Jump to content

Empfohlene Beiträge

Wer hat das Recht an (m)einem Bild?

 

Wohl alle Fotografen, die ihre Fotokunstwerke einer Öffentlichkeit

präsentieren, kämpfen mit denselben Unwägbarkeiten:

Was und wen darf ich fotografieren? Wer darf meine Fotos nutzen,

wer nicht? Wer hat ein Urheberrecht? usw., usw...

 

Wir halten das "Kompakte juristische Handbuch für Fotografen" von Dennis Tölle (26)

und Florian Wagenknecht (25)* für ein sehr taugliches Instrument, um sich

erste Sicherheit anzulesen. Die Autoren haben unter anderem noch interessante

Artikel wie "Der Rechteerwerb an Fotos aus der Sicht des Erwerbers",

"Bin ich Urheber meines Bildes?" und eine "Urteilsdatenbank" rund ums Foto

in ihrem Projekt "Recht am Bild" untergebracht.

 

direkt zum Download (ca. 780KB)

"rechtambild" bei Facebook

 

weitere Links zum Thema "Recht am eigenen Bild":

wikipedia.org

anwalt-im-netz.de/

kanzleischroeder-kiel.de

fotocommunity.de/

photoscala.de

internetfallen.de

 

*Jurastudenten der Universität Bonn

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...