Jump to content

Blitz Minolta 5400 HS an Sony Alpha 6400 möglich?


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo

und zuallererst Danke! für die Möglichkeit,

mich hier als Laie zu outen 😉

Ich besitze eine Sony Alpha 6400 und habe aus der analogen Zeit (die Älteren werden sich erinnern)

noch den Blitz von meiner Minolta, "Minolta Program 5400 HS" genannt. 

https://www.mhohner.de/sony-minolta/oneflash/pf5400hs

 

Frage: gibt es eine Möglichkeit, das Gerät an der Alpha 6400 zu nützen?

Man konnte es im Verbund mit der Minolta Dynax irgendwohin stellen

und es hat dann (über Funk oder den Kamera-Blitz getriggert?) ausgelöst.

Natürlich ging es auch auf der Camera direkt.

 

Ich wäre Euch sehr verbunden, wenn Ihr Licht ins Dunkel bringen könntet.

Für Alternativen las ich bereits diesen Fred:

 

Ich wäre einer Neuanschaffung nicht abgeneigt, würde aber auch sehr gern

mit einem simplen Adapter oder sonstwas das alte Gerät weiternützen.

 

sonnige Grüsse!

samuel

Link to post
Share on other sites

Hallo und willkommen im Forum  Samuel,

Am 26.5.2021 um 19:28 schrieb verwackelt:

Frage: gibt es eine Möglichkeit, das Gerät an der Alpha 6400 zu nützen?

Auf der Kamera, wenn überhaupt, nur mit einem Adapter. TTL wird aber trotzdem sicher nicht funktionieren bei einem alten Blitz aus analoger Zeit.

Am 26.5.2021 um 19:28 schrieb verwackelt:

Man konnte es im Verbund mit der Minolta Dynax irgendwohin stellen

und es hat dann (über Funk oder den Kamera-Blitz getriggert?) ausgelöst.

Damals gabs noch keinen Funk für die Blitzsteuerung. Minolta hatte ein Lichtprotokoll. Es konnte entfesselt geblitzt werden. Die Steuerung erfolgte über einen entsprechenden Steuerblitz. Sichtkontakt war also nötig. Der eingebaute Blitz der 6400 wird das wohl eher nicht können. Aber ich weiss es nicht mit Sicherheit.  Heute nutzt man Funksteuerungen.

Wenn du TTL willst, kommst du nicht um eine Neuanschaffung herum. Die Godox Blitze, zb. der TT350S, sind ja relativ günstig und wirklich gut. Die haben sowohl Funkempfänger, wie auch Sender eingebaut.

Der Aufwand für den alten Blitz lohnt sich nicht.

 

 

 

 

Edited by Guest
Link to post
Share on other sites

Es gibt von Sony den Adapterschuh ADP-MAA. Damit kann man den Blitz an der a6400 anschliessen.

https://www.sony.de/electronics/kameras-mit-wechselobjektiv-sonstiges-zubehoer/adp-maa

Was dann aber alles genau geht und nicht geht, kann ich aber auch nicht sagen. Die Testberichte auf der Sony Seite sind ja durchaus vielversprechend.

https://www.sony.de/electronics/kameras-mit-wechselobjektiv-sonstiges-zubehoer/adp-maa/reviews-ratings?dtlinfo=pdp-awards-reviews|product_details:adp-maa

Edited by Gernot_A7
Link to post
Share on other sites

Na,ja. 30 Euro um einen Uraltblitz bestenfalls manuell betreiben zu können? Muss jeder selber wissen. Der Blitz ist vor knapp 30 Jahren erschienen.

Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo zusammen,

eine Möglichkeit, den alten Blitz noch bei überschaubarer Inverstition irgendwie nützlich einzusetzen, wäre mit dem Kaiser-Servoauslöser 1504. Dann bekommt man aber keinen Automatik- bzw. TTL-Komfort. Und muss wahrscheinlich einiges an Erfahrung sammeln, bis man genau das Licht zielsicher aufbauen kann, welches man für ein bestimmtes Motiv haben möchte. Zumindest müsste man das alte Blitzgerät nicht verschleudern.

Gruß von

Axel

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...