Jump to content

Makro-Thread zum Mitmachen!!!! :)


Ameise

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

vor 10 Stunden schrieb Softride:

Mit welcher Software stacks Du? Sowohl mit Helicon wie auch mit Affinity-Photo hatte ich noch nie eine Begrenzung bei der Anzahl der Aufnahmen*). Der Überblick ergibt sich doch einfach aus der Reihenfolge der Bildnummern. Zwischen zwei Serien kann man einfach eine Einzel-Blindaufnahme zwischenschalten, z.B. mit vorgehaltener Hand.

*) allerdings unter Windows

Das mit der vorgehaltenen Hand mache ich auch, genauso oft vergesse ich es aber auch 😂 

Bei den 15 Aufnahmen meine ich die interne stacking Funktion der Kamera

Link to post
Share on other sites

vor 6 Stunden schrieb Hans i.G.:

Ich hatte bisher keine Überblicksprobleme. Mein Ablauf: ich lade direkt alle Fotos von der SD-Karte in einen eigens von mir neu angelegten Ordner auf meinen 4K Laptop (Lenovo P70) (win 10).

-Rufe "Fast Stone Image Viewer" auf. -Beginne mit der letzten Aufnahme der nummerierten Serienfotos. Beschrifte die Datei zusätzlich mit einem Namen vom Fotoinhalt. Nach dieser Bezeichnung hänge ich noch eine Zahl 001 an. Danach fahre ich mit dem Scrollrad bei der Vorschau Anzeige  von FastStone solange nach oben bis die Schärfeebene das gesamte Motiv durchlaufen hat. Es ist wie ein Daumenkino und ich kann sofort sehen, ob das Motiv sich innerhalb der Serie bewegt hat. In dem Fall lösche ich diese Serie sofort. Am Ende angekommen wird die Datei wieder beschriftet. Dieses Mal z.B. *099. Dann rufe Helikon Fokus auf, lade *001 bis *099  RAW  Dateien und lasse sie Entwickeln. Das geht rasend schnell. Besonders wenn die Aktualisierung, beim Verrechnen der Einzelschritte, im rechten Fenster von Helikon, deaktiviert wird. Mit dieser Reihenfolge wird beim Speichern (tif 16bit) schon die Anzahl aller verrechneten Fotos in den Dateinamen eingetragen. Wenn ich die *.tif Varianten von Helikon auf der SSD gespeichert habe, lösche ich die RAW Serie und beginne mit einer weiteren Serienbeschriftung aus dem Fundus. Am Abend der Auswertung habe ich nur noch die wenigen *.tif Dateien in dem Ordner. In früheren Zeiten habe ich alles extern archiviert. Irgendwann kam die Erkenntnis ..für wen? Weil, die tausenden von RAW Dateien habe ich doch nie wieder über die Jahre angesehen und auch nicht gebraucht. 

 

Deine Herangehensweise klingt sehr strukturiert, dazu fehlt mir leider meistens die Disziplin und die Muse 🙈

Das mit dem Daumenkino klingt gut.... Mein Laptop versagt da leider völlig, hatte mir als ich noch ahnungsloser war vor 4 Jahren einen Gaming Laptop gekauft und dachte wenn der dafür taugt dann sollte er auch für alles andere gut geeignet sein aber jetzt ärgert mich das Teil nur noch....scheinbar Ist es so eine Mammut Aufgabe schnell und ohne Verzögerungen durch einen großen Stapel Bilder zu Blättern 😐

Link to post
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb Hans i.G.:

Matilde irgendwann ist es immer das erste Mal.😉 Wenn es dann noch neue Erfahrungen mit sich bringt, hat das doch auch etwas Schönes.

Es geht auch manchmal ohne einen Stapel. Siehe die Wespe aus nur einem Foto. Mit F8 aber schon im Grenzbereich (MFT). Je höher allerdings der Abbildungsmaßstab wird, um so geringer ist der Schärfebereich. Ich habe aber gern das gesamte Motiv scharf, nicht nur die Augen. Hier bei der Mistbiene sind 58 Fotos verrechnet.

 

 

Die A6600 kann kein Stacking und im Moment bin ich mit meinen Aufnahmen sehr zufrieden. Sitze ich auch weniger am Computer und bin mehr in der Natur 🙂 🌿

Link to post
Share on other sites

Am 15.10.2021 um 14:58 schrieb Matilde:

Also ich stacke bisher gar nicht 😁

 

Am 15.10.2021 um 16:35 schrieb Hans i.G.:

Matilde irgendwann ist es immer das erste Mal.😉 Wenn es dann noch neue Erfahrungen mit sich bringt, hat das doch auch etwas Schönes.

Es geht auch manchmal ohne einen Stapel. Siehe die Wespe aus nur einem Foto. Mit F8 aber schon im Grenzbereich (MFT). Je höher allerdings der Abbildungsmaßstab wird, um so geringer ist der Schärfebereich. Ich habe aber gern das gesamte Motiv scharf, nicht nur die Augen. Hier bei der Mistbiene sind 58 Fotos verrechnet.

 

 

Am 15.10.2021 um 20:49 schrieb Matilde:

Die A6600 kann kein Stacking und im Moment bin ich mit meinen Aufnahmen sehr zufrieden. Sitze ich auch weniger am Computer und bin mehr in der Natur 🙂 🌿

ich habe auch wenig Lust zum Stacking - ersten müßte ich da eine gescheite Software haben, das aus der Kamera  (Pana gx80) imponiert mir nicht besonders - und dann geht es mir wie Dir: nur nicht noch mehr vorm Rechner hocken..... Ö:_:Ö

 

davon abgesehen habe ich wohl früher schon mal hier geschrieben: ich fände es  langweilig, wenn jetzt nur noch gestackte Fotos hier gezeigt würden; das Spiel mit der TS hat sehr oft einen besonderen Reiz, den ich mag (z.B. Dein Mistkäfer, 13269 - und diese Wespe hier ist auch so perfekt ;) ) 

Ich dagegen habe dieses Jahr nur sehr wenig gescheite Makros hinbekommen.... irgendwie war es kein gutes InsektenJahr im Garten, und ich hatte auch nicht so viel Muse für Makros.

Link to post
Share on other sites

vor 34 Minuten schrieb Flachland:

Bestimmungssuche dieses Käfers. Bisher konnte ich ihn nicht zuordnen. Kennt jemand so Einen?

 

gar kein Käfer - sondern eine Wanze, und zwar die Amerikanische Kiefernwanze

(ist zwar eine invasive Art - (seit 2006 in D gesichtet) -  aber angeblich harmlos für die heimische Fauna....

Link to post
Share on other sites

Am 28.10.2021 um 20:53 schrieb Flachland:

Vielen Dank für die schnelle Antwort, Barbara. Da kann ich natürlich ewig suchen ohne Ergebnis.

ich beschäftige mich schon so lange mit allen möglichen kleinen Krabbeltierchen, daß ich die "Ordnung" fast immer auf Anhieb erkenne, oft auch noch Gattung und Art etc..... 

ich kann jetzt nich auf die Schnelle die Unterschiede aufzählen - aber die findet man bestimmt im Netz gut erklärt ;)

Link to post
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Wir freuen uns über neue Mitglieder!

    Andreas, der AdminMein Name ist Andreas, und ich bin der Gastgeber hier. Wenn du Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

    Wir haben eine Menge zu bieten:

    Wir freuen uns auf Dich!

×
×
  • Create New...