Jump to content

Regelmäßiges Gitter aus roten Flecken bei Gegenlicht


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo,

ich habe mit einer Olympus OM-D E-M5 Mark III und einem Panasonic 30mm f2.8 Macro dieses Foto gemacht, mit Blende 22, um den Strahleneffekt an der Sonne zu erzeugen.

Dieses regelmäßige Gitter aus roten Flecken hat mich dann sehr überrascht. Auch mit anderen Objektiven hatte ich diesen Effekt (Olympus 60 mm f2.6 Macro, Panasonic 15 mm f1.7). Die Flecken verschwinden wenn man die Blende weiter öffnet.

Kann das bitte jemand erklären?

Mein Verdacht: In den Bildsensor sind 121 Phasen-Autofokus-Sensoren eingebettet. Die könnten mit der Anordnung der roten Flecken übereinstimmen. Aber warum erzeugen sie solche Reflexe?

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

vor 45 Minuten schrieb Tigerfink:

Mein Verdacht: In den Bildsensor sind 121 Phasen-Autofokus-Sensoren eingebettet. Die könnten mit der Anordnung der roten Flecken übereinstimmen. Aber warum erzeugen sie solche Reflexe?

Das müssten Sensorreflektionen sein. Das Grid-Muster des Phasen AF macht sich anders bemerkbar. Idealerweise hat man Objektive, die schon im Bereich ~f8/f11 gute Sterne machen. Ist aber leider nicht einfach bei mFT...

Link to post
Share on other sites

vor 47 Minuten schrieb Tigerfink:

Mein Verdacht: In den Bildsensor sind 121 Phasen-Autofokus-Sensoren eingebettet. Die könnten mit der Anordnung der roten Flecken übereinstimmen. Aber warum erzeugen sie solche Reflexe?

Nö, das kenne ich von anderen Kameras, die noch keinen Phasen AF hatten ... meistens wenn man stark abblendet

Link to post
Share on other sites

vor 16 Stunden schrieb pizzastein:

Das müssten Sensorreflektionen sein. Das Grid-Muster des Phasen AF macht sich anders bemerkbar. Idealerweise hat man Objektive, die schon im Bereich ~f8/f11 gute Sterne machen. Ist aber leider nicht einfach bei mFT...

Ist das so? Ich habe einige PANA Leica Objektive, welche dies können. Beim f/1.7 10-25 mm gehe ich gewollt nie über f/8 bei Sonnensternen. Zudem sind die Sonnensterne auch bei 4:3 in Richtung Ecke zu platzieren. 

Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

vor 24 Minuten schrieb pizzastein:

Kannst du ein Standardzoom empfehlen, dass gut Sterne bei ~f8 macht?

Für mich ist das 10-25 mm mein Standardzoom😄, gerade wegen dieser Option. Meine anderen Standardzooms sind in dieser Disziplin keine Option.

Hätte es das 10-25 mm früher gegeben, wäre mein Objektivpark deutlich kleiner. Mir ist in der Fotografie die Bildqualität wichtiger, als die Größe der Hardware.

Link to post
Share on other sites

  • 4 weeks later...

Hallo.

Ich habe inzwischen noch ein paar Gegenlichtbilder mit verschiedenen Kameras gemacht. Das Gitter aus roten Punkten ist nur bei der Oly M5 III, nicht bei der Oly M5 und Pana GH2.

Alle Bilder mit Pana 15 mm f1.7 bei Blende 11.

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

vor 9 Stunden schrieb Tigerfink:

.... Das Gitter aus roten Punkten ist nur bei der Oly M5 III, nicht bei der Oly M5 und Pana GH2........

Die Probleme treten bei vielen Cams mit Hybrid AF auf. In der jetzigen Form ist diese AF Technology überholt. Viele umgehen das genannte Problem etwas, in dem monochrom fotografiert wird.

Edited by sardinien
Link to post
Share on other sites

Gerade eben schrieb wasabi65:

Durch was wurde sie obsolet? Ich dachte die Kameras mit den besten AFs hätten immer noch HybridAF Phasen/Kontrast?

In welche Richtung es künftig gehen kann, zeigt der Automobilsektor oder die SP Entwicklung. 

Link to post
Share on other sites

vor 36 Minuten schrieb wasabi65:

Durch was wurde sie obsolet? Ich dachte die Kameras mit den besten AFs hätten immer noch HybridAF Phasen/Kontrast?

Ja, siehe A9/A1. Obsolet ist da (noch lange?) nichts. Nur Canon nutzt eine eigene Technologie mit dualen Pixeln, die extra Phasen-AF-Pixel überflüssig macht.

Link to post
Share on other sites

vor 55 Minuten schrieb pizzastein:

Ja, siehe A9/A1.

Bei Sony stehen die Specs der A1:

  • Weite AF-Abdeckung mit 759 AF-Punkten zur Phasendetektion und 425 AF-Punkten zur Kontrastdetektion

     

    Deswegen meine Frage welche Technik die HybridAF (Kontrast/Phasendetektion) abgelöst hätte.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...