Jump to content

Recommended Posts

  • Replies 51
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Wenn du nicht wechseln möchtest scheint mir für deinen Bedarf die GX9 mit dem 14-140 gut zu passen. Ich für meinen Teil würde allerdings das 20er dazu holen, dann hast du für Abends bzw. "ich nehme die einfach mal mit", eine schöne kleine lichtstarke Kombi. Das 12-32 würde ich dann allerdings als Weitwinkellinse (12mm) ebenfalls behalten, genauso das 60er um beim leichten Tele etwas mehr Lichtstärke zu haben. Das 19er und 35-100 verkaufen.

Ja ich werde mir eine gx9 kaufen mit einem 14-140 und meinem Sigma 19mm und den Sigma 60 mm mit der 12-32 werde ich mich noch mal versuchen anzufreunden. Mal sehen nur das 35-100 werde ich eventuell verkaufen aber werde ich dann sehen.

Ein kompletter Systemwechsel ist immer mit finanziellem Verlust verbunden, der nicht unerheblich ausfallen kann. Darum würde ich mir das bei einem Budget von maximal 1000 Euro gut überlegen.  Top Kameras, die super Bilder machen (können), gibt es auch bei mFT. Spanksen hat es bereits erwähnt, hier spielt das Können des Fotografen eine viel größere Rolle. Außerdem die Objektive. So ist es durchaus denkbar, dass du mit einem sehr guten Objektiv an einer mFT eine genauso gute Bildqualität erzi

Posted Images

vor 4 Stunden schrieb sanja-bu1987:

Ja ich werde mir eine gx9 kaufen mit einem 14-140....

Hi

das ist eine vernünftige Entscheidung für mich.

Der größte Vorteil dieser Kombi wurde noch gar nicht genannt (oder ich habs überlesen):
- Du bekommst einen sehr schnellen AF - der wird deutlich schneller sein als Deine anderen Objektive ...
- Du bekommst eine Dual-Stabilisierte Kombi ....

Vermutlich wird die allein deswegen deutlich mehr scharfe Foto bringen als bisher. Da könnten sowohl das 12-32 und das 35-100 obsolent werden - obwohl es für sich betrachtet sehr ordentliche Linsen sind (ohne Stabi).

Die Sigmas F2,8 waren tolle Linsen - das 60er hatte ich selbst lange. Das 19er ist gut - allerdings auch das schwächste der Serie.
Für den Fall, dass Du Lichtstärke brauchst - also um Bilder mit ordentlicher Tiefenschärfe zu machen - kannst Du Dir überlegen, die abzugeben und dann eine der Sigma F1.4 Linsen zuzulegen. Das 56mm dürfte das Beste sein, das 30er ist auch super.

Alternative wäre eine Ultraweitwinkel deutlich unterhalb der 14mm, also 7,5 oder 10mm. Da würde ich dann auf einen Fremdhersteller ausweichen wie z.B. Laowa - in dem Brennweitenbereich tut es auch ein mauelles gut.

Nun würd ich erstmal probieren, wie Dir die neue Kamera liegt - und was Dir an Möglichkeiten fehlt. ALso erstmal "loslaufen" und dann erst in Ruhe weiterschauen.

Gutes Licht !

 

 

 

 

 

 

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Wir freuen uns über neue Mitglieder!

    Andreas, der AdminMein Name ist Andreas, und ich bin der Gastgeber hier. Wenn du Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

    Wir haben eine Menge zu bieten:

    Wir freuen uns auf Dich!

×
×
  • Create New...