Jump to content

Topaz Lizenz


wasabi65
 Share

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Eben gesehen, dass ich zwar Lizenzen zu Denoise (und Sharpen) habe, aber meine "Update License" ausgelaufen ist. Wusst gar nicht, dass für die Updates hinter dem Komma (also major updates) eine separate Lizenz braucht. War das immer so? In meiner damaligen Bestellung steht auch nichts von der Update License drin.

Link to post
Share on other sites

Ja habe ich kürzlich auch gemerkt. Unternommen habe ich noch nichts. 49$ wollen sie für ein Jahr haben. Oder 93.30 für alle Fotoprodukte. Da ich Sharpen AI auch nutze und das doch recht häufig überlege ich mich mir das.

Edited by Guest
Link to post
Share on other sites

vor 20 Minuten schrieb octane:

Ja habe ich kürzlich auch gemerkt. Unternommen habe ich noch nichts. 49$ wollen sie für ein Jahr haben. Oder 93.30 für alle Fotoprodukte. Da ich Sharpen AI auch nutze und das doch recht häufig überlege ich mich mir das.

Man kann die einmal gekauften TOPAZ Produkte auch ohne update weiterhin nutzen, wenn man auf die sogenannten Produktverbesserungen verzichtet.

Link to post
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb wasabi65:

Eben gesehen, dass ich zwar Lizenzen zu Denoise (und Sharpen) habe, aber meine "Update License" ausgelaufen ist. Wusst gar nicht, dass für die Updates hinter dem Komma (also major updates) eine separate Lizenz braucht. War das immer so? In meiner damaligen Bestellung steht auch nichts von der Update License drin.

Ich meine gelesen zu haben, dass für ein Jahr nach dem Erwerb alle Updates in der Lizenz enthalten sind, danach benötigt man Update-Lizenzen. Finde ich immer noch fairer als Abo-Modelle, da man den Status Quo ja weiternnutzen kann. Und auch Topaz ist nicht die Wohlfahrt.

Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

vor 4 Stunden schrieb joachimeh:

Man kann die einmal gekauften TOPAZ Produkte auch ohne update weiterhin nutzen, wenn man auf die sogenannten Produktverbesserungen verzichtet.

Da einige Versionen ja Probleme hatten, denke ich dass minor Updates eigentlich drin liegen sollten...

Link to post
Share on other sites

vor 11 Minuten schrieb Rob:

Finde ich immer noch fairer als Abo-Modelle, da man den Status Quo ja weiternnutzen kann. Und auch Topaz ist nicht die Wohlfahrt.

Vergleich mal die Preise. Bei Adobe bekomme ich für 144 Stutz pro Jahr einen professionellen RAW Editor und ein professionelles Bildbearbeitungstool. Hier soll ich 49 pro Jahr nur für ein Entrauschungstool zahlen oder 93 für alle Fototools von Topazlabs, wovon ich allerdings nur zwei nutze. Die wissen wohl, dass ihre Tools gut sind und sie das verlangen können aber das sind schon stolze Preise. Dann wirklich lieber ein Abo.

Link to post
Share on other sites

vor 5 Stunden schrieb octane:

Ja habe ich kürzlich auch gemerkt. Unternommen habe ich noch nichts. 49$ wollen sie für ein Jahr haben. Oder 93.30 für alle Fotoprodukte. Da ich Sharpen AI auch nutze und das doch recht häufig überlege ich mich mir das.

Wobei 49 $ Updatepreis für ein relativ monofunktionales Produkt schon ziemlich heftig ist.

Link to post
Share on other sites

Das Upgrade Dings ist ja sogar für Minor Updates...also nicht Mal nur für Major Versions...und cool, wenn es 49 USD für eine App ist, dann bekommst du es für 99 USD für zwei oder mehr Apps...

Das lohnt sich ja kaum. Dann evtl eine neue Vollversion irgendwann wenn es echten Mehrwert gibt kaufen, und dort hat man dann ein Jahr lang minor Updates dabei, bis sie wieder alle Probleme im Griff haben.

Link to post
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb joachimeh:

Man kann die einmal gekauften TOPAZ Produkte auch ohne update weiterhin nutzen, wenn man auf die sogenannten Produktverbesserungen verzichtet.

Für mich persönlich hat sich das Thema "Topaz Produkte" und auch für die "Luminar Produkte" für immer und alle Zeiten erledigt...
Die einzige Firma wo ich auch weiterhin bereit bin, jährliche Spenden zu überweisen ist die Firma "DXO-Labs"....

 

Link to post
Share on other sites

vor 5 Stunden schrieb wasabi65:

Eben gesehen, dass ich zwar Lizenzen zu Denoise (und Sharpen) habe, aber meine "Update License" ausgelaufen ist. Wusst gar nicht, dass für die Updates hinter dem Komma (also major updates) eine separate Lizenz braucht. War das immer so? In meiner damaligen Bestellung steht auch nichts von der Update License drin.

Ja, musste ich neulich auch schmerzlich erfahren. Ich gehe aber davon aus, dass dann auch Major-Updates enthalten sind. Wo hast du gelesen, dass es nur Minor-Updates sind? Letztendlich wäre es dann nichts anderes als ein Abo-Modell.

EDIT: Das steht bei dem "Photo Upgrade Plan"

"Unlimited major/minor upgrades for all photo products for a year. Originally $99, discounted based on active individual upgrade plans." Die 99 € wären für 2 Apps. Ich habe nur Denoise aktiviert, aber ich gehe davon aus, dass auch dort die Majors enthalten sind.

Edited by cyco
Link to post
Share on other sites

Also war etwas missverständlich, diese sogenannte Updaze Lizenz deckt minor und major Updates ab. Was ich aber frech finde, da in der Regel minor Updates eh immer in der Versionslizenz inbegriffen sind.

Maintenance releases and fixes (v2.0.0 > v2.0.1) are always included free for all users, even if you do not have an active Upgrade License.
To download a major or minor upgrade (v2.0 > 3.0 or v2.0 > v2.1) an active Upgrade License is required.“

Link to post
Share on other sites

vor 2 Minuten schrieb Rob:

Auch ohne regelmäßiges Update geht die Welt nicht unter. Wenn es wirklich mal eine Revolution gibt, dann kann man ja ne Spende überweisen. Bei einem Body für 7500 EUR fallen 49 USD alle 2 Jahre kaum ins Gewicht.

Das stimmt. Wenn man denn einen solchen hat.

Edited by Guest
Link to post
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb Rob:

Auch ohne regelmäßiges Update geht die Welt nicht unter. Wenn es wirklich mal eine Revolution gibt, dann kann man ja ne Spende überweisen. Bei einem Body für 7500 EUR fallen 49 USD alle 2 Jahre kaum ins Gewicht.

Nee, du vergisst die Kosten für die Vollversion. 49 USD sind nur die Updates...einige davon waren ja notwendig um überhaupt die Software fehlerfrei zum laufen zu kriegen.

Schade die Firma wird so gegen DxO Kunden verlieren.

Link to post
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb wasabi65:

Also war etwas missverständlich, diese sogenannte Updaze Lizenz deckt minor und major Updates ab. Was ich aber frech finde, da in der Regel minor Updates eh immer in der Versionslizenz inbegriffen sind.

Maintenance releases and fixes (v2.0.0 > v2.0.1) are always included free for all users, even if you do not have an active Upgrade License.
To download a major or minor upgrade (v2.0 > 3.0 or v2.0 > v2.1) an active Upgrade License is required.“

Ich verstehe es so, dass die Mini-Updates, also Versionssprung auf 3ter Stelle in der Versionslizenz enthalten sind, aber für einen Sprung von auf 2ter Stelle schon eine Upgrade-Lizenz notwendig ist. Und dieses Jahr hat Denoise da einige Sprünge gemacht. Das Problem bei DXO ist, dass ich mir dann zum Entrauschen einen kompletten Konventer anlache und in den Workflow integrieren muss. Und ich befürchte, dass DXO der Versuchung des Abo-Modells nicht mehr lange widerstehen kann. 😉

Link to post
Share on other sites

vor 2 Minuten schrieb octane:

Das stimmt. Wenn man denn einen solchen hat.

Ich dachte das wäre jetzt Standard-Ausrüstung in Foren-Communities :)

Bei mir zumindest funktionierte Topaz Denoise von Anfang an fehlerlos und das letzte Update mit den drei Parallelansichten habe ich gerne mitgenommen. Wenn irgendwann mal ein Gamechanger kommt, dann greife ich gerne zum Scheckbuch. Aber es stimmt natürlich schon, wenn man jedes Update mitnimmt, kommt schon etwas zusammen. Aber ich bin ungern in Knebelverträgen gefangen, daher fühle ich mich persönlich hier "freier". Und Topaz harmoniert gut als Plugin mit PS CS6. Und die Ergebnisse finde ich immer wieder erstaunlich, das Programm ist m.E. sein Geld absolut wert.

Link to post
Share on other sites

Also ganz ehrlich, ich bin happy darüber, dass ich Denoise habe. Bei mir ist dieser Tage die Updatelizenz auch ausgelaufen. Solange nichts Weltbewegendes kommt, arbeite ich mit dieser Version weiter. Sie erspart mir Unmengen an Zeit, früher hab ich immer das Motiv mühsam von Hand vom HG freigestellt und diesen dann entrauscht, das geht jetzt komplett innerhalb von weniger als einer Minute. 
Ab und an gibt es auch wieder Rabattaktionen von 20 Prozent und mehr, da kann man dann wieder zuschlagen. Aber wie gesagt, ich bin mit der aktuellen Version mehr als zufrieden, sie ist schnell und zielführend. Das alleine wäre mir 4 € im Monat wert. Muss aber jeder selbst wissen und entscheiden. So, wie es hier viele User gibt, die das Forum mit 25€ im Jahr unterstützen, gibt es viel mehr, die sagen: Das ist es mir nicht wert.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...