Jump to content

Recommended Posts

Posted (edited)

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Das Samyang 12 mm F2,0 ist heute geliefert worden, weiß nicht ob ich einen Fehler gemacht habe?

Es ist toll verarbeitet fühlt sich wertig an, wiegt 255 gr. und hat ein 67 mm Filtergewinde. Kann ich im „A“ Modus und oder im “M“ Modus betreiben, bei beidem unterstützt mich die Kamera. Scharf stellen ist einfach weil alles über 1-1,5 m scheinbar schon unendlich ist. Aber der Informationsgewinn im Bild gegenüber meinem 15 mm F1,7 finde ich jetz nicht so groß.

Ob ich nicht besser das Lumix 12-32 mm F3,5-5,6 hätte nehmen sollen? Der wiegt 70 Gr😱😋

Wann brauche ich denn beim Weitwinkel die F2,0? Bei der Astrofotografie? Hier in Berlin ist die Lichtverschmutzung dafür viel zu hoch, d.h. Ich müßte immer dazu aufs Land fahren. 

Immer wieder verfalle ich in diese Sammelei😳🥺so habe ich mir schon das 25 mm F1,7 angeschafft und benutze es gar nicht. Habe es nur noch nicht abgegeben, weil ich noch schauen wollte, ob es bei Aufnahmen innen mit den Enkelkindern seine große Zeit hat. 

Wer hat denn schon Erfahrungen mit dem Samyang gemacht? Hätte ich ja auch vor dem Kauf fragen können. Da war ich hier aber noch nicht so aktiv.

Edited by CCD1,63
Link to post
Share on other sites

Naja meine Leica Dlux 109 (LX7) verfügte über diese Brennweite schon und die hatte ich ja auch mehrer Jahre in Benutzung und auch oft die 12 mm. Darum verstehe ich ja jetzt auch nicht warum es sich so falsch anfühlt.

Link to post
Share on other sites
vor 9 Stunden schrieb CCD1,63:

Das könnte es schon sein, deshalb habe ich ja auch innerhalb 14 Tagen das Sigma 56mm F1,4 zurückgegeben. 

:) na wegen der Qualität sicher nicht, das ist ein ganz feines Glas

vor 9 Stunden schrieb CCD1,63:

so habe ich mir schon das 25 mm F1,7 angeschafft und benutze es gar nicht.

da gibts einen tollen Trick:

einfach draufschrauben und drauflosknipsen ;) Famile, Bilder bei wenig Licht ... Anwendungen gibts jede Menge dafür

 

Mein Vorschlag:

Kaufstopp, erstmal die vorhandene Ausrüstung kennenlernen und dann langsam an Erweiterungen der Ausrüstung heranarbeiten

Ein manuelles Glas an mFT würde ich nicht mehr kaufen, wenn es nicht ein absolutes Alleinstellungsmerkmal hätte

Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

vor 11 Stunden schrieb nightstalker:

:) na wegen der Qualität sicher nicht, das ist ein ganz feines Glas

da gibts einen tollen Trick:

einfach draufschrauben und drauflosknipsen ;) Famile, Bilder bei wenig Licht ... Anwendungen gibts jede Menge dafür

 

Mein Vorschlag:

Kaufstopp, erstmal die vorhandene Ausrüstung kennenlernen und dann langsam an Erweiterungen der Ausrüstung heranarbeiten

Ein manuelles Glas an mFT würde ich nicht mehr kaufen, wenn es nicht ein absolutes Alleinstellungsmerkmal hätte

Yaep jetzt reichts auch wirklich erst einmal.

Bin vorgestern nur mit dem 25 mm Objektiv los gezogen und habe eine  Fototour rund um die Seen in Falkensee gemacht.

Edited by CCD1,63
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Wir freuen uns über neue Mitglieder!

    Andreas, der AdminMein Name ist Andreas, und ich bin der Gastgeber hier. Wenn du Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

    Wir haben eine Menge zu bieten:

    Wir freuen uns auf Dich!

×
×
  • Create New...