Jump to content

OM-1 – das neue Spitzenmodell unter neuer Flagge


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

vor 2 Stunden schrieb x_holger:

... Was ist denn mit den ganzen anderen Objektiven,  die keine 3000 oder 7000 Euro kosten. Klappt der so gepriesene AF dort genauso gut,  halten die AF-Motoren der preiswerteren Objektive überhaupt mit.

Weiß keiner...

Nachher gibt's die böse Überraschung, dass die OM-1 zwar theoretisch oder mit dem 150-400 einen Super AF hat,

Weiter vorn hatte ich es schon mal im konkreten Zusammenhang gefragt: braucht man ein 150-400 regelmäßig oder vorzugsweise für Portraits, Architektur oder sonstige Aufnahmen, oder macht man sich damit eher lächerlich? Die näherliegende Frage, ob man z.B. eine Powerbank über den BG anschließen kann, ist überhaupt noch nicht gestellt worden, geschweigedenn als "hat OMDS mal wieder vergessen zu sagen!" bemoppert worden. Das 150-400 ist nur ein fadenscheiniges Strohmannargument.

Warum überhaupt "Wunder-AF"? Das ist eine Wortschöpfung hier aus dem Forum. Es gibt auch noch andere Fotothemen, für die ein ultraschneller Super-AF an einem Superultra-Objektiv nicht nötig ist. Wofür benötigt man den z.B. an einer kurzen FB? Um den Sack Reis und einzelne Reiskörner in China als Zeitrafferstudie in Einzelaufnahmen zu fotografieren? Oder die platzende Frikadelle auf dem Fischmarkt in Hamburch? Selbst wenn der AF vorzugsweise nur an diesem 150-400 ultraschnell sein sollte, wird er an aktuellen Pro-Objektiven auch schon spürbar schneller und sicherer sein.

Hier werden Baustellen eröffnet, die kann man sich nicht ausdenken... 🤨

 

Link to post
Share on other sites

Die Verarbeitung ist wirklich top. Habe meinen aber verkauft.

 Bei mir kommt nur noch der Blackrapid Cross Shot zum Einsatz. Ist einfach bequemer und die Kamera schneller zur Hand,.

Link to post
Share on other sites

vor 20 Minuten schrieb Isar:

Wenn du geschrieben hättest, welchen du ausgesucht hast für deine OM-1, fände ich es von Belang. So ist es nur Werbung. :(

Ich habe ein paar 33er, 35er und 42er im Einsatz, je nach Gewicht des Systems. An der E-M1 II einen 35er. Sofern man häufig eher schwere Objektive dran hängen hat, mögen die verfügbaren breiteren Versionen aber nochmal angenehmer sein. Die Eddycams harmonieren sicher auch wunderbar mit der OM-1, völlig unabhängig davon wie gut der AF nun ausfällt. ;)

Es gibt übrigens weitaus mehr Farbvariationen und -kombinationen als auf der offiziellen Homepage angeboten werden. Diese findet man jedoch nur durch Stöbern in allen möglichen Webshops mit Kamerazubehör …

Link to post
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb x_holger:

https://www.43rumors.com/om-digital-is-considering-making-future-8k-cameras-with-32-megapixel-sensors/

Neue Modelle mit 32 Megapixel-Sensor in Planung bei OMDS?

Nach dem Update ist vor dem Upgrade.... 😉

Jetzt, wo Panasonic luftgekühlte 25 MP anbietet muss schon an der Vision gearbeitet werden!

Link to post
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb mftler:

EDDYCAM der Kameragurt, der zu Ihnen passt...
Damit muss die kommende OM-1 natürlich veredelt werden.🙂

Ich benutze seit Jahren den 50ger an meiner OM-D EM-1 MKIII, da kann man auch den ganzen Tag mit den PL 200/2.8 O.I.S 
um den Hals herumlaufen...🙂


 

Danke nochmal für den Tip, hab mir grade den EDDYCAM MONOCHROME (L=60mm) Schwarz bestellt! 🤩

Link to post
Share on other sites

vor 11 Minuten schrieb Rob:

Jetzt, wo Panasonic luftgekühlte 25 MP anbietet muss schon an der Vision gearbeitet werden!

Es ist immer die Frage,  ab welchem Technologiesprung sich die Anschaffung einer neuen Kamera persönlich lohnt.

Wenn ich jetzt keine G9 hätte,  würde ich mir wahrscheinlich schon wegen des neuen 5,72 MegaDot-Suchers eine OM-1 kaufen.

Aber so kann ich auch noch eine Kamerageneration bis zum 32 Megapixel-Sensor aus den Rumors warten.

So zwingend finde ich ein Update auf eine OM-1 gerade nicht, ich weiß hier sehen es viele anders,  aber mich erinnert die Modellpolitik von OMDS wieder an die Trippelschrittchen von Olympus... Weiterhin 20 Megapixel, jetzt statt 1/60sek eine 1/120 sek Sensorauslesezeit, eventuell etwas mehr Dynamikumfang und etwas weniger Rauschen... Ein Upgrade ist jetzt nicht zwingend.

Wenn meine G9 morgen den Geist aufgäbe oder mir aus der Hand fallen würde, wäre die OM-1 gesetzt... aber so, na ja.

Link to post
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb rostafrei:

Hier werden Baustellen eröffnet, die kann man sich nicht ausdenken... 🤨

Einfach mal im Kühlschrank nachschauen...

vor 23 Minuten schrieb x_holger:

Nach dem Update ist vor dem Upgrade.... 😉

Am besten die OM1 bleibenlassen, kommt bestimmt was besseres, ganz bestimmt.

Link to post
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb frank.ho:

Einfach mal im Kühlschrank nachschauen... Am besten die OM1 bleibenlassen, kommt bestimmt was besseres, ganz bestimmt.

Sieht ganz danach aus 👍

Link to post
Share on other sites

Posted (edited)
vor 4 Minuten schrieb kuwue:

Der Fokuslimiter geht auch mit der Fn-Taste am 300 er Objektiv auf meiner EM1-MK2

Sorry, das hättest du nicht erwähnen dürfen.

Hier geht es nicht um Fakten. Höchstens um Kameragurte…

Wer kauft sich für die OM-1 einen neuen Rucksack oder Tasche?

😇

Edited by wasabi65
Link to post
Share on other sites

vor 41 Minuten schrieb x_holger:

... Weiterhin 20 Megapixel... etwas weniger Rauschen... Ein Upgrade ist jetzt nicht zwingend.

Neben dem AF waren genau das die Argumente, warum ich meine G9 auf den Boden fallen lasse, bzw eine OM-1 geordert habe.

Für mich liefert die OM-1 so starke Argumente, daß ich inzwischen bereit bin einen Teil meiner Lumix-Ausrüstung abzustoßen um noch Olympus-Objektive anzuschaffen, falls ich mir damit noch mehr Vorteile mit der OM-1 schaffe.

Eine MFT mit 25 oder gar 32MP wird wieder mehr rauschen und man weiterhin ständig mit dem Problem kämpfen, daß man bei Tieren Bewegungsunschärfen riskiert um ja nicht über ISO1600 zu kommen. Und genau das nervt einen so beim knipsen. Oder man sitzt nachher ewig um zwischen der Körnung noch ein paar reale Details per EBV herzuzaubern.

Wir haben den Crop ja schon durch den Sensor, somit haben wir das Tierchen ja schon näher dran als die größeren Sensorformate, also ist für MICH das besser Cropvermögen bei mehr MP kein Argument.

Aber klar, jeder tickt anders

 

Link to post
Share on other sites

Posted (edited)
vor einer Stunde schrieb holgi1zu5:

Wir haben den Crop ja schon durch den Sensor, somit haben wir das Tierchen ja schon näher dran als die größeren Sensorformate, also ist für MICH das besser Cropvermögen bei mehr MP kein Argument.

 

Stimmt, so gesehen muss man eher gucken, welche Bilder bekomme ich am der R5 mit einem 100mm oder 150mm, wenn man dann cropt. Sonst landet man halt wieder bei: Wie viel zahle ich für ein 400 f2.8 oder ein 600 f4... Und da muss ich dann spätestens aussteigen, aber eigentlich schon bei der R5, die 5 mal teurer als die G9 oder doppelt so teuer wie die Om1 ist. Das sind einfach Möglichkeiten, die man finanziell haben muss bzw bereit ist locker zu machen. Die neuen Features der Om1 sehen ja hinreichend gut aus für eine Kamera, die die Hälfte kostet. Alles ist relativ und dabei auch schon relativ teuer. 😀

 

Edited by ldgar
Link to post
Share on other sites

vor 9 Minuten schrieb mftler:

Petr Bambousek’s Bilder aus der OM1 von Ecuador.

Bei Petr Bambousek sind OM-1 & 150–400 wie erwartet bestens aufgehoben. Und aufgepasst – er produziert wieder einmal hervorragende Wildlife-Bilder, ganz ohne dass irgendein Vogel zum Herumfliegen verdonnert werden musste. 😜

Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Ganz Frisch von heute, sieht sehr praxisnah aus und macht einen super Eindruck. Vielleicht werde ich ja doch schwach, auch wenn ich eine Neuanschaffung so gar nicht auf der Liste habe. Umzug und Jagdschein wird teuer genug. 😀 Augenautofokus ist ja auch was, was man laufend noch verbessern kann.

 

Edited by ldgar
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
×
×
  • Create New...