Jump to content

Erste Systemkamera, welche?


jajajajajajaja

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Moin an alle, 

ich habe mich nun nach längerem überlegen dazu entschieden, mir eine Systemkamera zuzulegen. Die Begeisterung für die Fotografie und Bildbearbeitung habe ich schon lange und habe bis jetzt nur mit meinem iPhone 12 Fotos Fotos geschossen und bearbeitet. Mit einem Handy ist man bekanntlich eingeschränkt was die Fotografie (nicht Video) angeht, was ich jetzt ändern wollte. Nun habe ich auf Mediamarkt vermeintlich tolle Angebote gesehen, bin mir aber unsicher und bräuchte deswegen eure Unterstützung. 
 

1.Option: Sony Alpha A 7 M2 + Tasche + 32 GB SD Karte + Objektiv 27-70mm für 899€. Habe allerdings auch gelesen, dass der Autofokus nicht der Schnellste sei, Farbqualität bezüglich Hautfarben nicht optimal sei und der Sensor in die Jahre gekommen sei. 
 

2.Option: Canon EOS RP + Tasche + 16 GB SD Karte + Objektiv 24-105mm für 899€. Hat allerdings keinen digitalen Zoom, dafür aber einen Touchscreen und ein wenig mehr MP. 
 

Habt ihr Erfahrungen mit diesen Kameras oder kennt andere in diesem Preis Segment? Freue mich auf eure Antworten!

Lukas

Link to post
Share on other sites

Willkommen im Forum,

vor 8 Minuten schrieb jajajajajajaja:

.Option: Sony Alpha A 7 M2 + Tasche + 32 GB SD Karte + Objektiv 27-70mm für 899€. Habe allerdings auch gelesen, dass der Autofokus nicht der Schnellste sei, Farbqualität bezüglich Hautfarben nicht optimal sei und der Sensor in die Jahre gekommen sei. 

 

vor 8 Minuten schrieb jajajajajajaja:

Habt ihr Erfahrungen mit diesen Kameras oder kennt andere in diesem Preis Segment?

Ja ersteres. Das war 2016 meine erste Vollformatkamera. Der Sensor ist steinalt von 2012. Die Kamera selber kam Ende 2014 auf den Markt. Würde ich heute nicht mehr kaufen.

Kauf die Kamera nach Anforderungen und nicht nach dem Preis.

Link to post
Share on other sites

Moin, 

 

gibt es einen Grund, warum du zwei Kleinbild-Kameras nennst? 

Welcher Bereich der Fotografie interessiert dich am meisten? 

Bei Canon würde ich mir als Einsteiger wirklich überlegen, ins R System ein zu steigen.  Da hat man mit der RP nicht unbedingt ne Kamera, die ich als "auf der Höhe der Zeit" bezeichnen würde. Mir persönlich wäre dann die A7 II deutlich lieber. 

 

Ich würde mir aber auch andere Systeme anschauen und vor allem als Einsteiger ggf mit gebrauchter Ware vom Händler anfangen. Da hast du Gewährleistung und sparst Geld. Außerdem ist der Wertverlust nicht so hoch, wenn du doch merkst, daß falsche System erwischt zu haben. 

Link to post
Share on other sites

Der Fokus soll erstmal auf Street Fotografie und Makroforografie liegen, möchte mir auch nicht die Option nehmen, in 1/2 bis 1 Jahr durch eine Teleobjektiv zum Beispiel tierfotografie zu versuchen. 

welche System könnt ihr denn dafür empfehlen und kann man unbesorgt auf zum Beispiel mpb kaufen? 

Link to post
Share on other sites

Gerade eben schrieb jajajajajajaja:

welche System könnt ihr denn dafür empfehlen und kann man unbesorgt auf zum Beispiel mpb kaufen? 

Sony E-Mount ist durchaus zu empfehlen, weil die Objektivauswahl für E-Mount inzwischen gigantisch gross ist. Da kann kein anderes System auch nur annähernd mithalten.

Für Makro wäre jedoch Micro Four Thirds meine erste Wahl (Olympus, OM System, Panasonic)

Link to post
Share on other sites

Die Bereiche Street und Makro sind mit MicroFourThirds wirklich nicht schlecht abgedeckt. 

Vollformat/Kleinbild bringt dir wenig bis keine Vorteile, macht die Kamera eher etwas größer und die Objektive noch größer. 

 

Dein Anwendungsgebiet spricht eigentlich sehr stark für MFT, dass nebenbei von 2 Firmen bedient wird. 

Für Street würde ich jedenfalls meine A7 mit nem ordentlichen Objektiv nicht wirklich rumtragen wollen. Da wäre mir meine Olympus E-M1 mit dem 12-40mm schon zu viel. 

Link to post
Share on other sites

Hatte mich vertan, dachte dass ausschließlich Sony Alpha 6000er Reihe die E Mount Reihe wäre, denn diese entsprechen echt nicht meinem Geschmack. 
Das mit dem Vollformat ist also irrelevant? Mittelformatkameras bekommen fast die gleiche Anzahl an Pixeln scharf auf das Bild? Oder bin ich da irgendwie falsch informiert oder verpeile mich gerade? 

Link to post
Share on other sites

vor 18 Minuten schrieb Chris-W201-Fan:

Die Bereiche Street und Makro sind mit MicroFourThirds wirklich nicht schlecht abgedeckt. 

Vollformat/Kleinbild bringt dir wenig bis keine Vorteile, macht die Kamera eher etwas größer und die Objektive noch größer. 

Und nicht zu vergessen der angestrebte Telebereich. Wenn mit Tierfotografie Tiere in freier Wildbahn gemeint sind wird es bei Vollformat mit den dafür erforderlichen langen Brennweiten richtig groß, schwer und teuer....

Edited by MissC
Link to post
Share on other sites

Also Scharf werden die Pixel bei jeder Kamera, wenn man das richtig macht. 

Mittelformat ist doch nun wirklich quark, die Frage von Wasabi65 war sarkastisch. 

MFT steht für MicroFourThirds, aber das ist was völlig anderes. Die Sensogröße hat gewisse Einflüsse auf die Bilder bzw die Wirkung von Brennweiten und Blende,... 

Das ist aber am Anfang erstmal nicht hauptsächlich wichtig. Der Rest wird sich dann zeigen. 

 

Für Street und Makro würde ich mir die OMDS / Olympus E-M10 II oder III gebraucht ansehen, wenn das Budget es her gibt mit dem 12-45mm. Das 12-40 ist zwar noch besser aber das macht sich an der E-M10 nicht so gut weil relativ schwer und groß für die kleine Kamera. 

Wenn man aber nen größeren Griff möchte, die E-M1 geht auch, ist aber etwas älter. 

Schau dir da vielleicht einfach mal n bisserl was an. 

Die Panasonic Alternativen nennt bestimmt wer anders. 

Link to post
Share on other sites

Ich habe jetzt hier eine gebrauchte Olympus OM-D E-M10 Mark IV für 530-590€ gefunden. Mit einem richtigen Objektiv kann eine solche Kamera alle Bereiche abdecken oder? Dieses MFT irritiert mich ein bisschen und ich denke, dass eine solche ausschließlich der Makrofotografie dient?! Stimmt aber nicht oder? 

Link to post
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb jajajajajajaja:

Ich habe jetzt hier eine gebrauchte Olympus OM-D E-M10 Mark IV für 530-590€ gefunden. Mit einem richtigen Objektiv kann eine solche Kamera alle Bereiche abdecken oder? Dieses MFT irritiert mich ein bisschen und ich denke, dass eine solche ausschließlich der Makrofotografie dient?! Stimmt aber nicht oder? 

Nein, MFT kann alles. 

Von Makro 

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

über Portrait 

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

bis sonstwas.... 

 

Link to post
Share on other sites

vor 9 Minuten schrieb jajajajajajaja:

Stimmt aber nicht oder? 

Stimmt nicht.
Mit mFT kann alles fotografiert werden und bietet in bestimmten Bereiche Vorteile wie z.B.:
Bei Makros, u.a. durch die größere Schärfentiefe.
Im Telebereich aufgrund bezahl- und tragbarere langer Brennweiten.
Bei Street aufgrund der Möglichkeit, die Ausrüstung sehr kompakt und unauffällig halten zu können.

Edited by MissC
Link to post
Share on other sites

Vollformat hat Vorteile wenn man stark freistellen will z.b. bei Portraits oder wenn man oft bei sehr schlechten Lichtverhältnissen fotografiert. Allerdings denke ich da an halbwegs aktuelle Sensoren und lichtstarke Objektive. Die A7II hatte ich ja selber und die macht bei schlechten Lichtverhältnissen nicht wirklich Spass mit ihrem Uraltsensor, der stark rauscht für einen Vollformatsensor.

mFT hat Vorteile bei Makro und bei Wildlife.

Link to post
Share on other sites

vor 9 Stunden schrieb MissC:

 Wenn mit Tierfotografie Tiere in freier Wildbahn gemeint sind wird es bei Vollformat mit den dafür erforderlichen langen Brennweiten richtig groß, schwer und teuer....

Es gibt ja Personen, für die ist das völlig in Ordnung.  Muss man das halt vorher herausfinden. Bei Canon EOS R gibt es auch relativ günstige lange lichtschwache Brennweiten, aber insgesamt,  besonders wenn man in den High-End Bereich will, dann wird das System wesentlich teurer im Vergleich ( Canon RF 100-500 kostet ca. 3000 €).

Ich persönlich habe bereits bei MPB.com gekauft und bisher nur gute Erfahrungen gemacht. Es muss nicht immer so sein,  aber man kann auch bei Nichtgefallen die Gerätschaften wieder zurückgeben. 

Link to post
Share on other sites

vor 10 Stunden schrieb jajajajajajaja:

welche System könnt ihr denn dafür empfehlen und kann man unbesorgt auf zum Beispiel mpb kaufen? 

Da du weder weißt, was du benötigst, noch warum du es benötigst, wäre mein Vorgehen: das Gebrauchtangebot bei einem Händler anschauen und und für möglichst kleines Geld eine Kamera mit Standardzoom kaufen. Das gesparte Geld in eine guten Fotokurs stecken. "Spezialgebiete" wie Makro, Tierfotografie... würde ich erst einmal meiden und ansonsten einfach Fotografieren und Ausprobieren. Es wird eine Weile dauern, herauszufinden, was du brauchst und warum, dann kannst du gezielt einkaufen. Jede Kamera, jedes System und jedes Sensorformat hat Vor- und Nachteile. Da jetzt auf gut Glück genau das zu finden, was deinen noch recht unbekannten Anforderungen entspricht, ist reine Lotterie.

Link to post
Share on other sites

vor 24 Minuten schrieb pzinken:

Da jetzt auf gut Glück genau das zu finden, was deinen noch recht unbekannten Anforderungen entspricht, ist reine Lotterie.

Bei genügend Kapital könnte man das ja so versuchen. Hier tönt es aber in der Tat so, dass ein etwas pragmatischerer Ansatz vielversprechender wäre.

Link to post
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb SilkeMa:

Bei Canon EOS R gibt es auch relativ günstige lange lichtschwache Brennweiten, aber insgesamt,  besonders wenn man in den High-End Bereich will, dann wird das System wesentlich teurer im Vergleich ( Canon RF 100-500 kostet ca. 3000 €).

RF ist ein schlechtes Beispiel. Bei Sony FE gibt es ein 200-600 das weit unter 2000 Euro kostet und sehr gut ist. 

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...