlen (das ist nicht böse gemeint :) nur Erfahrung).

Bühnenfotografie bei Konzerten ist ziemlich hartes Brot, vor allem, wenn das Budget für die passende Ausrüstung (die man dann als Zuschauer eh nicht mitnehmen darf) fehlt.

 

 

 

ein paar Bilder mit der XZ-1:

 

5910073759_533ef2c92a_b.jpg

Nachtbaustelle von the Nightstalker auf Flickr

 

6109595244_84f21f2afe_b.jpg

P9031656_Lightroom_small von the Nightstalker auf Flickr

 

6109600452_c1838570e9_b.jpg

P1280055_Lightroom_ji_small von the Nightstalker auf Flickr

 

5848707085_9f7c82d282_b.jpg

P6180512_Lightroom_small von the Nightstalker auf Flickr

 

Bis ISO 800 kann man die Bilder verwenden, wobei man schon sieht, dass da heftig entrauscht werden muss. Darüber haben sie eher dokumentarischen Wert.

Edited by nightstalker
Link to post
Share on other sites

Nachdem ich ein paar hundert Fotos mit der NX11 gemacht habe kann ich diese Kamera bedenkenlos weiterempfehlen. Für den derzeitigen Straßenpreis bekommst Du kaum "mehr" Kamera; Ausstattung und Bildqualität entsprechen mindestens den Einsteiger-DSLRs.

 

Mit dem Kit-Objektiv hast Du bereits einen guten Bereich abgedeckt, für die Tiere auf der Bühne und in freier Wildbahn kannst Du Dir dann irgendwann noch das 50-200 mm-Objektiv zulegen.

Edited by Achim63
Link to post
Share on other sites

Nachdem ich ein paar hundert Fotos mit der NX11 gemacht habe kann ich diese Kamera bedenkenlos weiterempfehlen.

Mit einer Mindestblende von 3.5 fotografierst du damit vermutlich aber nicht viel bei Abendveranstaltungen?

Link to post
Share on other sites

Mit einer Mindestblende von 3.5 fotografierst du damit vermutlich aber nicht viel bei Abendveranstaltungen?

 

Stimmt - dafür gibt's ja das 85mm/f1.4 (das naturgemäß aber preislich schon in einer anderen Liga spielt).

Und ich kann auch jedem das 30mm/f2.0 ans Herz legen (das man fast nachgeschmissen bekommt, trotz hervorragender Qualität).

Im übrigen geht aus dem OP nicht hervor, daß es sich um "Abendveranstaltungen" handelt - es gibt auch häufig Freilichtbühnen!

 

Genau wegen der Ausbaufähigkeit würde ich in diesem Fall wegen der unterschiedlichen Anforderungen eine Systemkamera empfehlen - wenn das Fotografieren dann Spaß macht und vielleicht sogar zum Hobby wird muß nicht gleich wieder eine neue Kamera her.

Link to post
Share on other sites

Guest Mondteich

Danke für eure Antworten.

 

Ein Fotobuch, das werde ich mir auf jeden Fall holen. Ich habe hier schon die Linksammlung und Empfehlungen entdeckt. Ich werde mich auf jeden Fall noch tiefer in das Thema einlesen. Ich möchte auch den Kamerakauf nicht überstürzen.

 

Ich denke mal, dass ich mir in Ruhe überlegen muss, was ich am meisten möchte. Die Sache mit dem Fotografieren von Konzerten finde ich schon ganz nett, aber es ist auch nicht so, dass ich ständig irgendwelche Veranstaltungen besuche. Ich wollte halt gerne ein paar Erinnerungsfotos haben, die etwas besser aussehen, die aber auch nicht super professionell sein müssen.

 

Dann wäre es mir schon wichtiger zu lernen, wie man schöne Naturaufnahmen macht. Die Ausbaufähigkeit einer Systemkamera reizt mich auf jeden Fall sehr.

Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Ich bin mir nicht sicher, ob ich mir eine Systemkamera oder doch eine Kompaktkamera zulegen soll. Ich möchte nicht mehr als 400 € ausgeben.
Die Ausbaufähigkeit einer Systemkamera reizt mich auf jeden Fall sehr.

 

Bei begrenztem Budget ist auch ein Gebrauchtkauf zu erwägen - hier im Forum gibt es immer wieder gute Angebote, aktuell bekommst du für ca. 400€ beispielsweise:

 

Systemkamera Gebrauchtmarkt » GF2-Gehäuse oder https://www.systemkamera-forum.de/markt/listing/969/Panasonic_Lumix_DMCGF1_Body_in_schwarz.html

dazu als Objektiv: Systemkamera Gebrauchtmarkt » M.Zuiko 2,8/17 mm "Rarität" schwarz, neu, mit Garantie (das 1,7/20 bietet momentan leider niemand an) oder Systemkamera Gebrauchtmarkt » LUMIX 14 mm F2.5 ASPH - wie neu

 

Zum 17er würde auch passen: Systemkamera Gebrauchtmarkt » Olympus Pen E-PL1 (mit Zoom + 17er von oben knapp unter Deiner 400€-Grenze)

 

Oder dazu https://www.systemkamera-forum.de/markt/listing/1073/V_Samsung_NX100__1855_OIS.html noch ein 2/30er (Neu knapp 200€: http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/2183273_-30mm-f2-0-nx-pancake-ex-s30nb-samsung.html)

 

etwas teurer, dafür gleich mit Zoom + lichtstarker Festbrennweite:Systemkamera Gebrauchtmarkt » Samsung NX11 + 18-55 + 30/2

Edited by charlyR
Link korrigiert
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...