Jump to content

Grünschnabel braucht Hilfe (Equipment) 🙈


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hi Leute,

erstmal Danke für die Aufnahme hier im Forum.
Ich bräuchte bitte Eure Hilfe.
Im Vorrab, ich habe nicht den blassesten Schimmer von dem was ich machen werde und wie ich es machen werde, aber ich möchte gerne lernen Musikvideos aufzunehmen und zu bearbeiten🤣
Und wahrscheinlich wird es ne lange Zeit auch ziemlich schief gehen, aber aller Anfang ist schwer🤣😂🤣

Ich denke das allererste was ich lernen sollte, wäre welches Equipment ich brauchen werde um gute Rapvideos aufnehmen und bearbeiten zu können.
Meine eigenen Nachforschungen haben mich noch mehr verwirrt!

Welche Kamera würdet ihr empfehlen? Wieviel fps sollte die Kamera bei 4K haben um später auch alle Spuren perfekt (Bild soll flüssig sein) bearbeiten/schneiden zu können und um dementsprechend auch Effekte einzubauen? 
Und worauf ich noch achten muss bei der Kamera? 
Welches Bearbeitungsprogramm würdet Ihr empfehlen? 
Was brauche ich um gute Lichtverhältnisse zu bekommen? 

Wie Ihr seht, hab ich echt keinen blassen Schimmer 🤦‍♀️

Danke schon mal an Alle, die mir helfen und mich nicht an den Pranker stellen🙏🙏🙏

Lg Josy 

Link to post
Share on other sites

Hallo @Josy40,

erst einmal freue ich mich, dass Du hier ins Forum gefunden hast 😀!

Nach 2 Tagen noch immer keine Antwort auf Deinen post - das ist wirklich ungewöhnlich. Ich hätte schon erwartet, dass über Videoformate, Sensorausleseraten etc heiß diskutiert wird. Es hätte mich auch nicht gewundert, wenn jemand nach der hardware gefragt hätte, mit der Du die Videos schneiden willst. Das wird eine anspruchsvolle Sache, und ist nicht auf jedem PC/Laptop machbar.

Ich hätte zum Einstieg ein paar zusätzliche andere Fragen. Nimmst Du die Videos alleine auf? Hast Du ein Drehbuch für die Szenen, oder ist es einfach eine "life-Aufnahme"? Was ist mit dem Ton? Wer verantwortet die location/den Hintergrund/das Licht? Sollen es handgemachte (ich sollte wohl besser schreiben: handgeführte) Aufnahmen werden?

Du musst uns diese Fragen hier nicht im Detail beantworten. Teile davon werden in Dein Budget eingehen. Professionelle Videotechnik (nicht nur die Fototechnik, auch das Drumherum wie fahrbare Stative, Neiger etc) ist schweineteuer, und ganz sicher nichts für Anfänger. Vermutlich ist es keine gute Idee, 4K-Video einfach nur mit einer Kamera aufzunehmen (und nur eine zu verwenden, geschweige denn eine Szene nur mit einer Kamera zu filmen).

Am besten ist es, Du schreibst ein wenig mehr, was Du konkret vorhast, wie Du Dir grob die Umsetzung vorstellst, und welches Budget in Frage kommt. Dann bekommst Du ganz bestimmt Rückmeldungen. Ich selber filme gar nicht gerne, weil es eben nicht gerade einfach ist. Ein Fotostativ ist meist zu unflexibel, und aus der hand gefilmte Videos sind wirklich schwer zu ertragen (selbst wenn sie nicht zittern oder ruckeln, bewegt sich der Hintergrund - das stört). Für besseren (von gutem will ich gar nicht reden) Ton sind Mikrofone nötig, es sei denn, der Ton kommt getrennt aus der "Konserve".

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...