Jump to content

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

https://www.panasonic.com/de/corporate/presse/alle-meldungen/058-fy2020-lumix-objektiv-s-r70300.html

Preis 1349 €

Leider wieder ziemlich hochpreisig, muss das Sparschwein wohl noch ein Jahr an Gewicht zulegen. Dann gibt es (hoffentlich) auch die ersten CB-Aktionen, die diesen Preis auf ein erträglicheres Maß senken werden.

(Adorama in den USA bietet mal direkt einen Sofortrabatt von $ 250......)

 

 

 

 

Edited by mariban
Link to post
Share on other sites

Hallo

zu hoher Preis dachte ich anfangs auch - habe das Ding gedanklich preislich im Umfeld der Adapter 70-300er Nikon AF-P oder Canon IS II angesiedelt.
So als KIT-Tele zum 20-60 KIT.

Die Specs sprechen allerdings von Dingen, nach denen ich mich sehne:

Klein, 70cm Nahgrenze bei 300mm, Gewicht <800gr., 11 Lamellen und keine Asphären = feines Bokeh.

Falls das Ding hält was es verspricht ist es endlich das was ich gerne hätte.

Falls.

Schaue ich das kleine Video von Richard Wong, dann heisst es abwarten auf mehr Bilder mit Hintergrund.
Für das was hier zu sehen ist, brauche ich keinen Verzicht auf Asphären, das ist ja fast Trioplan...
(not nervous at all...;-)

Schaun mer mal, und notfalls kommt das messerscharfe und im Hintergrund unruhige Sigma 100 Makro zur Refinanzierung wieder weg...

+++

Hat eigentlich irgendwer was zur Konvertertauglichkeit gehört ?

+++

Mehr Samples

https://www.dpreview.com/sample-galleries/0396131697/panasonic-s-70-300mm-f4-5-5-6-macro-ois-sample-gallery-dpreview-tv/4372549024

https://www.dpreview.com/sample-galleries/9015123598/panasonic-s-70-300mm-f4-5-5-6-macro-ois-sample-gallery/5999466537

Grüsse
Frank

 

 

 

 

Edited by frank.ho
Link to post
Share on other sites

@panafix  Dieser Vergleich mit dem Sony 70-300 hinkt etwas meiner Meinung. Als das Objektiv rauskam, war es das einzige Telezoom für eine spiegellose Kamera, die A7-Serie war auch die einzige auf dem Markt befindliche.

Jetzt liegt der Preis bei 1100. Was mich auch glauben macht, dass der UVP zu hoch ist, ist der hohe Sofortrabatt in den USA.

Aber ich will jetzt keine große Preisdiskussion führen, L-Mount ist eben teurer.

Link to post
Share on other sites
vor 5 Minuten schrieb SilkeMa:

Dann müsste Panasonic bald eine Cashback Aktion anbieten. 

So schnell nicht.

Erstmal saugen sie die Early-Adopter ab, die die Nase voll haben von MC-21 Adapterlösungen (wie mich),
dann schlechte Verfügbarkeit, dann bessere und wenn die erste KaufrauschWelle durch ist gibts im Sommer vielleicht ein Cashback.

Hoffentlich habe ich unrecht.

Grüsse
Frank

Link to post
Share on other sites
vor 8 Minuten schrieb SilkeMa:

Das jetzt noch fehlt,  ist ein 200-600 mm oder ein 150-600 mm mit AF-C, ohne Adapterlösung. 

Sowas kommt am ehesten von Sigma. Aber das alte DSLR Zeug (150-600c und S und das neuere auch bleischwere 60-600) werden die kaum für DSLMs bringen. Ich vermute eher, dass da was neues kommen wird für L und E Mount. Könnte noch dauern.

Link to post
Share on other sites

Der Sofortrabatt in den USA ist nach dpreview ein Rabatt für Frühbesteller. Das macht Sinn und würde wie bei der Einführung der S5 sicher zu einigen Verkäufen führen:

Für 999 wie in den USA bestelle ich eins! Also Panasonic Deutschland, die Messlatte ist da.

und selbst mit Zoll und Einfuhrumsatzsteuer können 999$ zu 999€ werden...

Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb Prosecutor:

Eigentlich wollte ich mir das 70-200/f4 zulegen. Aber das 70-300/4,5-5,6 ist ja nicht so viel lichtschwächer und nach Richard Wongs Vergleichstest praktisch gleich scharf. 

Geht mir genauso ich habe zwar ein Sigma 100-400mm ausgeliehen um es zu testen aber das Lumix 70-300mm finde ich interessanter. Die Makrofunktion ist auch nicht zu unterschätzen vor allem wenn man nur mit zwei Objektiven unterwegs sein möchte. Bei mir ist es das 20-60mm und als Ergänzung das 70-300mm ich glaube mit so einer Kombi kommt man sehr weit... mir gefallen auch die Sterne, die das 70-3000mm abbildet die sind einfach grandios....

Anbei noch ein sehr interessanter Test... 

 

Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb Snooopy:

 

dieses Video kannte ich aber das von B&H nicht. Letzteres zeigt mit seinen Bildbeispielen beeindruckend was das Objektiv und letztlich auch die Kamera leistet. 20-60-er und 70-300-er das reicht eigentlich für alles, sehe ich genau so. Für FF kann man die Kombi schon noch als kompakt bezeichnen, trotzdem meine Kompaktvorstellung ist eine andere. Brennweitenmäßig decke ich mit der D-Lux und C-Lux in KB zwar nahezu denselben Bereich ab, allerdings in sichtbar bescheidenerer BQ. Mit einem Altglas Lumix WWK komme ich sogar von nativ 24 bzw. 28mm auf 18 bzw. 21mm.

Nochmals, die S5 mit den beiden Objektiven sind und bleiben für mich First-Class. So weit so gut ich möchte hier auf keinen Fall eine Diskussion aus zwei Welten lostreten.

klm

     

Link to post
Share on other sites
vor 25 Minuten schrieb Prosecutor:

Das 100-400 würde ich wohl niemals auf eine Reise mitnehmen. Das 70-300 garantiert.

Das 100-400mm habe ich heute bekommen... kann es eine Woche benutzen. Stand jetzt, es wird keine Woche werden 🙂was für ein Trum excellent BQ aber die Größe, nein danke. Das ist kein Reiseobjektiv... ich denke falls man trotzdem noch unschlüssig ist, wie ich es war, ist es besser sich das Objektiv für eine Woche auszuleihen kostet nicht die Welt. Ich freue mich schon auf das Lumix 70-300mm....

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Wir freuen uns über neue Mitglieder!

    Andreas, der AdminMein Name ist Andreas, und ich bin der Gastgeber hier. Wenn du Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

    Wir haben eine Menge zu bieten:

    Wir freuen uns auf Dich! 

    Jetzt kostenlos registrieren!

    or Sign In

×
×
  • Create New...