Jump to content

Reisezoom für Sony alpha 5000 (mit manuellem Schalter für AF)


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hi,

ich bin mit meiner alpha 5000 mit Standart Kit eigendlich ganz zufrieden (schön leicht, gute Fotos auch im Makro Bereich - für Amateure).

Nun wollte ich schon immer aber auch ein Teleobjektiv für die Tierfotografie oder architektonische Detais haben und habe mich dann doch mal auf die Suche begeben.

Meine erste Wahl fiel auf das Tamron 18-300mm f3.5-6.3 Di III-A VC VXD. Alles schön und gut. Kann ohne Adapter an die Kamera geschraubt werden, hat gute Werte und nen Bildstabilisator.

Nach weiterer Recherche fand ich dann aber, dass es von Tamron für A-Bajonette mit Schalter gab für das manuelle abschalten von Autofokus gibt und bin jetzt auch auf diese Funktion scharf, da es mich auch bei Makroaufnahmen oft nervt das der nicht das macht was ich will und oft auf Reisen Motive hin und her switche.

Hier also die Frage: Gibt es diese eierlegende Wollmilchsau ggf. auch für andere Kameratypen durch AF-Adapterring auf meine E-Mount geschnallt.

- Brennweite min. bis 300

- Bildstabilisator

- geringes Gewicht/Größe

- manueller Schalter für Autofokus

- für E-Mount mit APS-C-Sensor ggf. Adapter mit Autokokus zusätzlich

Oder muss ich mir für diesen Traum doch eine bessere Kamera bzw. anderen Hersteller suchen?

Link to post
Share on other sites

Wilikommen im Forum,

ab der Sony Serie A6xxx hast du eine Schaltmöglichkeit Autofokus/manuel an der Kamera oder du kannst eine Taste damit belegen. Die Adapter LAxxx haben auch alle keinen Umschalter. Sei froh wenn du keinen Adapter brauchst, nimmt viel von der ursprünglichen Geschwindigkeit weg. Das Objektiv was du dir ausgesucht hast ist für den Urlaub gut geeignet. A6100 + A6400 + A6600 habe einen schnellen AF. Gebraucht hast du zurzeit eher eine Chance ein Gerät zu kaufen als NEU, da wegen Chipmangel fast alles eingestellt worden ist.

Link to post
Share on other sites

also bei meiner A5N (Vorgänger) konnte man den AF auch einfach über die Kamera abschalten ... musste man halt so belegen

Allerdings fällt mir kein Fall ein, wo man mit einem 18-300 manuell fokussieren müsste, sicherheitshalber: trotz gutem Nahbereich, ist das kein echtes Makroobjektiv, bei dem solche Sachen möglicherweise nötig sein könnten

 

Adapter kannst Du meiner Ansicht nach vergessen, da die Fokussierung mit denen erst ab der A6600/6400/6100 richtig funktioniert und man für die alten Kameras deshalb den teueren LAEA4 bräuchte, der ein eigenes Fokussystem mitbringt  und doch nicht annähernd so gut funktioniert, wie zB eine A6400

 

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...