Jump to content

Firmware-Updates für LUMIX GH5S, G9 und G110


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Parallel zur Vorstellung der Lumix GH5 II und der Ankündigung der Lumix GH6 gibt es Firmware-Updates für andere aktuelle Lumix G Kameras:

  • Lumix GH5S Firmware-Version 2.0
  • Lumix G9 Firmware-Version 2.4
  • Lumix G110 Firmware-Version 1.2

Die Updates stehen ab dem 9. Juni zum Download bereit.

Die Updates für GH5S und G9 betreffen u.a.:

  • Verbesserte AF Performance, speziell die Augenerkennung und Trackingfunktionen
  • Neue Video-Funktionen

Für die GH5S kommen neue Ausgabeformate für RAW-Videodaten über HDMI hinzu.

Firmware-Updates für LUMIX GH5S, G9 und G110

Panasonic veröffentlicht Firmware-Updates für Kameras der LUMIX G-Serie

Hamburg, Mai 2021 - Panasonic kündigt die Veröffentlichung von Firmware-Updates für die Modelle GH5S (Ver.2.0), G9 (Ver.2.4) und G110 (Ver.1.2) der spiegellosen Kameras der LUMIX G-Serie an. Die Updates dienen der Verbesserung der Funktionen, Benutzerfreundlichkeit und Performance der Kameras.

Mit der Ankündigung der neuen LUMIX GH5M2 und der Entwicklung der GH6 hat sich Panasonic selbst dazu verpflichtet, das Lineup der G-Serie und die Leistung auch bestehender spiegelloser Micro FourThirds-Kameras und -Objektive durch Firmware-Updates als herausragenden Mehrwert für LUMIX stetig zu verbessern. Die Updates enthalten die unten im Detail aufgeführten Verbesserungen und werden am 9. Juni 2021 (3:00 Uhr MESZ) auf folgender Kundensupportseite veröffentlicht: https://av.jpn.support.panasonic.com/support/global/cs/dsc/

GH5S Firmware-Version 2.0

Verbesserte Autofokus-Performance

  • Augen und Gesichter können mit einer zweimal schnelleren Geschwindigkeit und Menschen / Tiere mit einer fünfmal schnelleren Geschwindigkeit erkannt werden. Diese Objekte können auch dann erkannt werden, wenn sie in etwa halber Größe im Bild erscheinen. * Vergleich zwischen vor und nach der Aktualisierung der Firmware.
  • Die Tracking- und Erkennungsleistung des Autofokus wurde durch die Hinzunahme der Kopferkennung verbessert.
  • Die Mensch- / Tier- Erkennung kann auf EIN oder AUS gestellt werden, wenn der AF-Modus auf [1-Bereich] gestellt ist.

Ausgabe von RAW-Videodaten über HDMI

  • Apple ProRes RAW kann auf dem Atomos Ninja V aufgezeichnet werden

  • [4K] / [Anamorph (4:3) 3.7K] 12-bit RAW Videodaten können über HDMI ausgegeben werden.

    Bereich Auflösung Bildrate Ansicht HDMI-Ausgabe
    Micro FourThirds 4K (4096x2160) 23.98p/25.00p/29.97p/50p/59.94p 17:9 12-bit
    Micro FourThirds (Anamorph) 3.7K (3680x2760) 23.98p/25.00p/29.97p/50p/59.94p 4:3 12-bit
  • Eine LUT (Lookup-Tabelle), die ausschließlich für mit Ninja V aufgezeichnete RAW-Videos entwickelt wurde, ist auf der folgenden Kundensupport-Website verfügbar, um die gleiche Farbgebung in V-Log/V-Gamut durchzuführen. Es vereinfacht den Farbabgleich zwischen Aufnahmen mit Panasonic Varicam und EVA1 Kameras, um sie zusammenzufügen. https://panasonic.jp/support/global/cs/dsc/download/lut/s1h_raw_lut/index.html

  • *Atomos Ninja V Ver.10.66 wird benötigt, um die RAW-Videodatenausgabefunktion der LUMIX GH5S zu unterstützen.
    *Software, die Apple ProRes RAW unterstützt, ist erforderlich, um mit Ninja V aufgenommene RAW-Videos zu bearbeiten.
    *Abhängig von der jeweiligen Situation sind möglicherweise nicht alle Funktionen verfügbar.

Hinzugefügte Video-Funktionen

  • Die Funktion „Red REC Frame Indicator“ (Roter Aufnahmerahmen) wurde hinzugefügt.
  • Es ist möglich, vertikale Videos vertikal wiederzugeben.
  • Benutzer können wählen, ob Informationen zur Kameraausrichtung im Menü „Vertical Position Info (Video)“ hinzugefügt werden sollen oder nicht, um eine unbeabsichtigte Bilddrehung bei der Wiedergabe zu verhindern.
  • Die Funktion „Video Guide Line“ wurde mit mehr Optionen erweitert.

Weitere hinzugefügte Funktionen

  • Der Energiesparmodus kann ausgewählt werden, während die Kamera mit einem Netzadapter (DMW-AC10 und Koppler DMW-DCC12, separat erhältlich) betrieben wird. 

G9 Firmware-Version 2.4

Verbesserte Autofokus-Performance

  • Augen und Gesichter können mit einer zweimal schnelleren Geschwindigkeit und Menschen / Tiere mit einer fünfmal schnelleren Geschwindigkeit erkannt werden. Diese Objekte können auch dann erkannt werden, wenn sie in etwa halber Größe im Bild erscheinen.
    * Vergleich zwischen vor und nach dem Aktualisieren der Firmware.
  • Die Tracking- und Erkennungsleistung des Autofokus wurde durch die Hinzunahme der Kopferkennung verbessert.
  • Die Mensch- / Tier- Erkennung kann auf EIN oder AUS gestellt werden, wenn der AF-Modus auf „1-Bereich“ gestellt ist.

Hinzugefügte Video-Funktionen

  • Die Funktion „Red REC Frame Indicator“ (Roter Aufnahmerahmen) wurde hinzugefügt.
  • Es ist möglich, vertikale Videos vertikal wiederzugeben.
  • Benutzer können wählen, ob Informationen zur Kameraausrichtung im Menü [Vertical Position Info (Video)] hinzugefügt werden sollen oder nicht, um eine unbeabsichtigte Bilddrehung bei der Wiedergabe zu verhindern.

Weitere hinzugefügte Funktionen

  • Die Funktion „Frame Maker“ wurde hinzugefügt.
  • Der „Stromsparmodus“ kann ausgewählt werden, während die Kamera mit einem Netzadapter (DMW-AC10 und Koppler DMW-DCC12, separat erhältlich) betrieben wird. 
  • Die Kamera kann erkannt werden, wenn sie über den USB-Stromversorgungsanschluss an den PC angeschlossen ist.

G110 Firmware-Version 1.2

Hinzugefügte Funktionen

  • Benutzer können wählen, ob Informationen zur Kameraausrichtung im Menü „Vertikale Positionsinfo (Video)“ hinzugefügt werden sollen oder nicht, um eine unbeabsichtigte Bilddrehung bei der Wiedergabe zu verhindern.
  • Die Kamera kann erkannt werden, wenn sie über den USB-Stromversorgungsanschluss an den PC angeschlossen ist.

* Apple und ProRes sind Marken oder eingetragene Marken von Apple Inc. in den Vereinigten Staaten und/oder anderen Ländern.
* Ninja V / ATOMOS sind eingetragene Warenzeichen der ATOMOS Limited.
* Design und Spezifikationen können ohne vorherige Ankündigung geändert werden.

Link to post
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Gerade die neue Firmware mit meiner G9 getestet. Da ich momentan leider nur das 45mm Makro von PanaLeica habe, welches nicht unbedingt mit einem tollen und schnellen Autofokus prahlen kann, war ich mit der vorherigen Version bei ca. 20 %, was die Treffsicherheit bei einem rennenden Hund angeht. Jetzt liegt sie bei ca. 70-80 %. Ich bin zufrieden. Das 35-100 f2.8 soll endlich Ende Juni kommen. Dann kann ich mehr sagen. 

Link to post
Share on other sites

Also ich bin sehr zufrieden mit dem Update. Der rote Rahmen bei Videoaufnahmen ist sehr praktisch (muss man erst einstellen, Seite 7 im Schraubenschlüssel C Menü)

Der Autofokus ist merklich besser geworden, vor allem bei der Gesichtserkennung. Der Rahmen klebt förmlich am Gesicht auch wenn es recht klein ist. Im Video als auch Foto Modus.

 

Mir scheint auch die Kamera startet nun schneller, kann das jemand bestätigen, kann ich mich auch täuschen.

 

Edit: Einzig schade ist, dass die G9 und GH5s nicht den linearen Fokusmodus der GH5 II bekommen... aber für ne 3-4 Jahre alte Kamera ist das schon echt toll das man überhaupt noch so eine Verbesserung bekommt.

Edited by Protesio
Link to post
Share on other sites

Zum Video-Bereich kann ich keine Aussage treffen. Das ist nicht mein Thema.

Ein paar kurze Tests habe ich mit dem Tierautofokus gemacht. Da muss ich noch weiter testen und vergleichen. Heute Mittag war das Leica 12-60 an der Kamera und der Autofokus hat unsere Katze in etwas über 2m Abstand auf dem Kratzbaum bei 12mm nicht gefunden, garnicht! Bei 25mm war es dann absolut kein Problem mehr und er fand sie auch in der äußersten Bildecke sehr schnell. Hm.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...