Jump to content

E-Book Vogelfotografie - Der Guide zu besseren Vogelfotos


Fabian Fopp
 Share

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo zusammen,

Vor einigen Wochen habe ich es endlich geschafft, ein Herzensprojekt abzuschliessen: Mein E-Book mit vielen Tipps und Tricks über die Vogelfotografie. Darin geht es um die richtige Ausrüstung, verschiedene Vorgehensweisen, Kameraeinstellungen, Bildgestaltung und vieles mehr. Auf 140 Seiten werden die einzelnen Punkte praxisnah erklärt und mit Beispielen verdeutlicht. Ich bin mir sicher, dass du von vielen der im Buch vorhandenen Tipps profitieren kannst. Das Buch kostet 19.90€ und kann über meine Website erworben werden, hier ist der Link: https://naturfotografie-fopp.ch/wp/e-book-vogelfotografie/

Um einen besseren Eindruck über den Inhalt und die Art des Buchs zu erhalten, habe ich hier auch einige Screenshots von Buchseiten angehängt.

Vielleicht noch einige Worte zu mir: Mein Name ist Fabian Fopp, Biologe und Naturfotograf. Bereits als Kind faszinierten mich die vielen Vögel im eigenen Garten.
Als ich zehn Jahre alt war, begann ich mit einer analogen Spiegelreflexkamera zu fotografieren. In den kommenden Jahren verbrachte ich noch mehr Zeit in der Natur und kaufte mir regelmässig von meinem ersparten Geld neue Kameras und Objektive. Als ich das Gymnasium abschloss, stand der Entschluss fest, Biologie zu studieren. Nebenbei beschäftigte ich mich weiter mit der Fotografie und schrieb erste Artikel in Naturzeitschriften, in denen ich mein biologisches Wissen mit den Fotos verknüpfen konnte. Bald begann ich auch, mein Wissen in Fotoworkshops weiter zu geben. Nach meinem Studium absolvierte ich noch das Lehramt für Biologie und arbeite aktuell als Biologe in einer Forschungsanstalt und als freiberuflicher Fotograf. Meine fotografischen Schwerpunkte sind die Tierfotografie (insbesondere die Vogelfotografie) sowie die Landschaftsfotografie. Was ich gerade fotografiere hängt auch sehr damit zusammen, was sich aufgrund der Jahreszeit und des Wetters gerade in meiner Umgebung realisieren lässt.

Bei Fragen kannst du dich jederzeit bei mir melden 🙂


Herzliche Grüsse

Fabian

PS: Dieser Beitrag ist mit Andreas, dem Betreiber des Forums, abgesprochen.

 

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

Am 4.3.2022 um 16:04 schrieb Fabian Fopp:

Hallo zusammen,

Vor einigen Wochen habe ich es endlich geschafft, ein Herzensprojekt abzuschliessen: Mein E-Book mit vielen Tipps und Tricks über die Vogelfotografie. Darin geht es um die richtige Ausrüstung, verschiedene Vorgehensweisen, Kameraeinstellungen, Bildgestaltung und vieles mehr. Auf 140 Seiten werden die einzelnen Punkte praxisnah erklärt und mit Beispielen verdeutlicht. Ich bin mir sicher, dass du von vielen der im Buch vorhandenen Tipps profitieren kannst. Das Buch kostet 19.90€ und kann über meine Website erworben werden, hier ist der Link: https://naturfotografie-fopp.ch/wp/e-book-vogelfotografie/

Um einen besseren Eindruck über den Inhalt und die Art des Buchs zu erhalten, habe ich hier auch einige Screenshots von Buchseiten angehängt.

Vielleicht noch einige Worte zu mir: Mein Name ist Fabian Fopp, Biologe und Naturfotograf. Bereits als Kind faszinierten mich die vielen Vögel im eigenen Garten.
Als ich zehn Jahre alt war, begann ich mit einer analogen Spiegelreflexkamera zu fotografieren. In den kommenden Jahren verbrachte ich noch mehr Zeit in der Natur und kaufte mir regelmässig von meinem ersparten Geld neue Kameras und Objektive. Als ich das Gymnasium abschloss, stand der Entschluss fest, Biologie zu studieren. Nebenbei beschäftigte ich mich weiter mit der Fotografie und schrieb erste Artikel in Naturzeitschriften, in denen ich mein biologisches Wissen mit den Fotos verknüpfen konnte. Bald begann ich auch, mein Wissen in Fotoworkshops weiter zu geben. Nach meinem Studium absolvierte ich noch das Lehramt für Biologie und arbeite aktuell als Biologe in einer Forschungsanstalt und als freiberuflicher Fotograf. Meine fotografischen Schwerpunkte sind die Tierfotografie (insbesondere die Vogelfotografie) sowie die Landschaftsfotografie. Was ich gerade fotografiere hängt auch sehr damit zusammen, was sich aufgrund der Jahreszeit und des Wetters gerade in meiner Umgebung realisieren lässt.

Bei Fragen kannst du dich jederzeit bei mir melden 🙂


Herzliche Grüsse

Fabian

PS: Dieser Beitrag ist mit Andreas, dem Betreiber des Forums, abgesprochen.

 

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Besten Dank für das Vorstellen deines Buches. Mein Respekt für den Aufwand, die Informationen zusammenzutragen und deine Erfahrungen in diesem Buch im Selbstverlag herauszugeben. Nun bin ich leider kein Vogelfotograf und kann mich selbst auch wenig für das Thema begeistern. Zudem enden meine Objektive bei 70mm und durch die schiere Größe der Linse und der brennweitenbedingten Nähe zum Objekt würde es zudem sämtliches Federgetier verschrecken, fürchte ich. Apropos verschrecken: etwas erschreckend finde ich die Resonanz hier im Forum auf dein vorgestelltes Projekt: nämlich absolut keine. Das finde ich sehr schade und sagt vielleicht etwas über das Forum aus. Zur Entschuldigung kann vielleicht angenommen, dass alle noch unterwegs sind, um Fotos zu schießen.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...