Jump to content

Olympus M.Zuiko Digital ED 40-150mm f4.0-5.6 R oder LUMIX G- Vario 45-150mm 4.0-5.6 Mega OIS MFT


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Welches der beiden Objektive würdet Ihr für die GX80 empfehlen?

Olympus M.Zuiko Digital ED 40-150mm f4.0-5.6 R    oder   LUMIX  G- Vario 45-150mm 4.0-5.6 Mega OIS MFT.  

Das Panasonic Lumix G VARIO MFT 45-200mm F4.0-5.6  MEGA O.I.S habe ich auch noch entdeckt.

Budget ist max. 200eur und ich hab keine Ahnung. Ich würde z.B. gern mal einem Vogel damit auflauern können und ihn beim Flugstart ablichten,

Edited by blitzschuh
Link to post
Share on other sites

vor 13 Stunden schrieb blitzschuh:

beim Flugstart ablichten

Bei einer Spiegelreflexkamera siehst du im Sucher, was gerade ist. Bei einer Systemkamera siehst du im Sucher, was gerade war. Die Verzögerung ist kameraabhängig und bei neuen Kameras potentiell kürzer. Das heißt, das du bei sehr schneller Reaktion noch den Schwanz des auffliegenden Vogel im Bild hast, in den meisten Fällen aber nur den leeren Ast. Nur bei wenigen Vögeln merkst du vorher, dass da was kommen könnte.

Einige wenige Kameras der Oberklasse haben dafür eine Funktion, welche bei Olympus "Pro Capture" heißt. Da schreibt die Kamera bei halb gedrückten Auslöser in einen internen Pufferspeicher. Wenn es dann passiert, drückst du den Auslöser ganz durch und die im Puffer befindlichen Aufnahmen - also die VOR dem Auslösen - werden auf die Karte geschrieben.

Link to post
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb tengris:

Einige wenige Kameras der Oberklasse haben dafür eine Funktion, welche bei Olympus "Pro Capture" heißt. Da schreibt die Kamera bei halb gedrückten Auslöser in einen internen Pufferspeicher. Wenn es dann passiert, drückst du den Auslöser ganz durch und die im Puffer befindlichen Aufnahmen - also die VOR dem Auslösen - werden auf die Karte geschrieben.

Die GX80 hat das auch, aber nur mit 4k (was aber gar nicht so schlecht ist) und heißt Pre-Burst. Video dazu. https://www.youtube.com/watch?v=Cocx8JvLJFk

Ich würde bei der GX80 ein Panasonis-Objektiv mit Dual I.S.-Funktion gegenüber einem Olympus-Tele wegen der besseren Bildstabilisation bevorzugen.

Edited by haru
Tippfehler bei 4k
Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

vor einer Stunde schrieb Ikegx9:

Ich nutze das Pana 45-150mm an meiner GX9, u.a. für die Fotografie von größeren Wasservögeln. Ich kann's empfehlen!

Ich habe das 14-140und das 50-200/2.8-4-0. Für das zweite warte ich auf passendes Angebot für einen TC14 Konverter, weil es mir für Tierfotografie ab und an zu kurz ist. 150mm zu 200mm ist jetzt kein Quantenspung, aber da das  45-200 gebraucht noch ins Budget passt und Dual I.S. kann wäre das mein Favorit. Das 45-175 liegt auch gebraucht schon ewtas über Budget, von der BQ werden sch alle nicht so viel geben, wie schnell der jeweilieg I.Si weiß ich nicht. Falls die Größe eine Rolle spielt:

https://bit.ly/3p6obzf

Edited by haru
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...