Jump to content

Nachtspaziergang


donalfredo

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

 

 

GH 2 mit Nokton, f 8, 1.6 s, ISO 160,

entwickelt mit silkypix

Link to post
Share on other sites

Servus donalfredo,

ein wunderbares Stimmungsbild mit der Stadtkulisse von Friedrichshafen ist dir mit dieser Aufnahme gelungen. Wenn du wieder mal dort bist, gönne dir dir mit deiner Frau einen gemütlichen Plausch auf der Terrasse des Restaurants im Hafenbahnhof (Museum). Falls du das noch nicht kennen solltest, die Aussicht ist von dort, über den Hafen hinweg, hin zum Schweizer Ufer und zum Säntis, sehr schön.

Gruss aubani

Link to post
Share on other sites

Danke dir, aubani.

Wir lieben Friedrichshafen und als Camper den kleinen CAP-Platz, der behinderten und sozial benachteiligten Menschen Arbeit und Brot gibt.

Daher sind wir öfters in der Gegend.

By the way - ich mach gleich einen Fred auf für übernächstes Wochenende - schau mal rein, vielleicht können wir uns am Rhein mal sehen ...

Link to post
Share on other sites

Ein Augenblick magischer Schönheit, wunderbar in Szene gesetzt, die Bildaufteilung und die Farbe find ich fast atemberaubend.

 

 

Glick g'hed - sag ich da nur, zur richtigen Zeit vom Campingplatz losgesprintet, als sich das abgezeichnet hat.

Es wird einen Platz an der Wand finden, da bin ich fast sicher, deshalb danke auch dir, Thorsten ...

Link to post
Share on other sites

Ok....Scheisse!! :eek:

 

Sorry für das S-Wort, aber ich grad dabei mir einzureden, dass du dieses Foto allein aufgrund deiner hervorragenden fotografischen Fähigkeiten und des Blickes für das Motiv machen konntest - und nicht etwa wegen dieses offensichtlich auch SAUGUTEN Noktons!

 

Denn sonst müsste ich gleich morgen losrennen und mir dieses Schätzchen ENDLICH kaufen!!!!! :D

 

Gaaaaaanz gelungenes Foto - GLÜCKWUNSCH!!

 

LG

 

Stefan

Link to post
Share on other sites

Guest herudu

Hallo Wolfgang,

ich schreibe jetzt einfach mal mir gefällt's auch. Superlative sind ja schon reichlich und zu Recht gefallen.

Hast Du da noch HDR-mäßig nachgeholfen? Nicht falsch verstehen, ich hab nix gegen HDR wenn's gut und in Maßen gemacht wird. Ich selbst wurschtele mich aber immer noch da rein. Die neue Version von Photomatix ist da recht hilfreich.

Link to post
Share on other sites

Hallo @ all,

 

und danke recht herzlich.

 

Bleibe am Boden und nähre dich redlich - hat mir meine Großmutter immer versucht beizubringen.

Möglicherweise kann ich recht ordentlich mit meiner Ausrüstung umgehen, und möglicherweise habe ich im Laufe der Monate hier im Forum und in freier Wildbahn gelernt, ein Gespür für gute Motive zu entwickeln, aber - was wäre das alles ohne Lady Gaga.

Ihre Art, etwas darzustellen, ist außergewöhnlich, und wenn man dann den Feinschliff mit einer ordentlichen Bildnachbearbeitung noch halbwegs im Griff hat, kann jeder Trottel dieses Foto machen - entdecke die Möglichkeiten, wie es uns unser großes Möbelhaus seit Jahren lehrt.

Ich zumindest hab's geschafft - dank Lady Gaga :D und silkypix.

 

 

Nein, Herbert, das Bild ist nach guter alter Väter Sitte entstanden - 30/40 Aufnahmen mit unterschiedlichen Blendenwerten und Belichtungszeiten haben ausgereicht ...

Link to post
Share on other sites

[ATTACH]32463[/ATTACH]

 

 

GH 2 mit Nokton, f 8, 1.6 s, ISO 160,

entwickelt mit silkypix

 

Hallo donalfredo,

 

das was ich an dem Bild echt schlecht finde ist, dass es nicht von mir ist. :D

Scherz beiseite. Sehr gut umgesetztes Landschaftsbild. Gute Tiefenwirkung durch die Staffelung des Vordergrundes (für Landschaftsfotografie Pflicht), tolle Farben und ausgezeichnet belichtet.

 

Einfach nur gut. Damit hättest Du sehr gute Chancen bei Wettbewerben.

 

Einzige Kritik: Ich würde den oberen Teil des Himmels ein klein wenig beschneiden.

LG

Bodyworks

Link to post
Share on other sites

Danke auch dir.

Dann passiert aber genau das, was ich vermeiden wollte:

 

entweder muß ich rechts vom Ort oder links vom schweizer Ufer was opfern, oder ich mache ein schmales Panoramaband draus.

Beides gefällt mir nicht so sehr ...

Link to post
Share on other sites

Links und rechts darf nix weg.

Ich würde nur etwas von oben wegnehmen, weil das viele blau eigentlich keine bildaussagende Wirkung hat.

Im Ergebnis hätte man dann ein leichtes Pano á la 16:9. Das wäre dem Motiv sicherlich förderlich.

LG

Bodyworks

Link to post
Share on other sites

Gut, dass dieses wunderbar ruhige Bild noch einmal nach oben gerutscht ist.

Zu dieser Ruhe trägt u.a. auch die Distanz der Wolken zum oberen Bildrand bei.

Aus meiner Sicht ein makelloses Bild.

Ulrich

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...