Jump to content

Neu: NIKKOR Z 40 mm 1:2


SKF Admin
 Share

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

vor 11 Stunden schrieb cosmovisione:

 

Deine Erfahrung passt nicht zusammen mit diesem Test hier bzw. mit der Grafik, die man dort sieht. Vielleicht hattest du ja ein fehlerhaftes Exemplar erwischt. Eigentlich sollten wir das ja sogar "hoffen".

https://www.photoreview.com.au/reviews/mirrorless-lenses/mirrorless-lenses-full-frame/nikkor-z-40mm-f-2-lens/

 

 

Natürlich kann ich das nicht ausschließen. Manchmal hat man einfach Pech und erwischt ein "Montagsmodell" 

Vielleicht geb ich mir in ein paar Wochen nochmal n Ruck und probiers nochmal 🤔

Link to post
Share on other sites

Am 18.10.2021 um 09:47 schrieb Sabrina-Pesch:

Natürlich kann ich das nicht ausschließen. Manchmal hat man einfach Pech und erwischt ein "Montagsmodell" 

Vielleicht geb ich mir in ein paar Wochen nochmal n Ruck und probiers nochmal 🤔

In der Naheinstellung soll es offenblendig ziemlich soft sein. Ich hatte mal ein Canon EF40mm gehabt und 2 Mal umgetauscht in der Hoffnung, dass das andere besser sein könnte. Ich fand das Glas einfach schrecklich, wobei die anderen fanden es super. 🤔

Link to post
Share on other sites

Am 18.10.2021 um 07:47 schrieb Sabrina-Pesch:

Natürlich kann ich das nicht ausschließen. Manchmal hat man einfach Pech und erwischt ein "Montagsmodell" 

Vielleicht geb ich mir in ein paar Wochen nochmal n Ruck und probiers nochmal 🤔

Hab's mir soeben bestellt... Ich drück mir mal die Daumen und werde berichten.

Wenn das Objektiv bei Blende 2 "ausreichend scharf" ist, dann... schick ich es zurück. "Ausreichend" reicht nicht...

 

Link to post
Share on other sites

vor 12 Stunden schrieb zoom-gn:

In der Naheinstellung soll es offenblendig ziemlich soft sein. Ich hatte mal ein Canon EF40mm gehabt und 2 Mal umgetauscht in der Hoffnung, dass das andere besser sein könnte. Ich fand das Glas einfach schrecklich, wobei die anderen fanden es super. 🤔

Ich habe das Canon EF 40mm und es ist ab Offenblende 2,8 absolut top (sowohl an KB als auch an APS-C). Und ich bin sehr empfindlich, wenn ein heutiges Objektiv bei Offenblende "so so la la" ist. Hmm..., Serienstreuung??

Link to post
Share on other sites

vor 10 Stunden schrieb cosmovisione:

Ich habe das Canon EF 40mm und es ist ab Offenblende 2,8 absolut top (sowohl an KB als auch an APS-C). Und ich bin sehr empfindlich, wenn ein heutiges Objektiv bei Offenblende "so so la la" ist. Hmm..., Serienstreuung??

Die Chance einer Serienstreuung bei so einem simplen Pancake Objektiv ist sehr gering denke ich. Ich habe 2 davon getestet und ich fand alle sehr dunkel, kontrastarm und todlangweilig. Das billige 50/1.8 war ja nicht viel größer oder schwerer, daher sah ich keinen Vorteil an das 40-er besonders wenn man es an einem Riesen EOS 7D benutzt 🙂

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Wir freuen uns über neue Mitglieder!

    Andreas, der AdminMein Name ist Andreas, und ich bin der Gastgeber hier. Wenn du Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

    Wir haben eine Menge zu bieten:

    Wir freuen uns auf Dich!

×
×
  • Create New...