Jump to content

Nikon Nikkor Z 400mm F4.5 VR vorgestellt


g-foto.de
 Share

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Überraschenderweise wurde heute das neue Teleobjektiv Nikkor Z 400mm F4.5 VR vorgestellt. Es gab zwar schon einige Rumors dazu, aber selbst in den letzten Tage war nicht klar, ob es ein f4 oder f4.5 werden wird und wann es vorgestellt werden soll.

Jetzt gibt es die ersten Videos von dpreview, Matt Granger und Jared Polin.

 

 

 

 

 

Link to post
Share on other sites

Hi,

leider gibt's noch keine Information zum Preis.
Ich rechne mit 3,5-4 Mille.

Interessieren würde mich ein Vergleich zum 70-200mm f2.8 mit 2xTC - die Kombination habe ich nämlich.
Daher ist das neue 400mm f4.5 eher nichts für mich.

Aber es bestätigt meine Einschätzung, dass Nikon sich zuerst um die hochpreisigen Objektive kümmert.
Ich warte weiter auf das 200-600mm und hoffe auf 2-2,5t€.
Wird wohl bis Ende 2023 dauern... 😞

Ciao - Carsten

Link to post
Share on other sites

Könnte für mich in Frage kommen - aber erst mal möchte ich den Vergleich zum vielseitiger einsetzbaren Z 100-400mm F4.5-5.6 S sehen.  Der Preis dürft ähnlich sein, insofern wohl kein Entscheidungskriterium. Aber die Bildqualität und nicht zuletzt die ästhetische Qualität der Hintergrundunschärfe, des Bokehs: 4.5 gegen 5.6. 

Lieber wäre mir allerdings ein Z 500mm F5.6 S PF gewesen ... (wenn schon Festbrennweite dann mindestens 500mm lang ...).

Link to post
Share on other sites

vor 49 Minuten schrieb Markus B.:

Lieber wäre mir allerdings ein Z 500mm F5.6 S PF gewesen ... (wenn schon Festbrennweite dann mindestens 500mm lang ...).

Ich stelle auch immer entsetzt fest, das ich mein 200-500 f5.6 fast ausschließlich auf 500mm nutze und das Zoom nur hilfreich beim Verpacken im Fotorucksack ist. Von daher wäre mir eine lange Festbrennweite auch lieber, so etwa ein preisgünstiges 600mm f5.6 anstatt des 200-600mm Zoom.

Aber egal was ich möchte, Nikon ignoriert mich stumpf!😄

Link to post
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb WeirdPhoton:

Ich stelle auch immer entsetzt fest, das ich mein 200-500 f5.6 fast ausschließlich auf 500mm nutze und das Zoom nur hilfreich beim Verpacken im Fotorucksack ist. Von daher wäre mir eine lange Festbrennweite auch lieber, so etwa ein preisgünstiges 600mm f5.6 anstatt des 200-600mm Zoom.

Aber egal was ich möchte, Nikon ignoriert mich stumpf!😄

Nun gut - man wird das Z 400/4.5 wohl auch mit dem 1,4 Konverter nutzen können - das gibt dann immerhin 560mm - aber ich hasse Konverter ...

Für mich lautet die Qual der Wahl : 100-400 oder 400mm. Kommt auf die Bildqualität, das Bokeh und die Nahdistanz an was ich dann nehme. 

Edited by Markus B.
Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

vor 16 Minuten schrieb WeirdPhoton:

Ich stelle auch immer entsetzt fest, das ich mein 200-500 f5.6 fast ausschließlich auf 500mm nutze und das Zoom nur hilfreich beim Verpacken im Fotorucksack ist. Von daher wäre mir eine lange Festbrennweite auch lieber, so etwa ein preisgünstiges 600mm f5.6 anstatt des 200-600mm Zoom.

Aber egal was ich möchte, Nikon ignoriert mich stumpf!😄

 

Link to post
Share on other sites

vor 21 Stunden schrieb WeirdPhoton:

...Und außerdem schwebt das Damoklesschwert der Lieferbarkeit über Nikon...🙄

Ja, so interessant wie ich das Tele-Portfolio von Nikon aktuell auch empfinde, was nützt mir das wenn ich darauf 1 Jahr warten muss !? Und zwar egal was - Kamera, Objektive, ja sogar Batterien bekommt man schwer bis gar nicht! Ich weiß nicht, ob der Geduldsfaden bei allen Nikon Usern soooo lang ausgeprägt ist.

Deswegen Nikon macht mit den neuen Produkten gerade zwar aus meiner Sicht vieles richtig, aber selbst wenn ich wollte, ich könnte aktuell nicht wirklich zu Nikon wechseln, da schlichtweg nichts verfügbar ist. Dann bleibts wohl bei meiner gebrauchten Z6II und dem 24-50...bis dann in 6 Monaten vielleicht mein 800er dazukommt. :wacko:

Vor 2023 wird m.M.n. auch kein 400mm f4.5 ausgeliefert werden...ganz zu schweigen vom Z 200-600...

Edited by g-foto.de
Link to post
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb g-foto.de:

Ja, so interessant wie ich das Tele-Portfolio von Nikon aktuell auch empfinde, was nützt mir das wenn ich darauf 1 Jahr warten muss !? Und zwar egal was - Kamera, Objektive, ja sogar Batterien bekommt man schwer bis gar nicht! Ich weiß nicht, ob der Geduldsfaden bei allen Nikon Usern soooo lang ausgeprägt ist.

Deswegen Nikon macht mit den neuen Produkten gerade zwar aus meiner Sicht vieles richtig, aber selbst wenn ich wollte, ich könnte aktuell nicht wirklich zu Nikon wechseln, da schlichtweg nichts verfügbar ist. Dann bleibts wohl bei meiner gebrauchten Z6II und dem 24-50...bis dann in 6 Monaten vielleicht mein 800er dazukommt. :wacko:

Vor 2023 wird m.M.n. auch kein 400mm f4.5 ausgeliefert werden...ganz zu schweigen vom Z 200-600...

Du interessierst dich für die falschen Objektive! Das Z 58mm f/0.95 S Noct. ist doch lieferbar, damit kannst du doch prima in der Nacht auf Mäusejagd gehen  :D

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...