Jump to content

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo,

 

ich spiele mit dem Gedanken mit das 20mm Pancake von Pana zu kaufen.

 

Nun würde ich gerne wissen, ob es möglich ist (und Sinn macht), das 20mm Pancake mittels einer Vorsatzlinse in ein Portraitobjektiv mit Brennweite ca. 40 bis 50 zu verwandeln?

 

- Gibt es geeignete Vorsatzlinsen?

- Wie stark wird die Lichtstärke reduziert?

- Würde sich solch eine Lösung überhaupt ausreichend/lohnenswert vom 45mm/f2.8 Leica MFT Makro unterscheiden?

 

Dass ich alternativ mit Objektiven anderer Hersteller + Adapter arbeiten kann ist klar. In erster Linie würde ich gerne Pana Objektive verwenden.

 

Vielen Dank für Eure Antwort,

MCW

Share this post


Link to post
Share on other sites
ich spiele mit dem Gedanken mit das 20mm Pancake von Pana zu kaufen.

 

Nun würde ich gerne wissen, ob es möglich ist (und Sinn macht), das 20mm Pancake mittels einer Vorsatzlinse in ein Portraitobjektiv mit Brennweite ca. 40 bis 50 zu verwandeln?

 

- Gibt es geeignete Vorsatzlinsen?

- Wie stark wird die Lichtstärke reduziert?

- Würde sich solch eine Lösung überhaupt ausreichend/lohnenswert vom 45mm/f2.8 Leica MFT Makro unterscheiden?

 

Vergiss es. Ich habe durchaus nichts gegen Vorsatzlinsen, aber hier sprechen gleich mehrere Gründe dagegen.

 

Aber konkret zu deinen Fragen:

 

- Mir ist kein Telekonverter bekannt, nur Weitwinkelkonverter.

- Vorsatzlinsen ändern an der Lichtstärke nichts. Jedenfalls theoretisch. Klar, dass duch zus. Glas etwas weniger Licht durchkommt, aber es fließt nicht in die Berechnung der Blende ein.

Anders sieht es mit Konvertern aus, die zwischen Objektiv und Kamera geschraubt werden. Mir ist da aber für mFT keiner bekannt. Diese "verlängern" die Blende genau mit dem selben Faktor wir die Brennweite.

 

Aber es spricht noch mehr dagegen:

- Dieses Pancake hat zwar ein Filtergewinde, aber selbst das Ansetzen eines Filters ist riskant, da dem Gewinde der Fokus-Mechanismus in die Quere kommt. Und Vorsatz-Telekonverter sind in der Regel extrem groß und schwer.

 

- Was wäre denn der Vorteil von dieser Lösung? Vermutlich doch nur, dass der AF funktioniert. Diesen sollte man aber gerade bei Portraits eh besser vergessen. Der stellt dir zuverlässig auf das naheste Objekt ein, aber man will da IMMER das Auge scharf haben.

 

Weshalb ich unbedingt zum Adaptieren eines (fast beliebigen) alten Standartobjektivs rate, auch wenn du das nicht hören willst.

 

Schönen Gruß,

das Südlicht

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Suedlicht,

 

danke für die schnelle Antwort! Also am besten 100% Manuell und alte, gut erhaltene Objektive.

 

Danke, MCW

Share this post


Link to post
Share on other sites
... Vorsatzlinsen ändern an der Lichtstärke nichts.

 

 

... wirklich??

Die effektive Brennweite des Objektives (z.B. 50mm = 20 Dioptrin) mit Vorsatzlinse (z.B. 5 Dioptrin) ändert sich (wenn auch nur geringfügig): BW =1000/(20+5) = 40mm.

Per definitionem: Lichtstärke = Durchmesser / Brennweite.

Also bei gleichem effektivem Durchmesser wäre in diesem Beispiel die Kombination um 25% lichtstärker.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Also am besten 100% Manuell und alte, gut erhaltene Objektive.

Genau. Wobei ich bei vielen Käufen bei ebay nur ein einziges mal eine Gurke erwischte. Generell gilt dort: Die Festpreis-Angebote sind viel zu teuer. Einfach eines aussuchen und in letzter Minute bieten - so bekommt man sehr preiswert gute Objektive.

Oder mal hier im Forum unter "Pinwand" gucken - da hab ich grad gestern ein schönes Schnäppchen gemacht.

Nur eilig darf man es dabei natürlich nicht haben.

 

Viel Glück!

 

... wirklich??

Die effektive Brennweite des Objektives (z.B. 50mm = 20 Dioptrin) mit Vorsatzlinse (z.B. 5 Dioptrin) ändert sich (wenn auch nur geringfügig): BW =1000/(20+5) = 40mm.

Per definitionem: Lichtstärke = Durchmesser / Brennweite.

Also bei gleichem effektivem Durchmesser wäre in diesem Beispiel die Kombination um 25% lichtstärker.

 

Das ist zu hoch für mich! ;-)

Ich hatte nun schon so einige Konverter im Einsatz - allerdings immer für weitere Winkel. Z.B. der an der LX3. Da gehe ich fest davon aus, dass ich dann statt 2,0/24 mm ca. 2,0/18 mm habe. Wobei diese Konverter ja auch eine recht große Frontlinse haben, was evtl. eine Rolle spielt.

 

Nur für die Oly IS-3000 selig hatte ich auch mal einen Telekonverter. Das Ding funktionierte dann aber auch nur bei größter Zoomstufe - sonst gab es gigantische Vignettierung.

Ach übrigens: Der Konverter an der LX3 macht aus dem Zoom ja auch eine Festbrennweite...

 

Schönen Gruß vom

Südlicht

 

PS: Ich würde mich freuen, wenn ein Objektiv-Experte sich dazu mal äußern könnnte.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Similar Content

    • By Raveya
      Ich suche eine sehr gute Ringleuchte (mit Stativ) für Portrait-Fotografie, die sich aber auch für Online Webcam/Stream hervorragend eignet. 

      Wichtig ist, dass man die LEDs dimmen kann, ebenso Angezeigt wird, welcher Farbtemperatur das Licht entspricht. 

      Wer kann mir hier was gutes empfehlen? 
    • By philipp_a5000
      Guten Tag!
      Ich bin Philipp und ich benutze seit ca. 2 Jahren eine Sony a5000. Jetzt möchte ich mir gerne eine neue Kamera anschaffen und meine a5000 als zweite Kamera weiter nutzen. Da ich nur das Kit- Objektiv nutze, und bisher keine teuren Sony Objektive besitze, ist die Marke egal.
      Ich bin sehr zufrieden mit der Kamera und ich weiß, dass man dank einer neuen, teuren Kamera keine besseren Fotos machen wird. Jedoch stört mich folgendes: Fehlender Sucher, kein Full Hd mit 60fps, kein Mikrofoneingang, kein Blitzschuh, Display mit niedriger Auflösung, nur ein Drehrad, d.h. verstellen von Blende und Shutter ist kompliziert und fummelig. 
      Die neue Kamera sollte diese Punkte erfüllen. Ich bevorzuge einen Aps-C Sensor, bin aber auch offen für andere Voschläge. Außerdem hätte ich gerne einen großen Sucher, dieser ist mit einer der Gründe, warum ich mir nicht auf der Stelle eine a6300 hole. Ein Touchscreen wäre auch ganz schön, muss aber nicht sein. 
      Ich habe mir bis jetzt die Sony a6300/6500 und die a7 Reihe angeschaut. Außerdem die Canon 80d/m50. Ich würde mich aber auch über andere Vorschläge freuen.
      Ich möchte gerne Landschaften fotografieren, ab und zu auch Portraits, Makro, Tiere, Fashion und außerdem möchte ich filmen. Sport ist eher unwichtig.
      Budget: ich möchte inklusiv Kit-Objektiv nicht mehr als 1000 Euro ausgeben.
      Vielen Dank im Vorraus!
    • By jonas_p
      Wegen Systemwechsels biete ich hier mein bisheriges "immer drauf"-Objektiv an:

      Olympus M.ZUIKO 17mm Pancake 1:1.8 in super Zustand inkl. beider Deckel.
      Außerdem dabei ist die original Lens Hood, die stets am Objektiv war und es so hervorragend geschützt hat (der Lens Hood sieht man es ein bisschen an).

      Versand zahlt Empfänger.
    • By Petterson
      Ich verkaufe hier mein Micro Four Thirds (mFT) Pancake-Objektiv H-H014E 14mm f 2,5 von Panasonic. Das Objektiv wurde selten benutzt und ist sehr gutem Zustand ohne Mängel. Passt perfekt zu den kleinen MFTs (PEN, GX) und ist optisch wirklich top, bei mir ist es aber seit dem Einzug des Olympus 17/1,8 nahezu arbeitslos.

      Preis: 135 € inkl. Versand

    • By hwilms
      Das Objektiv und die Streulichtblende sind in einem Top-Zustand. Weder auf den Linsen noch auf dem Gehäuse sind Kratzer zu finden, kein Fungus, keine Staubeinschlüsse. Die Herstellergarantie ist nicht mehr vorhanden. Für das Objektiv ist die OVP sowie Anleitung und EU-Garantiekarte dabei sowie Objektivdeckel und hintere Objektivkappe.
      Ich verkaufe privat ohne Garantie und Rücknahme. Die Ware kann bei mir in Kaarst abgeholt werden, sonst kostenloser versicherter Versand. Zahlung in bar bei Abholung oder per Vorkasse (Überweisung).
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue., Read more about our Privacy Policy