Jump to content

There's nothing here yet

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Similar Content

    • By F.Schmid
      Habe mal digital mit der Sony A 58 und dem Minolta Ofenrohr 75 - 300 die Sunny 16 Methode umzusetzen versucht. Es ist eine Herausforderung mit dieser Methode im Gegenlicht zu fotografieren, bei Blende 8 spielt die geringere Lichtstärke des Objektivs keine große Rolle. Tatsache ist, daß mit dem Umkehrwert bei z.B. ISO 200 (1/200 Belichtung) und manueller Blendeneinstellung, eine schnelle Kamerabedienung ohne Belichtungsmesser mõglich ist. Die Einschätzung der Lichtverhältnisse hat man relativ schnell heraus.
      Futterstelle .... Kernbeiser im Gegenlicht ( 300 mm) ...

      Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. VG 😁
    • By Adrianschade
      Hi, ich hoffe dass die Frage nicht schon vorher aufkam und ich es übersehen habe.
      Die Frage ist, ob es irgendwie möglich ist, den manuellen Fokus auf zum Beispiel das Wahlrad hinten an der Sony rx 100 mk1 zu legen.
      Das wäre gut, da ich gerne einfach hyperfokal durch die stadt laufen würde, ohne dass ich aus versehen am objektivring drehe und den fokus verstelle.
      Kann man da die elektronik irgendwie austricksen?
      Schöne Grüße, Adrian
    • By Goldtop 57
      Moinsen.
       
      Ich habe keinen entsprechenden Sammelthread zu adaptierten Minoltaobjektiven an MFT-Bodies gefunden, daher einen aufgemacht. Wenn ich was übersehen haben sollte, bitte verschieben bzw. zusammenführen.
       
      An meine G81 habe ich mein älteres Minolta MC Rokkor 55/1,7 per Billigadapter geschraubt und mal ein paar erste Versuche gemacht. Lupe funktioniert gut, die an Vollformat schlechten Ränder sind weg (:-)) und unendlich läßt sich auch einstellen. 
       
      Alle bei Offenblende aus RAW in DXO11.
       
       

      Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.
      Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.
    • By rodancan
      Guten Tag,
      ich bin noch recht fit in Sachen Technik und alles drum herum, aber ich hab ein für mich unlösbares Problem mit meiner Sony A7 Mk II.
      Ich benutze diese zu 75% zum Filmen in Clubs und für Imagefilme & zu 25% für Fotos.
       
      Im Videomodus bin ich auf Manuell um alles selbst einstellen zu können, aber dennoch regelt die Kamera bei mir die Blende immer zu (von f1.4 zu f1.8 beispielsweise) und das quasi immer.
      Gibt es irgendeinen Kniff den ich noch nicht rausbekommen habe oder habe ich was falsch eingestellt?

      Hoffe mir kann jemand dabei helfen, da das mehr als nervig ist und mir die Arbeit echt nicht erleichtert...
       
      Liebe Grüße
      Rodan Can
    • By cosmovisione
      Hallo!
       
      Hier mal eine besonders systemübergreifende Frage. Sie schließt auch DSLRs ein:
        Ich suche eine Kamera, die ALLE folgenden 5 Kriterien erfüllen soll...     1) Sensor größer als bei Micro-Four-Thirds.   2) IBIS / Stabilisator im Gehäuse   3) Mit Sucher (elektronisch oder optisch).    4) Manuelles Fokussieren im SUCHER gut möglich.   5) Preis dreistellig.     ... und möglichst auch noch diese hier:   6) Mit Focus Peaking   7) Sensor ohne Tiefpassfilter         Gäb's da was???  
  • Wir freuen uns über neue Mitglieder!

    Andreas, der AdminMein Name ist Andreas, und ich bin der Gastgeber hier. Wenn du Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

    Wir haben eine Menge zu bieten:

    Wir freuen uns auf Dich!

×
×
  • Create New...