Jump to content

G81 interner Bildstabilisator defekt


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Ich habe den Kosten Voranschlag zur Reparatur meiner G81 erhalten. Die Kosten sind höher als ich erwartet hatte:

Materialkosten    250,00 €  (Image Sensor Unit, Front Grip R 2x)

Lohnkosten         165,00 €

Porto                     11,50 €

MwSt                     81,04 €
-----------------------------

                            507,54 €

 

Bei den Kosten lohnt sich die Reparatur nicht mehr. Neupreis aktuell ca. 700,- €, gebraucht unter 400,- €.

Mit einer Ersatzbeschaffung werde ich noch warten, da ich mit der G9 ja noch sehr gute Kamera habe und derzeit auch keine Fotoreise geplant ist.
Ich hoffe auf einen bezahlbaren Nachfolger der G9, damit ich in Zukunft wieder eine Erst- und eine Zweit-Kamera habe. Falls kein Nachfolger kommt habe ich derzeit die G91 in die engere Auswahl genommen.

Link to post
Share on other sites

Ich konnte die Ersatzteile nicht im Internet finden. Ich gehe davon aus, das sie nur für Händler verfügbar sind. Auch bei Ebay gibt es aktuell nichts.

Eine Anleitung wie man den UV-Filter der G81 entfernt habe ich gefunden, dazu muss die Kamera nahezu komplett demontiert werden und man kommt bis auf die Sensor Unit. Die Demontage ist schon recht aufwendig und erfordert Fingerspitzengefühl, das ganze dann rückwärts wieder zu montieren, ohne das etwas schief zusammengesetzt oder verspannt wird ist noch einmal eine andere Herausforderung.
Eine selbst durchgeführte Reparatur, bei der ich nicht weiss ob am Ende die Kamera wieder funkitoniert, ist mir zu riskant.

Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

vor 13 Stunden schrieb Pentel:

Ich habe den Kosten Voranschlag zur Reparatur meiner G81 erhalten. Die Kosten sind höher als ich erwartet hatte:

Materialkosten    250,00 €  (Image Sensor Unit, Front Grip R 2x)

Lohnkosten         165,00 €

Porto                     11,50 €

MwSt                     81,04 €
-----------------------------

                            507,54 €

 

Bei den Kosten lohnt sich die Reparatur nicht mehr. Neupreis aktuell ca. 700,- €, gebraucht unter 400,- €.

Mit einer Ersatzbeschaffung werde ich noch warten, da ich mit der G9 ja noch sehr gute Kamera habe und derzeit auch keine Fotoreise geplant ist.
Ich hoffe auf einen bezahlbaren Nachfolger der G9, damit ich in Zukunft wieder eine Erst- und eine Zweit-Kamera habe. Falls kein Nachfolger kommt habe ich derzeit die G91 in die engere Auswahl genommen.

Nach einer G81 ist die G91 wohl ein geeignetes Nachfoemodell. Größe und Gewicht nahezu gleich, dto Handling und Bedienung. Sofern die engeren Auswahl eine G110 beinhaltet wäre sie amS eine ebenfalls geeignete Zweitkamera. (imF als GX9 Nachfolge) 

klm

Link to post
Share on other sites

  • 5 months later...
Am 8.9.2022 um 13:24 schrieb nightstalker:

also gerade bei einer G9 würde ich mir keine Sorgen machen ... das ist eine Kamera, die auf weit mehr ausgelegt ist, als eine G81

Beim Radfahren kann ich mir aber auch nicht vorstellen, dass der IS einer G81 Schaden nimmt, ausser halt in Ausnahmefällen, die es natürlich immer gibt  ... ich würde das Ding mal zu Panasonic schicken, was die dazu sagen

gelöscht

Edited by phoenix66
Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...