Jump to content

GH1 friert manchmal ein


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo,

 

seit Kurzem habe ich das Problem, dass meine GH1 manchmal total einfriert. Bisher war das nur der Fall beim Übertragen der Bilder via Standard-Software. Manchmal keine Probleme, ein anderes mal, vor allem bei längeren Videos, reagiert weder Software noch Kamera. Die Kamera schaltet sich dann auch nicht mehr aus, erst durch Herausnehmen des Akkus kann man die Situation bereinigen. Direkte Übertragung via Speicherkartenleser klappt aber nachwievor.

 

Heute dann bei einer Fototour hatte ich das Problem, dass öfters mal der Autofokus gehängt hat. Der grüne Punkt hat also geleuchtet, ich konnte diesen aber nicht wegbekommen. Foto und Video konnte ich aber machen. Nach dem Ausschalten war das Problem behoben und ich konnte wieder fokussieren.

Vielleicht könnte es daran liegen, dass ich die ganze Zeit einen externen Auslöser dran hatte, mit dem ich immer mal wieder ein paar Hundert Zeitraffer-Aufnahmen gemacht habe? Ich habe ihn angeschaltet gelassen, um nicht jedes mal alles neu einstellen zu müssen. Ob einfach die Kamera diese Turbo-Betrieb - Foto, Video, Zeitraffer, alles teilweise schnell hintereinander, nicht verkraftet hat?

 

Hat von Euch jemand auch schon einmal das Problem mit dem Einfrieren gehabt? Software-Version ist 1.32, also die Version, mit der ich die Kamera noch hacken könnte, was ich aber bislang noch nicht gemacht habe.

 

Danke, viele Grüße!

Link to post
Share on other sites

Ich vermute zwei separate Probleme.

Der erste Fall trat bei mir durch versehentliches Anstoßen des rechnerseitigen USB-Steckers auf, wodurch er nicht mehr vollständig Kontakt gab.

Das Übertragungsprotokoll wartet dann wohl u.U. ewig auf eine Bestätigung der anderen Seite.

(>> Kabel austauschen)

 

Das zweite Problem könnten unsichere Objektivkontakte sein; bei mir führte ein nicht richtig „festgedrehtes“ Objektiv zu einem „Blendenwackeln“.

Ulrich

Edited by Wahn
ergänzt
Link to post
Share on other sites

Danke für die Tipps. Werde den USB-Stecker mal prüfen. Und falls der Fehler nicht abzustellen ist, werde ich die Übertragung einfach direkt von der Karte vornehmen. Geht gefühlt sowieso ein bisschen schneller.

 

Ansonsten muss ich mal das 14-140 im Auge behalten und sehen, ob ich das Einfrieren reproduzieren kann.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...