Jump to content
Hennes

Fernauslöser für die Lumix G1???

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Für meine neue G1 habe ich den Kabelfernauslöser Panasonic DMW-RSL 1 E bestellt - aber niemand weiss, wann er überhaupt lieferbar ist

 

Weil ich vor allem auch Belichtungsreihen für HDR's mache, brauche ich dringend so ein Ding. Gibt es einen Fernauslöser eines anderen Herstellers, der sich auf der G1 einsetzen lässt? Für gute Tipps vielen Dank und Gruss

 

Hennes

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest user352
Es gibt einen Baugleichen von Hama, ist auch noch viel günstiger.

 

Hama Fernauslöser Pa-1: Amazon.de: Kamera & Foto

Sie gut aus und scheint nach Rezension an der G1 zu funktionieren.

 

Noch ein Hinweis:

Es gibt zur G1 zwei Kabelauslöser, einen kurzen und einen langen. Den kürzeren mit Nummer DMW-RS1E habe ich bestellt. Er ist für € 15.89 bei Foto-Erhard zu haben (in etwa 14 Tagen).

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ Alle

 

Dankedankedanke! Habe mir wie WinSoft nun den DMW-RS1E bestellt. Wusste nicht, dass es da zwei Längen gibt. Schleierhaft ist mir aber der exorbitante Preisunterschied, zahle ich doch für die kürzere Variante (umgerechnet von SwissBucks) nicht mal 15 Euro, die längere Variante hätte mich sage und schreibe so gegen 90 Euro gekostet

 

Gruss, Hennes

Share this post


Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Es gibt zur G1 zwei Kabelauslöser, einen kurzen und einen langen...
Ich will nicht den Klugschei... machen, aber das "L" beim "RSL" steht vermutlich für "Lock", d.h. für die Tastenverriegelung. ...oder hat der andere diese Verriegelung auch?

 

Das soll jedoch keinesfalls bedeuten, dass dieses Ding sein Geld wert wäre. Mit so einem miesen Druckpunkt dürfte es nicht mehr als 15 Euro kosten

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich will nicht den Klugschei... machen, aber das "L" beim "RSL" steht vermutlich für "Lock", d.h. für die Tastenverriegelung. ...oder hat der andere diese Verriegelung auch?

 

Das soll jedoch keinesfalls bedeuten, dass dieses Ding sein Geld wert wäre. Mit so einem miesen Druckpunkt dürfte es nicht mehr als 15 Euro kosten

 

Hallo Lupo

Ich denke, da hast Du in beiden Punkten recht - das L wird tatsächlich für "Lock" stehen und dass dieses High-Tech-Feature (?!?) so um die 75 Euro kosten soll - da schweigt des Sängers Höflichkeit

Zum Glück brauche ich diese Lock-Funktion nicht, weil ich ja "nur" Belichtungsreihen machen will.

Gruss, Hennes

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hama schreibt hier, der Hama-Fernauslöser PA-1 sei

 

"verriegelbar, für wackelfreie Langzeitaufnahmen (Bulb)"

und

"baugleich mit dem Original-Fernauslöser: DMW-RS1" (d.h. ohne Arretierung, wie Lupo und Hennes meinen).

 

Ja, was denn nun?

Ich hoffe, Hama ist hier kein Irrtum unterlaufen.

Aber vielleicht kann hier im Forum jemand Licht ins Dunkel bringen ...

 

Grüße

Thorsten

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest DonalDuc

Ein guter Fernauslöser mit Feststeller kostet € 7.99 bis € 10.99 - alles darüber ist gestohlen.

 

Etwa HIER um 10.99

 

Vorsicht, Leut, kommt GARANTIERT aus China! Wenn ihr KEIN China-Glumpert kaufen wollt, zahlt lieber 70 € - Panasonic freuts!

 

/applications/core/interface/imageproxy/imageproxy.php?img=http://www.enjoyyourcamera.com/images/product_images/popup_images/2736717_1.jpg&key=e08c1f9364515deef0a52ca20a58113efa44d0c6e319db99a02d965d3f791a3c">

 

Länge 80 cm ... Verlängerung bis 12 Meter.

12m Verlängerung kostet 12.99.

 

Die seitliche Buchse gehört übrigens zur Verbindung von zwei Auslösern für

Stereofotografie. Mit einem Auslöser werden dann zwei Kameras gleichzeitig ausgelöst.

 

Übrigens: alle Fernauslöser, egal ob für Lumix, Canon, Olympus, Nikon, Sony ... haben dasselbe Platinchen drinnen - bloss Beschaltung und Stecker sind verschieden. Tja - Chinesen sind eben ein schlaues Völkchen ... und ned so geldgierig wie eben Vorgenannte.

 

/applications/core/interface/imageproxy/imageproxy.php?img=http://666kb.com/i/b3pmk8g0g9dpi7qbs.jpg&key=7c48655b06d11a608cb08692ddaef1bb2cae14da7c683f77187f4eb6dce398d4"> Edited by DonalDuc

Share this post


Link to post
Share on other sites
Die Chinaware ist schon billiger, aber zu welchem Preis für die Arbeiter.

(Geiz ist geil)

Noch mal ganz langsam:

Du meinst, statt billiger Chinaware ein gutes deutsches Zubehörteil von einem japanischen Großkonzern (made in Taiwan, Korea oder China) gekauft, würde genau welche Arbeitnehmer vor geilem Geiz bewahren?

 

Edited by Lupo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kommt dazu, dass Du Deine Behausung nahezu mit allem DrinundDrum räumen müsstest wenn Du sicher gehen wolltest, dass nix aber auch gar nix von unterbezahlten "Arbeitern" irgendwo auf dieser Welt hergestellt worden ist...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest user352

Heute habe ich von Enjoyyourcamera den Fernauslöser JJC D erhalten mit Aufschrift Panasonic DMW-RS1 (Made in China).

 

Weiß jemand, ob der für de G1/Gh1 passt? Oder muss es E sein?

 

Da ich im Moment keine G1 habe, kann ich es nicht selber probieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo WinSoft,

 

ich kann nur aus Erfahrung sagen das die Fernauslöser aus China alle funktionieren der Unterschied zwischen "D" &"E" ist nur das der eine einen Winkelstecker hat und bei dem anderen ein gerader Stecker ist.Also müßte deiner gewinkelt sein der paßt an der G1 man muß nur ein bisschen die Plaste Abdeckung zur Seite dücken.

Ich habe auch den mit "D" und einen Funkauslöser von Cactus beide funktionieren an meiner G1 und an der L1 Super also bei der G1 die Plaste Abdeckung ein bisschen wegdücken das er einrastet.

 

Mfg. Frank

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest user352
Hallo WinSoft,

 

ich kann nur aus Erfahrung sagen das die Fernauslöser aus China alle funktionieren der Unterschied zwischen "D" &"E" ist nur das der eine einen Winkelstecker hat und bei dem anderen ein gerader Stecker ist.Also müßte deiner gewinkelt sein der paßt an der G1 man muß nur ein bisschen die Plaste Abdeckung zur Seite dücken.

Ich habe auch den mit "D" und einen Funkauslöser von Cactus beide funktionieren an meiner G1 und an der L1 Super also bei der G1 die Plaste Abdeckung ein bisschen wegdücken das er einrastet.

 

Mfg. Frank

Vielen Dank!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest user352

Hier der Fernauslöser MA JJC D für die G1/GH1 von enjoyyourcamera für € 11.99, zweistufig, mit Feststelltaste und Synchronbuchse. Länge des Kabels: 96 cm.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Laut LUMIX ZUBEHÖR KOMPATIBILITÄTSLISTE ist der Kabelfernauslöser DMW-RS1E nicht kompatibel mit der G1 und GH1.

 

Wer kauft auch sowas - China-Fabrikat um € 10.99, passt schon. Jeder Cent mehr = reiner Luxus.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei eBay und Amazon gibt es ja eine ganze Reihe von preiswerten Fernauslösern für Panasonic zwischen 8 und 20 EUR.

 

Bei manchen Angeboten steht "für Panasonic FZ30, FZ50, G1, L1, LC1, Leica...", bei manchen steht "für FZ30, FZ50".

 

Anscheinend gibt es hier nur einen Panasonic/Leica-Standard, und alle sind kompatibel?

 

Kann man also davon ausgehen, dass die alle auch mit der G1 / GH1 funktionieren, auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

MEINE chinesischen Auslöser funzen an der FZ30 uuuuuund an der G1

 

Übrigens sind alle anderen (Canon, Nikon, Sony, ...) baugleich, bloss die Platine ist eventuell anders bestückt und der Stecker ein anderer.

 

Bei Panasonic kommt (erschwerend) dazu, dass dort die Auslösung über drei Widerstände gelöst wird

 

/applications/core/interface/imageproxy/imageproxy.php?img=http://666kb.com/i/b97mxhfddwpocj9c7.jpg&key=9a6cbb9d3faa7f49930427ec6e657634633c86829a944f0f8adbe3813c895fc7">

Share this post


Link to post
Share on other sites
MEINE chinesischen Auslöser funzen an der FZ30 uuuuuund an der G1

 

Übrigens sind alle anderen (Canon, Nikon, Sony, ...) baugleich, bloss die Platine ist eventuell anders bestückt und der Stecker ein anderer.

 

Bei Panasonic kommt (erschwerend) dazu, dass dort die Auslösung über drei Widerstände gelöst wird

 

Das ist ja sehr interessant. Hast Du eine Quelle, aus denen die Widerstandswerte hervorgehen? ...und wozu dienen wohl die anderen Pins?

 

@all

ich habe zwar den "original" RS1L, hätte aber lieber einen mit ordentlichem Druckpunkt, einer der klickt wenn's klickt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gibt es denn Infrarot- oder Funkfernauslöser für die G1?

 

Natürlich gibt es sowas. Die Chinesen basteln ALLES.

Infrarotauslöser (Sensor vorne und hinten), zudem als Kabelauslöser zu verwenden - € 22.99

 

Infrarot- & Kabelauslöser JJC für Panasonic FZ50 FZ30 G1 etc. kaufen im Enjoyyourcamera.com Shop

 

Auch Funkfernauslöser und Timer

 

http://shop.ebay.com/?_from=R40&_trksid=p3907.m38.l1313&_nkw=remote+g1&_sacat=See-All-Categories

Edited by IceLootSher

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue., Read more about our Privacy Policy