Jump to content

Olympus E-M1 II - Firmware 3.5 schleicht durch die Dunkelheit


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Ich habe heute eine neue Kamera in Betrieb genommen. Na ja, fast neu. Eine E-M1 II mit Vitrinenmief, aber ohne Gebrauchsspuren. Die Überprüfung der Firmware ergab 3.2. Ein Blick auf die Supportseite zeigt 3.4 als aktuelle Version. Also den Digital Camera Updater angeworfen. "Hallo Chefe, du hast ja noch Firmware 3.2. Die werde ich dir gerne auf 3.5 aktualisieren". Wie bitte? Eine geheime Firmware, für die es gar keine Freigabemitteilung gibt? Möchte ich da nicht wissen, was die überhaupt aktualisiert oder welche Fehler sie behebt? Keine Info dazu. Die findet sich schließlich auf der Asien Supportseite und das Update ist nicht unwichtig. Unterstützung für das neue 8-25mm. Das könnte man vielleicht schon gebrauchen.

Die Anfangsschwierigkeiten von OMDS mit ihrem Webauftritt dürften doch noch nicht restlos ausgeräumt sein.

Link to post
Share on other sites

Am 1.7.2021 um 22:22 schrieb tengris:

Ich habe heute eine neue Kamera in Betrieb genommen. Na ja, fast neu. Eine E-M1 II mit Vitrinenmief, aber ohne Gebrauchsspuren. Die Überprüfung der Firmware ergab 3.2. Ein Blick auf die Supportseite zeigt 3.4 als aktuelle Version. Also den Digital Camera Updater angeworfen. "Hallo Chefe, du hast ja noch Firmware 3.2. Die werde ich dir gerne auf 3.5 aktualisieren". Wie bitte? Eine geheime Firmware, für die es gar keine Freigabemitteilung gibt? Möchte ich da nicht wissen, was die überhaupt aktualisiert oder welche Fehler sie behebt? Keine Info dazu. Die findet sich schließlich auf der Asien Supportseite und das Update ist nicht unwichtig. Unterstützung für das neue 8-25mm. Das könnte man vielleicht schon gebrauchen.

Die Anfangsschwierigkeiten von OMDS mit ihrem Webauftritt dürften doch noch nicht restlos ausgeräumt sein.

Also ich hatte gestern meine "neue (MS=187)" E-M1.2 mit Firmware 3.1 erhalten und mit Olympus Workspace -> Kamera Update ohne irgendwelche Umstände Version 3.5 aufgespielt; nix "geheim", alles offiziell, auch auf der my.olympus-customer. com Webseite. Wo ist das Problem?

Link to post
Share on other sites

vor 7 Minuten schrieb joachimeh:

Wo ist das Problem?

Genauso habe ich es beschrieben. Der Updater liefert 3.5, welche tatsächlich die aktuelle Version ist. Hätte deine "Neue" die Version 3.4 gehabt, hättest du auf der oben verlinkten Supportseite auch heute noch 3.4 als aktuelle Version angezeigt bekommen. Ok, alles aktuell, keine weitere Aktion nötig. Viele User hätten an dieser Stelle eben nicht nach dem USB Kabel gekramt und und einen Updateversuch gemacht. Ich auch nicht. Jetzt weiß ich, dass ich bei OMDS solchen Angaben getrost misstrauen darf.

P.S.:
Wobei es natürlich Glück ist, dass es den Digital Camera Updater gibt. Bei den meisten anderen Herstellern - auch Panasonic MFT - spielst du nicht über USB ein, sondern schreibst die herunter geladene Firmware auf eine Speicherkarte. Um hier Asynchronitäten zu bemerken, müsstest du eine Rundreise durch die Supportseiten der Kontinente machen, um überhaupt feststellen zu können, dass es Abweichungen gibt. Und dann könntest du nicht sicher sein, ob nicht vielleicht die chinesische oder amerikanische Firmware schlecht für deine Kamera wäre und du besser doch noch warten solltest.

Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

man kann sich auch alles schön reden!🙂

 

Bei Panasonic gibt es nur eine Supportseite und die ist in Japan. Ich muss also keine Reise in die verschiedenen Länder antreten!,

Auch hatte ich in mittlerweile 13 Jahren mit Panasonic noch nie Probleme mit dem Firmwareupdate per SD Karte.

Edited by panafix
Link to post
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb Atur:

bin verwirrt. gibts nun 3.5 oder nicht?

hier

https://www.olympus.de/site/de/c/cameras_support/downloads/e_m1_mark_ii_downloads.html

ist nur von 3.4 die Rede

Ich bin auf der Webseite, die ich genannt habe sofort auf 3.5 zum Download hingewiesen worden. Alles kein Problem (außer man hat Schwierigkeiten, die Cam per USB Kabel an den Updater anzuschließen). Im oly-e Forum allerdings wird davon berichtet, dass es kurzzeitig ein Problem auf der offiziellen Webseite gab, weil dort wegen eines Fehlers nur 3.4 angezeigt worden war.

Link to post
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb joachimeh:

dass es kurzzeitig ein Problem auf der offiziellen Webseite gab, weil dort wegen eines Fehlers nur 3.4 angezeigt worden war.

Gerade jetzt, 2021-07-04 00:36, zeigt die Webseite https://www.olympus.de/site/de/c/cameras_support/downloads/e_m1_mark_ii_downloads.html unter der Überschrift

Downloads für E‑M1 Mark II

die Firmwareversion 3.4 als die aktuelle an und das nicht kurzzeitig, sondern seit mindestens mehreren Tagen. Langer kenne ich diese Seite noch nicht. Auf der schwer zu findenden japanischen Seite http://dl01.olympus-imaging.com/ww/ud2/JPN/0001/1250/index35a.html ist nachzulesen, dass Firmware 3.5 seit 2021-06-09 zur Verfügung steht.

Das meine ich mit 

Am 1.7.2021 um 22:22 schrieb tengris:

Die Anfangsschwierigkeiten von OMDS mit ihrem Webauftritt dürften doch noch nicht restlos ausgeräumt sein.

Wenn sie es nicht schaffen, eine aktuelle deutsche Supportseite anzubieten, dann sollen sie es gefälligst bleiben lassen. Keine deutsche Supportseite ist besser als eine irreführende.

Alternativ könnten sie den Updater mit einer "Check for Updates" Funktion ausstatten. Einmal alle Kameras und Objektive anstöpseln, damit der Firmwarestand ausgelesen und gespeichert werden kann. Einmal pro Woche telefoniert der Updater nach Hause und wenn es für eines der Produkte ein Update gibt, meldet er das. Dann würde man zeitnah erfahren, dass es Updates gibt und nicht erst wenn einem im Lockdown so langweilig ist, dass man schon beginnt, die Firmwarestände aller Kameras und Objektive zu überprüfen.

Immerhin schaffen sie es ja auch, mir ihren Newsletter zu senden, obwohl ich nicht zugestimmt habe.

 

 

Link to post
Share on other sites

vor 9 Stunden schrieb tengris:

...

Alternativ könnten sie den Updater mit einer "Check for Updates" Funktion ausstatten.

Hm... Irgendwie kommt es mir so vor, als ob das bislang auch so praktiziert wurde. Dazu wurden dann Details gelistet, was das jeweils neue Update in der Kamera ändert. Ich meine sogar, dass das "Check for updates" automatisch ablief... Die neuen wurden dann ungefragt in der Übersicht angezeigt.

Link to post
Share on other sites

vor 11 Stunden schrieb rostafrei:

Hm... Irgendwie kommt es mir so vor, als ob das bislang auch so praktiziert wurde.

Ok, ich werde bei Gelegenheit mal erforschen, was es bei Olympus sonst so an Software Gizmos gibt. Bis jetzt habe ich nur den Olympus Digital Kamera Updater gebraucht - aktuelle Version 2.1.3 - und der hat die Optionen

  • Firmware aktualisieren
  • Einstellungen/Mysets speichern
  • Einstellungen/Mysets laden
  • Profil laden

Die erste Einstellung habe ich gemacht, die letzte wird von der E-M1 MarkII nicht unterstützt. Für die beiden mittleren ist es noch zu früh. Mehr gibt's nicht.

Wobei wir das jetzt nicht in epischer Breite diskutieren müssen. Ist halt so.

Link to post
Share on other sites

Ja, so kenne ich es, auch wenn ich noch nicht sehr viele Updates erneuern musste. Hat der Updater die Versionen verglichen = gecheckt, fragt er nur, ob man die neue Version aufspielen möchte und damit akzeptiert, dass sinngemäß der vorherige Stand nicht mehr wiederhergestellt werden kann. Der behielt standardmäßig sogar alle Benutzereinstellungen bei, bzw. er hat sie gesichert und dann nach dem Update automatisch wieder eingefügt, bzw. aktiviert. Sogar ohne irgendwelche Umwege über SD-Karte.

Link to post
Share on other sites

vor 5 Stunden schrieb wasabi65:

Das ist „check for updates“.

Ok. Was mir vorgeschwebt wäre, war eine Option wie beim Nikon Message Center umgesetzt. Das ruft in regelmäßigen Abständen zu Hause an und poppt auf, wenn es für irgendeine der installierten Saftwaren ein Update gibt.

P.S.:
Ich habe jetzt einmal OMDS informiert, dass ihre Supportseite nicht die Realität widerspiegelt. Darum ging's ja ursprünglich. Mal sehen was passiert.

Link to post
Share on other sites

  • 2 weeks later...
Am 5.7.2021 um 14:38 schrieb tengris:

Mal sehen was passiert.

Na ja, man kann ja nicht behaupten, es wäre nichts passiert. Gleich am nächsten Tag kam die Reaktion von OMDS:

Zitat

... vielen Dank für Ihre Nachricht bezüglich der Informationen auf unserer Homepage.
Ich habe die Information soeben an die zuständige Abteilung weitergeleitet mit der bitte die Homepage Zeitnah zu aktualisieren.

Danke OMDS. Zeitnah. Na gut, warten wir noch ein bisschen. Ist ja noch nicht aller Tage Abend. Und bis dahin mache ich es eben wie ich es immer gemacht habe. Alle halben Jahre mal anstöpseln und sehen, ob irgendetwas Neues kommt.

Link to post
Share on other sites

  • 2 weeks later...
Am 15.7.2021 um 00:02 schrieb tengris:

Na gut, warten wir noch ein bisschen.

Interessiert zwar eh keinen, aber für die Chronik:

Heute hat Olympus neue Firmwareversionen für die E-MX und die E-M1 III vorgestellt. Bei dieser Gelebenheit wurde auch die bemängelte Downloadseite für die E-M1 II runderneuert. Nicht nur dass mit sechswöchiger Verspätung die Firmwareversion 3.5 vorgestellt wurde, man erfährt auch in Nachhinein, was man sich unter "Unterstützung" für diverse neue Objektive vorzustellen hatte. "Mit dem M.Zuiko Digital ED 8-25mm F4 PRO lassen sich Fotos mit Focus Stacking aufnehmen". Detto für 100-400 und 150-400 mit der Vorgängerversion 3.4. So langsam kommt doch alles ans Licht.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...