Jump to content

In wie weit, ist eine Panasonic G81 mit einer G91, oder einer Olympus OM-D E-M 1 Mark II vergleichbar?


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Guten Morgen,

kurz vorweg, ich fotografiere mit einer Canon RP...... hatte, und habe weiterhin aber auch Interesse am MFT Format.

Möchte MFT einfach mal antesten, ob ich damit "warm" werden könnte, will mir aber nicht gleich ein kompl. Ausrüstung deshalb kaufen.

Eine G9 kommt wohl nicht in Betracht, da nach meinen Infos der Sucher, besonders auch für Brillenträger zu groß ist,

und wohl auch das Sucherbild absolut Tonnenförmig verzerrt wird. Zudem wird der Auslöser sehr viel bemängelt, weil er zu leichtgängig ist.

Wenn ich auf Suche nach Mietkameras gehe, finde ich nur die G9, oder die G81, die ja auch oft gelobt wird. Die G81 hat allerdings 16 MP und ist wohl auch älter.

Deshalb meine Frage, inwiefern sich die G81 mit der G91, oder gar der Olympus OM D 1 Mark II (20MP) in Bezug auf Bildrauschen, aber auch ganz allgemein wie Bildqualität usw. vergleichbar ist.

Würde mich freuen, wenn da jemand für mich Licht ins Dunkel bringen kann.

Vielen Dank fürs Lesen, und über Antworten freue ich mich natürlich auch.

Edited by old men
Text
Link to post
Share on other sites

Ich hatte die G81 und meine Frau die G9, der 20 MP-Sensor ist schon sichtbar leistungsfähiger als der alte 16 MP in der G81. Als Brillenträger bin ich mit dem Sucher der G9 relativ gut klar gekommen, daß Sucherbild kann auch verkleinert werden.

Die G9 hat in meinen Augen das deutliche bessere Preis-/Leistungsverhältnis als bei der G91. Als Alternative existiert bei Panasonic noch die GX9 im Rangefinderdesign.

Link to post
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb old men:

Eine G9 kommt wohl nicht in Betracht, da nach meinen Infos der Sucher, besonders auch für Brillenträger zu groß ist,

und wohl auch das Sucherbild absolut Tonnenförmig verzerrt wird. Zudem wird der Auslöser sehr viel bemängelt, weil er zu leichtgängig ist.

Ich denke da liest man sehr viel Internet Noise und du muss dir die Kamera dennoch anschauen. Wenn die EM1m2 für dich isn Schema passt solltest du unbedingt die G9 anschauen. Falls du wert auf Telezooms und Tierfotografie legst wäre das wichtig. Falls eher Taschengrösse mit FBs wichtig, dann die kleineren.

Link to post
Share on other sites

vor 59 Minuten schrieb wuschler:

Als Brillenträger bin ich mit dem Sucher der G9 relativ gut klar gekommen, daß Sucherbild kann auch verkleinert werden.

Genau dafür ist die Suchereinstellung doch gedacht. Hab gerade noch mal getestet mit Brille und auch noch vergrößertem Abstand zur Serien-Augenmuschel. Einfach Vergrößerung runterschalten, alles OK. Empfindlicher Auslöser und Sucherverzerrung sind nach 2 Wochen Gewohnheit und vergessen.

Link to post
Share on other sites

vor 16 Minuten schrieb Johnboy:

Genau dafür ist die Suchereinstellung doch gedacht. Hab gerade noch mal getestet mit Brille und auch noch vergrößertem Abstand zur Serien-Augenmuschel. Einfach Vergrößerung runterschalten, alles OK. Empfindlicher Auslöser und Sucherverzerrung sind nach 2 Wochen Gewohnheit und vergessen.

Trage Gleitsichtbrillen und hatte noch nie Probleme mit den Suchern, inkl dem "veralteten" Sucher der EM1m2.

Ebenso ist der Wechsel zu einem leichtgängigen Auslöser nur die ersten paar Stunden ungewohnt, aber später möchte man das nie wieder missen (bei mir wars der Wechsel vom sehr harten Auslöser der EM10 zu EM1m2 und später A7iii).

Link to post
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb old men:

Deshalb meine Frage, inwiefern sich die G81 mit der G91, oder gar der Olympus OM D 1 Mark II (20MP) in Bezug auf Bildrauschen, aber auch ganz allgemein wie Bildqualität usw. vergleichbar ist.
 

Du bringst hier noch M1 II ins Spiel hast aber in deinem anderen Thread schon nach dem Pana 14-140 gefragt. Es wurde dir da auch geraten ein 12-100 Oly zu nehmen.
Die E-M1 II + 12-100 wäre eine Super Kombi, zumal du auch Reisefotografie genannt hast.
Das würde ich in deine Pana Überlegungen mit einbeziehen. Olympus pur, Pana pur, oder Pana Mischbetrieb zB mit 12-100

 

Edited by Johnboy
Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

vor 4 Stunden schrieb old men:

Eine G9 kommt wohl nicht in Betracht, da nach meinen Infos der Sucher, besonders auch für Brillenträger zu groß ist,

man kann das Sucherbild kleiner einstellen, dadurch kann man es mit Brille besser überblicken und die Verzerrung wird geringer

vor 4 Stunden schrieb old men:

Zudem wird der Auslöser sehr viel bemängelt, weil er zu leichtgängig ist.

die Auslöser sind allgemein extrem sensibel, wenn es in die höheren und Pro Klassen geht, bei einer EM1 ist das so, dass man teilweise nur ans auslösen denkt und durch die minimale Muskelreaktion schon ausgelöst wird .... das macht die Kameras extrem schnell, aber man muss sich erstmal daran gewöhnen.

Eine Em5 zB ist dagegen solide mit Druckpunkt und deutlich fühlbarem zweiten Druckpunkt ausgestattet.

Das ist aber nichts neues und war schon immer so im Pro Segment, bei meiner alten LX musste Pentax sogar auf Kundenwunsch (heute würde man das Shitstorm nennen :D ) eine andere Taste mit dem Start der Belichtunsmessung belegen, weil viele Leute es nicht hinbekommen haben, den Auslölser zu aktivieren, ohne gleich ein Bild zu machen.

Ich kann nicht für die G9 sprechen, weil ich diese nicht habe, aber die EM1 II bietet von meinen mFT Kameras die perfekteste Technik und die beste Bildqualität (wobei das allgemein sehr nahe zusammenliegt, die EM1 hat allerdings eine andere Konvertierungskurve, die in der Praxis hilft mehr Dynamik einzufangen .... ähnliches kann man aber erreichen, indem man mit anderen Kameras bewusster belichtet

Die GX9 ist für mich der Sweetspot der mFT Kameras, wirklich gute JPG Farben, ein sehr zuverlässiger AF, für Linksäuger aufgrund des Suchers links sehr gut geeignet (man hat einfach mehr Platz für Daumen und Gesicht, wenn der Sucher weiter links ist) und der Klappsucher hilft, wenn man mit dem Auge am Sucher den AF Punkt verschieben will. Der hochklappbare (leider nicht rastende) Blitz hilft unterwegs auch mal indirekt zu blitzen, ohne einen Aufsteckblitz mitnehmen zu müssen.

Kompakt und hübsch ist sie auch, macht einen sehr wertigen Eindruck und kostet auch nicht die Welt. (Ich weiss, die war eigentlich nicht gefragt ;) .. schau sie Dir trotzdem mal an)

 

Die EM1 II oder  III, wie die EM5 III kannst Du über das Olympus Test & wow Programm ausleihen (kostet nichtmal was) ... schau dazu mal hier:

https://wow.olympus.eu/de_DE/

 

Link to post
Share on other sites

vor 43 Minuten schrieb shutter button:

+1

Und ja, der Auslöser ist auch hier sehr leichtgängig (im Vergleich zu meiner M10 II), hat mich 5 Minuten Gewöhnungszeit gekostet.

Haben sich doch viele gewünscht, beim Auslösen nicht mehr zu verreißen und die Industrie hat reagiert. Die Softwarelösung, einstellbare Auslöseverzögerung, ist auch prima, aber kein Allheilmittel für die überwiegenden Fälle. Hab sogar mal das Rückstellen vergessen :(

Du bist ja fit. Ich habe auch nur 5 min gebraucht aber mindestens 14 x täglich zu Beginn. ;)

Link to post
Share on other sites

Ich sag schon mal Danke für die Antworten 🙂

Auf meine direkte Frage, inwiefern sich die G81 mit der G91, oder gar der Olympus OM D 1 Mark II (20MP) in Bezug auf Bildrauschen,

aber auch ganz allgemein wie Bildqualität usw. vergleichbar ist, gab es leider eher weniger zu lesen, obwohl mich das schon sehr interessiert.

 

Link to post
Share on other sites

Da traue ich mich nicht ran. Das gibt es soviel zu beurteilen, dass subjektiv beurteilt werden kann und nur zu Streit führt.

Ich kann nur sagen, dass innerhalb meiner Familie ein Upgrade von der G81 auf die G91 durchgeführt wurde, das Begeisterung hervorgerufen hat. Die G81 war aber auch klasse.
Ich glaube aber der günstigste Einstieg in Pana 20Mp ist die GX9

Edit: Bitte zur E-M1 II als Referenz die Vergleichskameras hinzufügen:

https://www.dpreview.com/reviews/olympus-om-d-e-m1-mark-ii/8

Edit: nimm den Link von wuschler, der hat schon alles für dich vorbereitet.

Edited by Johnboy
Link to post
Share on other sites

vor 8 Minuten schrieb wuschler:

Dafür wirken die Aufnahmen bei der G91 detaillierter und schärfer, haben also mehr Luft beim entrauschen. 

Doof von mir, Du hast natürlich Recht. Ich habe bei meinen Olys die interne Rauschunterdrückung auch genau deswegen ausgeschaltet.

Link to post
Share on other sites

vor 18 Minuten schrieb shutter button:

interne Rauschunterdrückung

Das sind RAWs im Vergleich, bei Jpg gewinnt m.M. nach aber auch die G91 gegenüber der G81 oder M1 II

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

vor 7 Minuten schrieb wuschler:

Das sind RAWs im Vergleich, bei Jpg gewinnt m.M. nach aber auch die G91 gegenüber der G81 oder M1 II

Ja schon, aber auch ein RAW muss durch eine Jpeg-Engine um angezeigt zu werden. Ich habe das nie verstanden, wie dpreview die RAWs entwickelt.

Link to post
Share on other sites

Die hier gezeigten Ergebnisse, sprechen auf jden Fall nicht gegen ein paar Testtage mit der G81.

Die G81, ist eben auch die preiswerteste Option, um einfach mal MFT "in Echt" zu testen, und darum geht es mir ja in erster Linie.

Alles nach der G81 könnte ggf. noch besser sein, bzw. hat dann auch zusätzlich noch 20 MP.

Ich sage nochmals Danke, die Infos sollten mir reichen. 🙂👍

Link to post
Share on other sites

vor 22 Minuten schrieb old men:

Die G81, ist eben auch die preiswerteste Option,

Sie ist aber, was die Ausstattung betrifft, auch die Kamera mit den wenigsten Möglichkeiten. Insofern hatte mich deine Vorabauswahl schon ein wenig gewundert. Eine G81 kann man vom Preis mit einer Olympus M10 Mark II oder III vergleichen. Das würde ich auch noch mal tun.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...