Jump to content

Sony und die Chip-Krise


Recommended Posts

Das zeigt exemplarisch welchen Stellenwert APS-C Kameras bei Sony haben. Einen ziemlich kleinen, wenn die 6400 und die 6100 eingestellt werden. Dass die sieben Jahre alte A7II noch produziert wurde ist höchstens verwunderlich. Scheint sich aber noch gut zu verkaufen.

Ps: Krise schreibt man übrigens ohne ie 🤪.

Edited by SonyFreund79
Link to post
Share on other sites

Ist doch logisch daß bei einer Sensorknappheit zuerst die Modelle mit den geringsten Gewinnmargen eingestellt werden.

Im Grunde waren die 6400 und 6100 ja schon bei ihrem Erscheinen technisch überholt (angefangen beim unsäglichen Miniakku, über Ergonomie, Bedeinung etc.). Die kann man getrost durch Nachfolger ersetzen anstatt die Produktion wieder neu zu starten wenn die Krise vorbei ist.

Link to post
Share on other sites

Die a6100 wird nur noch als Kit angeboten, sie ist nicht komplett eingestellt.

@ALUXAls sie erschien, hatte die a6400 den zweitbesten Autofo kus auf dem ganzen Markt (nicht nur Sony) gleich hinter der a9. Auch die Akkulaufzeit wurde gegenüber der a6000 stark verbessert. 

Später zwischen a6100 und a6600 war allerdings nur so lange Platz, solange die a6100 fast dasselbe kostete und die a6600 viel zu teuer angeboten wurde.

Link to post
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb Tacklefox:

Moin,

ich habe gerade die Nachricht bekommen das ich meine vorbestellte A7IV abholen kann... ich hatte mit dem Auslieferungstermin 16.12.

gerechnet, das sie nun schon da ist erfreut mich natürlich sehr.

Also ich finde es unmöglich eine Terminzusage nicht einzuhalten!

Ich würde darauf bestehen, dass ich sie zum angekündigten Zeitpunkt abhole! ;) ... Ordnung ist wichtig

 

:) viel Spass mit dem neuen Gerät

Link to post
Share on other sites

vor 12 Stunden schrieb pizzastein:

Die Sensoren stellt Sony doch selbst her? Ich hatte es so verstanden, dass zugekaufte Chips fehlen.

Auch zur Herstellung von Sensoren werden Rohstoffe benötigt. Zur Zeit ist alles mögliche knapp und ganze Lieferketten leiden darunter.

Sony wird diese Rohstoffe halt zur Herstellung der moderensten und gewinnbringensten Sensoren nutzen.

Edited by ALUX
Link to post
Share on other sites

vor 13 Stunden schrieb Isar:

Die a6100 wird nur noch als Kit angeboten, sie ist nicht komplett eingestellt.

@ALUXAls sie erschien, hatte die a6400 den zweitbesten Autofo kus auf dem ganzen Markt (nicht nur Sony) gleich hinter der a9. Auch die Akkulaufzeit wurde gegenüber der a6000 stark verbessert. 

Später zwischen a6100 und a6600 war allerdings nur so lange Platz, solange die a6100 fast dasselbe kostete und die a6600 viel zu teuer angeboten wurde.

Ja der AF... aber AF ist nicht alles was eine Kamera ausmacht!

Link to post
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb ALUX:

Ja, aber für das, was die typische Klientel dieser Kameras fotogarfiert, reicht auch der AF der A6300 schon völlig aus  B)

... oder halt die NEX 5N ... :D  

Eigentlich reicht das auch für die Profis aus, zumindest hatten die früher mal mit sowas ihre Bilder gemacht ... 

Ich finde das ist kein Argument, besser geht immer und gerade die Leute, die sich nicht besonders mit der Technik beschäftigen wollen, können einen guten AF gebrauchen

Link to post
Share on other sites

Meine ursprüngliche Aussage war ja auch nur "AF ist nicht alles was eine Kamera ausmacht" um zum Ausdruck zu bringen, daß dei A6100/6400 trotz AF nicht so ganz up to date waren.

Insofern kein Widerspruch zu "besser geht immer"

Link to post
Share on other sites

Gestern hatte ich Kontakt zu einer Firma aus dem Bereich Anlagenbau, die in ihren Systemen verschiedene Flächen- und Zeilenkameras nutzen. Lieferzeiten der Kameras sind aktuell knapp ein Jahr. Der Engpass sind wohl FPGAs.

Edited by pizzastein
Link to post
Share on other sites

  • SKF Admin changed the title to Sony und die Chip-Krise

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Wir freuen uns über neue Mitglieder!

    Andreas, der AdminMein Name ist Andreas, und ich bin der Gastgeber hier. Wenn du Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

    Wir haben eine Menge zu bieten:

    Wir freuen uns auf Dich!

×
×
  • Create New...