Jump to content

RAW-Entwicklung in der GRiii (X) und Dateinamen


Isar
 Share

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Im Urlaub letzte Woche habe ich erstmals die RAW-Entwicklung in der Kamera verwendet, um das "Bild am Sonntag" zu erstellen. Als ich jetzt heimkam, hat mich das sehr verwirrt. Ich fotografiere ja immer RAW *und* JPG (vermutlich nicht mehr lange, aber das ist ein anderes Thema), und nun fand ich nach dem Import plötzlich ausgerechnet von diesem Lieblingsbild nur das in der Kamera entwickelte JPG auf der Platte. Für einen Moment hatte ich fälschlicherweise die Befürchtung, dass die RAW-Entwicklung in der Kamera das DNG ersetzt. Nach einigen hektischen Minuten habe ich nochmals ein JPG in der Kamera entwickelt, und damit das Problem gelöst. Für das entwickelte JPG wird eine neue Bild-Nummer vergeben und damit findet es sich nicht in der chronologischen Reihenfolge beim Original DNG und ursprünglichen JPG. Also eigentlich gut, aber auf dem PC dann doch etwas verwirrend. Ich weiß nicht, wie das ist, wenn man nur RAW fotografiert.

Edited by Isar
Tippfehler
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...