Jump to content

Ricoh GRD IV


Spiegelloser

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo zusammen,

ich bin aktiver Streetphotograf und nutze neben der Fuji XE 3 noch eine Ricoh GRIIIx. Alles problemlos. Nun habe ich die sog. Kultkamera für Street erworben, die Ricoh GRD IV.

Bin sehr enttäuscht... ich denke das ich viel Erfahrung mitbringe aber es gelingt mir nicht ein scharfes Bild aufzunehmen. Weder im Raw, noch JPEG Modus... habe alle Varianten getestet, verschlusszeiten, ISO, Blende rct. pp. 

Außerdem ist mir aufgefallen das das Menü nur 2 sprachig ist (Englisch/Japanisch)...

Die Bilder sind entweder verwackelt (ist dann eher hinterder Linse vollbracht) oder halt sehr weich, soft ohne Kanten....

Gibt es da Tips, Hinweise Einstellungen, evtl grundsätzliche Denkfehler ??? Bin am Überlegen das teil zurückzuschicken..

 

LG

Michael

Link to post
Share on other sites

Ich würde mal auf Bilderplattformen wie bspw. flickr nach Fotos aus der Kamera suchen und gucken, ob deine ähnlich gut sind.

Sensorbedingt wirst du natürlich nicht an die Bildqualität deiner GRIIIx herankommen. Aber scharfe Bilder hätte ich auch bei der GRD IV erwartet. 

Link to post
Share on other sites

Am 26.5.2023 um 22:17 schrieb Spiegelloser:

Bin am Überlegen das teil zurückzuschicken..

Wenn das möglich ist, wäre das vermutlich gar nicht die dümmste Idee.

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...