Jump to content

Fuji X Objektive


Wilhelm Lehner

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Guten Abend, liebe Fuji Freunde!

Ich verwende seit Jahren eine X-T10 mit einigen Objektiven: 35/1,4 - 60/2,4 Makro - 55-200/3,5-4,8 - und natürlich das Standardzoom.

Nun überlege ich auf eine X mit höherer Auflösung umzusteigen, eventuell sogar die neue H2. 

Hat jemand Erfahrung, ob die genannten Objektive für die höhere Auflösung geeignet sind?

Ich danke schon jetzt für eure Antwort.

Schönen Abend noch.

Willi

 

Link to post
Share on other sites

Guten Abend,

danke für die rasche Antwort. Ich bin auch der Meinung, dass die Fuji-0bjektive sehr gut sind, doch heißt das noch lange nicht - meine Meinung - dass sie für eine höhere Auflösung auch geeignet seine müssen. Meine Objektive sind ja schon etwas älter, damals waren diese hohen Auflösungen noch ein Wunschtraum. Fuji bringt doch einige Objektive mit gleichen oder ähnlichen Brennweiten neu auf den Markt, die machen dies doch nicht ohne Grund. Die hohen Auflösungen sind sicher einer davon. Hast du eigene Erfahrungen, eines meiner Objektive schon mit einer deutlich höheren Auflösung verwendet?

Danke nochmals.

Willi

 

Link to post
Share on other sites

vor 6 Stunden schrieb Wilhelm Lehner:

Ich bin auch der Meinung, dass die Fuji-0bjektive sehr gut sind, doch heißt das noch lange nicht - meine Meinung - dass sie für eine höhere Auflösung auch geeignet seine müssen

was an 26MP scharf ist, ist auch an 40 MP scharf ... ist ja nicht so, dass das umschaltet von scharf zu unscharf, sobald man höher auflösst :) 

Für das 35er gibts tatsächlich ein 33er, das nachfolgt, das 2,4/60 und das 55-200 sind weiterhin recht alternativlos (ein 80er Makro gibts noch für viel Geld)

Man darf auch nicht vergessen, dass der Unterschied von 26 auf 40 MP nicht so gross ist, wie sich die Zahlen anhören .. wir reden von 6240 x 4160 zu 7.728 x 5.152

Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

 

@Wilhelm Lehner  

Du kannst Dir sehr sicher sein, das die vorhandenen Objektive sehr gut an einer H2 nutzbar sind. Die Nachfrage Deinerseits kann ich durchaus verstehen. Aber die Diskussion diesbezüglich wird nicht erstmalig geführt und die gab es schon bei mehreren Marken mit gleicher Entwicklung.  Um es abzukürzen: neue Objektive haben gerne mal eine höhere Randschärfe auch bei Offenblende und sind meist beim Autofokus schneller, da auch die Bodys schneller geworden sind. Das schmälert aber nicht die optische Leistung der älteren Objektive.

Ich nutze eine X-E4, mein Hauptsystem ist aber Canon RF. Da hat auch der Wechsel von 20 MP auf 45 MP keinen "Einbruch" in der optischen Leistung gebracht. Man kann aber durchaus überlegen ob man die höhere Auflösung überhaupt braucht 😉. Was würde bei Dir denn eigentlich für eine H2 sprechen?

 

 

Edited by xbeam
Link to post
Share on other sites

Ich habe in der letzten Zeit Schwarzweiß wiederentdeckt. Und bei guten sw-Fotos begeistert mich eben der sanfte Tonwertverlauf, der eben höhere Auflösungen erforderlich macht. Außerdem - und da komme ich auf das Eingangsthema zurück - bin ich mit der minderen Bildqualität beim Abfotografieren von Farbnegativen mit meiner Fuji X-T10 recht unzufrieden. Natürlich würde ich mir für die Digitalisierung der Farbnegative keine H2 kaufen, aber wenn man sie ohnehin hat, dann kann man sie auch dafür verwenden. Aber es ist ohnehin noch nicht sicher, ob es eine H2 wird, auch die X-T4 mit "nur" 26 MPx gefällt mir.

Grüße!

Willi

 

Link to post
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb Wilhelm Lehner:

Ich will ja nicht bestreiten, dass die Fuji-Objektive gut sind, ich will nur u. a. einen Fehlkauf verhindern.

Grüße,

Willi

nun, selbst wenn ein Objektiv einen Sensor nicht vollständig ausreizen könnte, wäre das Ergebnis immer besser als an einem niedriger auflösenden Sensor

Was man aber auch bedenken muss, und das halte ich für wichtig als die technischen Grenzen von Objektiven, ist die nötig sehr sorgfältige Arbeit, weil Fokusfehler, Verwacklungen, Verreissen, usw. in der 100% Ansicht natürlich leichter sichtbar werden (allerdings in gleicher Ausgabegrösse, wie beim 16 MP Sensor natürlich nicht)

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...