Jump to content
hajamali

Architektur mit dem Panasonic 7-14

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Schweren Herzens habe ich mein Nikkor 14-24 verkauft. Dieses zählt zu den besten Weitwinkelobjektiven auf dem Markt. Als "Ersatz" habe ich mir das viel handlichere Panasonic 7-14 für meine Olympus EPL-1 gekauft. Ich bin zwar noch am Testen, bereue den Wechsel bislang nicht, da Abbildungseigenschaft hervorragend ist, aber urteilt selbst :

 

/applications/core/interface/imageproxy/imageproxy.php?img=http://www.hajalima.de/Bilder/ekz2P1150775.jpg&key=612dfef6036368253471c7e39f5b24ffc4ff7dfbbec85c56595e2ef7a60f2ae2">

 

/applications/core/interface/imageproxy/imageproxy.php?img=http://www.hajalima.de/Bilder/ekz3P1150792.jpg&key=f0d7e38e908a325e3274d39dcbcc93ecda419caf0662ec07019a10581fa9773a">

 

/applications/core/interface/imageproxy/imageproxy.php?img=http://www.hajalima.de/Bilder/ekzP1150778.jpg&key=194b6d4c01f65638035c6a9699ef6154cf7799145e25bd7be56b36cd46836cce">

 

/applications/core/interface/imageproxy/imageproxy.php?img=http://www.hajalima.de/Bilder/ekzswP1150788.jpg&key=d9a8ed4d2b01305df0e209e17c6d88192c0c8f937aba10b752f2d47958dc5681">

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sehr interessant.

Auch ich Spiele mit dem Gedanken mir das Pana UWW zu holen. Allerdings kann ich mich nicht zwischen dem Oly 9-18 und dem Pana 7-14 entscheiden.

 

Aber wenn ich das hier so sehe (hoffe es kommt noch etwas mehr) so geht die Tendenz doch deutlich Richtung Panasonic.

 

Gruß

derCorry

Share this post


Link to post
Share on other sites

Endlich mal richtig gute Architekturfotos hier! ;-)

Wo man nicht sofort nach dem Bildschirmlineal guckt, weil man sich überlegt, ob man selber schief liegt oder das Bild.

 

Wobei: Beim 3. bzw. 4. Bild könnte ich mir auch eine absolut waagerechte Kameraposition vorstellen. An den Bildrändern fällt die Verzerrung in einer Art auf, dass man sie nicht unbedingt für Absicht hält.

 

Schönen Gruß

vom Südlicht

Share this post


Link to post
Share on other sites

Qualität, Standpunkt und Perspektive der Bilder gefallen mir; ich schliesse mich da meinem Vorschreiber an.

Auch hier (wie bei den meisten deiner Bilder) finde ich die S/W Version wohl am besten.

Was mich aber erstaunt, sind die doch heftigen lila Farbsäume (Purple Fringing) im ersten Bild.

Ist das eine Folge von 'Nicht-Korrektur' der Abbildungsfehler eines Pana-Objektivs an der Oly?

(obwohl -, eigentlich kann ja ohnehin nur Verzerrung und CA effektiv korrigiert werden)

Ist dir das Objektiv (oder/bzw. die E-PL1) als besonders 'anfällig' für diese Farbsäume aufgefallen?

 

Salu2, Klaus

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Farbsäume im ersten Bild sind nur in der Vergrößerung erkennbar (dann allerdings deutlich), ich kann hier aber Entwarnung geben...per ACR sind diese selbst im jpg komplett entfernbar. Dies ist natürlich im Vergleich zu meinem 14-24 Nikkor ein minimaler Mehraufwand aber für mich völlig vertretbar, da die Oly das nicht in der Kamera entfernt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Beispiele guter Architekturaufnahmen aber auch der guten Qualität des Objektivs.

An diesem bin ich auch interessiert, jedoch ähnlich den Überlegungen von dercorry pendele ich hier noch zwischen Oly und Pana.

Das Oly ist ungeheuer kompakt und leicht, allerdings bei eingeschränkterem UWW-Bereich. Ist noch nicht entscheidungsreif

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue., Read more about our Privacy Policy