Jump to content

welche neue/gebrauchte Systemkamera für Innenräume?


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

vor 16 Minuten schrieb hartin:

ich mölchte wirklich ungern das irgend Jemand kostbare Zeit mit meinen Problemen verschwendet...

Nimm nicht alles so ernst. Der Schreiber dazu ist zu 100% hilfswillig wenn du neues diskussionswürdiges Bildmaterial einstellst. Meine Einschätzung.
Teste locker weiter und schau mal nebenbei was du investieren musst um das Licht zu verbessern.

Viel Erfolg. 👍

Wenn du mir noch den Namen deines Medikamentes gegen Trennungsängste beim Kameraverkauf nennen würdest wäre das prima 🙂

Link to post
Share on other sites

Am 26.1.2022 um 20:14 schrieb timeit:

@hartin Wie wäre es mit einer kleinen Mittelformat? Für Portrait, Innenmakro, Produkte könnte das wirklich interessant sein. Müßtest dann ein paar Kamerawechsel zusammenlegen.

"Wir müssen doch keine Perlen vor die Säue werfen"😆

Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

vor 2 Stunden schrieb hartin:

"Wir müssen doch keine Perlen vor die Säue werfen"😆

Aber Herr/Frau Hartin.... bist du eine gespaltene Persönlichkeit? Bitte deine Scherze so formulieren, dass die 2. Person in dir nicht beleidigt wird, sondern mitlachen kann ;)

Edited by Johnboy
Link to post
Share on other sites

Am 26.1.2022 um 10:02 schrieb hartin:

365 Tage  ein Schachtel z.B. Marlboro = 2555,00 Euro im Jahr

365 Tage 2 Flaschen Bier sind noch einmal 730,00 Euro 

und schon könnte man jedes Jahr zwei gute Kamera s kaufen ohne Lungenkrebs oder Leberzirrhose zu bekommen...alles ist relativ Hauptsache man hat Spaß !

OT: Bei den Zigaretten geb ich dir recht, aber von 2 Fl. Bier am Tag bekommt man keine Leberzirrhose. Übrigens ist die überwiegende Ursache für eine Fettleber nicht der Alkohol. Manchmal ist sie auch ernährungsbedingt bei Leuten, die gar keinen Alkohol trinken, sondern z.B. viel Fructose zu sich nehmen, meist in der Form von Fruchtsäften. Täglich eine große Flasche Apfelsaft ist wohl mindestens so schädlich wie eine Maß Bier.

Abgesehen davon gönne ich dir deinen Kameraverschleiß und du hast vollkommen recht, man muss nicht alles rational begründen, gerade in der Kamerawelt sind viele emotionale Gründe mit von der Partie.

Link to post
Share on other sites

vor 20 Minuten schrieb manifredo:

Abgesehen davon gönne ich dir deinen Kameraverschleiß und du hast vollkommen recht, man muss nicht alles rational begründen, gerade in der Kamerawelt sind viele emotionale Gründe mit von der Partie.

Das sehe ich auch so. Ich bin Kameratechnisch auch immer etwas überdosiert. Meine liebe Frau ermuntert mich sogar noch bei solchen Dingen.
Umgekehrt bekommt sie auch alles um vernünftig den Haushalt zu führen, unscharfe Messer, klöterige Maschinen usw gibt es nicht. Ihre eigene Kamera darf sie auch selbst aussuchen. Das gehört auch zur Gleichberechtigung.
 

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...