Jump to content

Sternenhimmel


kolja
 Share

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)


Betrachtung bei ausgeschalteter Beleuchtung empfohlen:
.
.
.
.

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!


.
.
.
.
.
.
.
.
.
Link to post
Share on other sites

erstaunlich, daß der Sternenhimmel tatsächlich wie ein solcher aussieht - und nicht wie "Dreck auf dem Sensor".....;)

 

noch interessanter finde ich den Gegenpol des seltsamen, auch spannend beleuchteten Dach-Ausschittes ?? mit Spiegelung und Schattenwurf..

 

ein wirklich gelungenes (ja, interessant auch!) Foto!

Link to post
Share on other sites

Hallo Ulrich und Ameise

 

vielen Dank für die Beschäftigung mit dem Bild! Im abgedunkelten Raum vor ansonsten schwarzem Monitor sieht man noch deutlich mehr Sterne.

 

Übrigens mein erstes Bild mit Stativ (wirklich, ich hatte vorher nie eins).

 

(...)– ein Sternenhimmel mit dekorativer „Erdbasis“ im Mondlicht(?).

Künstliche Beleuchtung aus mehreren Lichtquellen von unten.

Noch nie gesehen habe ich diese im Halbkreis angeordneten Sterne auf ca. 10Uhr30.

Das ist der Sternenhimmel auf der Südhalbkugel.

 

erstaunlich, daß der Sternenhimmel tatsächlich wie ein solcher aussieht - und nicht wie "Dreck auf dem Sensor".....;)

Ich denke, das kommt daher, dass die Sterne unterschiedlich hell und groß sind.

noch interessanter finde ich den Gegenpol des seltsamen, auch spannend beleuchteten Dach-Ausschittes ?? mit Spiegelung und Schattenwurf..

(...)

Das ist keine Spiegelung, sondern nur überlagerte Schatten aus mehreren künstlichen Lichtquellen von unten. Der Dachausschnitt ist durch das Ultra-Weitwinkel so verzerrt. Aufgenommen von einer Dachterasse.

Link to post
Share on other sites

  • 1 month later...
Da waren noch mehr Sterne... Man muss sie nur finden:


Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!








Link to post
Share on other sites

Wenn die Uhrzeiten stimmen, tipp ich mal auf Mauritius.

Genau, da ist das Bild entstanden.

 

Danke fürs Betrachten und Beachten. Das zweite Bild ist eine Neu-Entwicklung des ersten mit kräftig aufgehellten Schatten. Damit sind einige "neue" Sterne hervorgetreten.

 

Kolja

Link to post
Share on other sites


Als Ergänzung wäre es noch interessant nur den Himmel mit den Sternen zu sehen.

Bitteschön, ein Auschnitt aus dem Himmel:



Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!









Link to post
Share on other sites

Sollte sich jemand im Detail noch für die Sternbilder interessieren, hier ist grob der Bildausschnitt:

 

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

 

Bild: Stellarium

Link to post
Share on other sites

Guest Odyssee
Sollte sich jemand im Detail noch für die Sternbilder interessieren, hier ist grob der Bildausschnitt:

 

[ATTACH]44068[/ATTACH]

 

Bild: Stellarium

 

Danke fürs zeigen.

 

Der Schlangenträger leuchtet mir nicht ganz ein.

Die anderen Namen finde ich wieder (Name und Form).

Link to post
Share on other sites


Mich hat's nicht losgelassen. Ich wollte auch noch die Milchstraße sichtbar machen. Besser bekommen ich es nicht hin. Unbedingt vor schwarzem Hintergrund bei ausgeschalteter Beleuchtung zu betrachten:


Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!








Link to post
Share on other sites

Mich hat's nicht losgelassen. Ich wollte auch noch die Milchstraße sichtbar machen. Besser bekommen ich es nicht hin.

In der kurzen Aufnahmezeit ist das auch etwas "sportlich". Ein paar Minuten sollten es schon sein, allerdings kommt man dann schon in Bereiche, in denen eine Nachführung erforderlich ist.

 

Kleiner Anreiz: 30 Minuten auf Fuji E200, Kontrast korrigiert nach Scan vom Mittelformatdia (allerdings eher vorsichtig wegen Hintergrundbeleuchtung):

 

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

was hast du denn da für Einstellungen an der Kamera gewählt, um die Milchstraße drauf zu bekommen? Ich versuche mich mit der auch schon seit einiger Zeit damit aber komme damit auch nicht wirklich weiter. Ich habs mit 20sec, iso 800 und +3EV Belichtungskorrektur mal probiert und habe damit ansatzweise mal was sehen können von der Milchstraße. Jedoch meine ich, dass da noch immer viel Rauschen mit drin ist.

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

denke , dass F 2,0 bei 15sec und 1600ASA

mit dem 12er

so das Optimum darstellt...

was aus einer GH 2 herauszuholen ist....:rolleyes:

manuell belichten!

aber auf keinen Fall mit +3 überbelichten sondern eher unterbelichten

 

siehe:

https://www.systemkamera-forum.de/systemuebergreifende-technikdiskussionen-objektivadaptierung/26890-sternenhimmel-fotografieren-7.html#post218252

 

Grüße

Edited by dibo
Link to post
Share on other sites

Klasse Kolja,

ja für solch einen Sternenhimmel muss man schon etwas weiter in den Süden, sehr schön.

 

...Das zweite Bild ist eine Neu-Entwicklung des ersten mit kräftig aufgehellten Schatten. Damit sind einige "neue" Sterne hervorgetreten. ...

 

Es ist schon immer wieder erstaunlich, was man per RAW-Entwicklung noch aus dem vermeintlichen 'Schwarz' herausholen kann. Umgekehrt geht's ja leider nicht so. Was der Grund ist, das meine Kameras eigentlich immer per Voreinstellung auf - 1 Belichtungswert stehen.

Link to post
Share on other sites

  • 10 years later...

Mein erster Versuch in der Sternenfotografie (Z fc mit 17mm TTArtisan). Leider kamen die Wolken sehr schnell und haben weitere Versuche mit anderen Einstellungen verhindert.

 

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...