Jump to content

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallöle! Seit Juli bin ich stolzer Besitzer einer E-620. Da es meine erste DSLR ist, bin ich noch nicht so bewandert mit dem Thema und suche hier mal fachlichen Rat ohne Verkaufsinteressen. Ich suche ein Tele mit einer variablen Brennweite von mindestens 200mm für Sportaufnahmen in der Halle. Da meine Töchter beide Sportarten betreiben (Voltigieren und Turnen), bei denen das Blitzen untersagt ist, suche ich die "eierlegende Wollmilchsau zum Spottpreis ":D

Hat jemand Erfahrung/ Tipps in/für diesem Bereich? Taugt das Sigma 70-200 mm 2,8 EX DG HSM II?

Danke für Eure Hilfe, ein Rookie

Link to post
Share on other sites

Ich würde das originale 2,8-3,5/50-200mm (II) kaufen, da weißt du wenigstens daß es die optimale Lösung ist. Die halbe Blende weniger im Telebereich macht den Kohl nicht fett.

Wer billig kauft zahlt doppelt!

Link to post
Share on other sites

Taugt das Sigma 70-200 mm 2,8 EX DG HSM II?

Danke für Eure Hilfe, ein Rookie

 

Ich habe besagtes Sigma mit dem Olympus 2,8-3,5/50-200 mm direkt verglichen. Das Sigma ist sein Geld wert, wird aber erst nach Abblenden richtig gut. Für Innenaufnahmen, wo du oft auf die Offenblende angewiesen bist, ist das Olympus-Zoom der deutlich bessere Kauf.

 

Frank

Link to post
Share on other sites

Die E-620 mit ihrem winzig kleinen Sucher und der Einstellscheibe ist fürs manuelle Fokussieren gänzlich ungeeignet. (Wer will schon ausschließlich auf LiveView angewiesen sein?) Wer so viel Lichtstärke und Brennweite braucht, fährt mit dem AF-Oylmpus 2/150 mm deutlich besser. Optisch ist das Teil sowieso jenseits von Gut und Böse...

Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

suche ich die "eierlegende Wollmilchsau zum Spottpreis ":D

Such doch nach einem Zuiko 50-200 der ersten Generation ohne SWD. Das ist zwar geringfügig langsamer im AF, dafür bekommst du es bei ebay oder in einer der Foren-Fundgruben wirklich günstig. Die Qualität ist unbestritten erste Sahne.

 

Link to post
Share on other sites

Such doch nach einem Zuiko 50-200 der ersten Generation ohne SWD

 

Ist das Kontrastautofocus fähig?

Da bin ich mir nicht sicher.

Auf jeden Fall habe ich erst letzte Woche von Olympus Taiwan gehört, dass in Kürze ein Firmware update für die Typen 12-60SWD und 50-200SWD kommen soll. Ich hatte das 50-200SWD an einer E-P2 ausprobiert und war nicht sonderlich begeistert über die AF Geschwindigkeit. Daraufhin kam diese Info. Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass Olympus auf Dauer eine Inkompatibilität zwischen Zuiko Objektiven und E - System Kameras ( E-620 )vertreten kann.

Link to post
Share on other sites

Such doch nach einem Zuiko 50-200 der ersten Generation ohne SWD

 

Ist das Kontrastautofocus fähig?

 

 

Schau einmal in das Profibuch zur €-620 von Reinhard Wagner. Er beschreibt, wie man die Kamera dazu bekommt, mit eigentlich nicht kompatiblen Objektiven im Kontrastautofocus scharfzustellen. Das könnte auch mit dem alten 50-200 ohne SWD funktionieren.

 

(Dies soll keine Werbung für das Buch oder Reinhard Wagner sein, aber ich möchte auch nicht ohne seine Zustimmung einfach aus dem Buch zitieren - vielleicht findet sich ja noch woanders im Internet - z.B. in der Olypedia - ein Hinweis, wie es funktioniert.)

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...