Jump to content

Empfohlene Beiträge

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Das ist ja eigenartig (und im Fall des Players auch ärgerlich) Sebastian, woran das wohl liegen mag - hast du mal gefragt, ob andere diese Erfahrung auch machen?

Grüße von leicanik

 

(P.S.: Das entwickelt sich echt zum Zwiegespräch hier :D)

 

Hallo leicanik,

hab heute bei EMTEC nachgefragt. Ich bin gespannt, was die antworten und auch in diesem Forum: http://www.hifi-forum.de/index.php?action=browseT&forum_id=181&thread=6264

 

Zwiegespräch: Klar, weil wir nach ähnl. Lösungen suchen und Interessen haben. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast *dp
Hey, das finde ich eine schöne Idee, die selbst gespielte Musik bildhaft in Szene zu setzen. Der Winterspaziergang war jetzt genau die richtige Abkühlung: Ich sitze gerade in einem kleinen Mansardenzimmer unter einem ungedämmten Dach, also "schön warm" ;)

Grüße von leicanik

 

 

??? Winterspaziergang???

Das ist doch die Bourrée von Bach :)

 

HzG

*dp

bearbeitet von *dp

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

gerade hab ich festgestellt, dass die preisgünstige Version

MAGIX Video easy HD doch Ton-Fading kann.

 

So gehts:

Datei - Einstellungen - Programm - Ein-/Ausblendzeit für Hintergrundmusik in ms eingeben. :)

 

Um Änderungen durchzuführen muss man das Programm neu starten.

 

Hier gleich mal das erste Filmchen: http://www.youtube.com/watch?v=-quuxQ2UwTI

bearbeitet von agerer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Danke das klingt gut! :) Bisher genügte mir stets "Windows7 Live Movie Maker", aber das stürzt jetzt regelmäßig ab, wenn ich ein Video importieren möchte.

 

Außerdem teste ich gerade "Corel Video Studio 2010" (39 EUR).

hey hey,

des mit dem abstürtzen hat wohl weniger mit dem w-moviemaker zu tun, des wird wohl eher an nem nicht regelmäßig gewartetem microsoft-computer liegen, passt nicht hierher ins systcam-forum aber vielleicht hilft dir n programm dass deinen pc auf fordermann bringt, kannst dir fast überall r-laden(chipo, softtronic): "tune up 1-klick Wartung" oder "CCleaner" WOBWI DES TUNE UP BESSER IST; HOFFE KONNTE DIR HELFEN:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Super, danke für den Hinweis (wenigstens eine gute Nachricht für mich heute ;))

 

Hey, des magix is vollkommend ausreichend für deine vorstellungen, dieser viedeo wurde mit dem "MAGIX" geschnitten, kannst dir ja mal ansehen,http://www.facebook.com/JungmannschaftDAV-Füssen/JumafilmVOL2

bearbeitet von Wildputz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
... deinen pc auf fordermann bringt, kannst dir fast überall r-laden(chipo, softtronic): "tune up 1-klick Wartung" oder "CCleaner" WOBWI DES TUNE UP BESSER IST; HOFFE KONNTE DIR HELFEN:)

 

Danke, CCLeaner hab ich und putze auch regelmäßig die REGEDIT damit. Win-7 wird auch lfd. upgedatet.

 

Die Beta-Version vom Win-Movie-Maker 2010 stürzt gottlob nicht mehr ab. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Danke, CCLeaner hab ich und putze auch regelmäßig die REGEDIT damit.

 

Hallo agerer,

 

bei Windows 7 die Registry zu putzen, ist so unnötig wie ein Kropf. Windows 7 berücksichtigt automatisch nicht mehr benötigte Einträge und startet sie dann auch nicht.

 

Ich persönlich halte von den vielen Cleanern gar nix, Bereinigen der Laufwerke mit Bordmitteln reicht völlig aus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
...Ich persönlich halte von den vielen Cleanern gar nix, Bereinigen der Laufwerke mit Bordmitteln reicht völlig aus.

Früher habe ich mir mit solchen Dingern ein paarmal das System zerschossen. Aber seit einigen Jahren nutze ich Tune-Up-Utilities, das kann ich wirklich empfehlen. Es putzt eher zurückhaltend (z.B. übersieht es manchmal einzelne Ordner, die ein deinstalliertes Programm noch zurückgelassen hat) - aber dafür hat es auch noch nie zu einem Crash geführt und ich habe schon den Eindruck, daß mit der Zeit erlahmende Systeme damit wieder frischer laufen. Zumindest für WinXP scheint mir das zutreffend (und das nutzen ja auch noch einige) - bei Win7 habe ich es noch nicht ausprobiert.

Gruß, leicaik

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Zusammen,

 

kann das "Magix Video Easy HD" aus normalen Szenen Zeitrafferaufnahmen machen?. Ich stelle mir das so vor: Das Programm schneidet nur jedes x-te Bild heraus.

 

Oder kennt jemand ein anderes preisgünstiges Programm mit dem man so etwas machen kann? (Ich habe eine GH1!)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Klick-Klack
Nur, damit hier nach zwei Monaten mal etwas anderes steht (und diese Rubrik vielleicht nicht ganz einschläft :rolleyes:):

 

Hat schon jemand Erfahrungen mit dem neuen Magix 17 plus HD gemacht?

 

Grüße an alle, die auch Video machen und bearbeiten

Lumix

 

 

Hi Lumix

 

ich fange gerade damit an Erfahrunen zu sammeln.

 

Bei mir war es ein günstiges Upgrade von Magix Video deluxe 2006. Mein Pentium ® D 3GHZ mit 3GB RAM stößt bei HD allerdings an seine Grenzen, d.h. es ruckelt. O.K. das war nicht anders zu erwarten, trotzdem :mad::mad::mad:

Bis jetzt habe ich aber weder Blueray noch HD-Bildschirm, so daß mich das nicht so schmerzt. Ich kann damit aber HD konvertieren und berarbeiten.

 

Gruß

Klick Klack

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nur, damit hier nach zwei Monaten mal etwas anderes steht (und diese Rubrik vielleicht nicht ganz einschläft :rolleyes:):

 

Hat schon jemand Erfahrungen mit dem neuen Magix 17 plus HD gemacht?

 

Grüße an alle, die auch Video machen und bearbeiten

Lumix

Hallo Lumix,

ich hab mir zu meiner Lumix G2 zum Bearbeiten von Videos "Magix Video easy HD" zugelegt, das geht schnell und einfach zu bedienen.

 

Bei Deiner erwähnten Version muss man aufpassen, dass sie auch die m2ts-Videos der Lumix verarbeiten kann. Ich hab das mal getestet. Man müsste dazu die 129 EUR teure Premium-Version nehmen.

 

Wenn Du Win7 hast, würde ich mal den neuen "Windows-Movier Maker (Beta)" testen. Der gefällt mir auch sehr gut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Bei Deiner erwähnten Version muss man aufpassen, dass sie auch die m2ts-Videos der Lumix verarbeiten kann. Ich hab das mal getestet. Man müsste dazu die 129 EUR teure Premium-Version nehmen.

 

 

Was sind denn diese m2ts Dateien? Kann das nicht auch die PRO HD Version von Magix? Die gibt es grade für 50€ weniger bis zum 6.1. und ich brauche eventuell auch ein Schnittprogramm für meine Lumix G2. Ich habe allerdings eine NERO Schnittprogramm dass bei der Platinum 10 Edition dabei ist. Kennt das jemand? Und ist das ausreichend?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Was sind denn diese m2ts Dateien? Kann das nicht auch die PRO HD Version von Magix? Die gibt es grade für 50€ weniger bis zum 6.1. und ich brauche eventuell auch ein Schnittprogramm für meine Lumix G2.

Hallo JohnnyFJohnsson,

Diese m2ts-Dateien kommen von der G-Serie von Panasonic; es sind diese AVCHD-Videos.

Ich weiß auf alle Fälle, dass es die Version "Video deluxe 17 HD" vor ca. 1/2 Jahr noch nicht konnte. Die teure Premium-Version konnte es.

 

Du musst halt die Infos beachten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo JohnnyFJohnsson,

Diese m2ts-Dateien kommen von der G-Serie von Panasonic; es sind diese AVCHD-Videos.

Ich weiß auf alle Fälle, dass es die Version "Video deluxe 17 HD" vor ca. 1/2 Jahr noch nicht konnte. Die teure Premium-Version konnte es.

 

Du musst halt die Infos beachten.

 

Also bei Magix steht zu den Programmen "Volle HD-Unterstützung: Für HDV- und AVCHD-Camcorder" (MAGIX Video deluxe Plus - Videos bearbeiten)

 

Das wird wohl bedeuten, dass sie das neue AVCHD Format vertragen können, oder? Es wäre doof, sich so ein teures Programm zu kaufen, das am Ende nichts bringt :D Aber die Testversion dürfte ja auch Aufschluss bieten...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Also bei Magix steht zu den Programmen "Volle HD-Unterstützung: Für HDV- und AVCHD-Camcorder" (MAGIX Video deluxe Plus - Videos bearbeiten)

 

Das wird wohl bedeuten, dass sie das neue AVCHD Format vertragen können, oder? Es wäre doof, sich so ein teures Programm zu kaufen, das am Ende nichts bringt :D Aber die Testversion dürfte ja auch Aufschluss bieten...

Hallo JohnnyFJohnsson,

ich würde mir lieber die 30-Tage-Testversion runter laden, dann siehst Du wirklich was läuft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eine Frage habe ich noch Agerer, leider nicht zum Thema:

 

Wie zufrieden bist du mit dem Oly m.Zuiko 9-18mm im Zusammenspiel mit der G2? Ich habe in deiner Signatur gesehen, dass du es besitzt und ich interessiere mich auch für ein Superweitwinkel-Objektiv aber das 7-14mm von Panasonic ist mir zu teuer, als Hobbyfotograf. Und sind auch alle Funktionen der G2, die man mit den originalen mFT Objektive von Panasonic hat, auch mit dem Olympus Objektiv vorhanden?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ja den Thread hab ich auch schon gesehen :) Mir reicht auch nur ein kurzes Feedback. Ich will hier keine zweite Diskussion auslösen ;)

 

@JohnnyFJohnsson,

also ich damit sehr zufrieden. Mit der Bildqualität und mit der Verarbeitung. Die Streulichtblende muss man extra kaufen.

 

Das Oly mFT 9-18mm ist voll kompatibel zur G-Serie. Auch die Verzeichnungen werden heraus gerechnet.

 

Hier 2 Fotos bei 9mm:

post-2325-1396079083,3591_thumb.jpg

post-2325-1396079083,4277_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...