Jump to content
Hex

Sigma 35mm f2 DG DN Contemporary

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo allerseits,

hier kommen ein paar erste Bildbeispiele, alles ooC.

Flare / Sonnenstern:

 

 

f2 bei unruhigem Hintergrund:

 

Nochmal f2: 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wieder ooC.

f2:

 

f2.8:

 

f8:

 

vs. f2:

 

 

Mehr Text, Eindrücke und AF-Test folgen irgendwann diese Woche.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Soweit ich das nach nur drei Tagen sagen kann, hat das Objektiv keine ernsthaften Schwächen. Sehr wahrscheinlich wird es bleiben. Es macht einfach Spaß.

- keine Doppelkonturen im Bokeh

- schneller und zuverlässiger AF, und zwar im Hellen, im Dunklen, AF-C, AF-S, bei Fotos wie auch im Video, auch manuelles Fokussieren funktioniert gut

- Naheinstellgrenze brauchbar

- gute Schärfe ab Offenblende

- Gewicht, Größe und Preis gehen noch in Ordnung

- Verarbeitung ist natürlich sehr gut

Erwähnen müsste man evtl., dass es zwar von außen wie ein Klassiker aussieht, das Bildergebnis aber wie beim Sigma 85 1.4 per Kamera / Objektivprofil korrigiert wird. Ohne dieses sieht man eine recht deutliche Verzeichnung und Vignettierung.

In Reviews hat das Sigma ja sehr unterschiedliche Beurteilungen bekommen, von begeistert bis durchwachsen. CAs und kleine Flares kann man provozieren, wenn man es darauf anlegt, es atmet auch beim Fokussieren, aber alles in einem geringen, mich nicht störenden Umfang. In komplett stiller Umgebung kann man beim Fokussieren ein leises Summen hören, das in einem Video dann auch hörbar wäre, ich würde es trotzdem ohne Bedenken zum gelegentlichen Filmen nutzen – anders als das Tamron.

Das Bokeh ist bei ruhigem oder weit entferntem Hintergrund schön weich, in den Zwischendistanzen und bei Lichtquellen in Randnähe kann es aber wie das FE 85 1.8 auch leicht swirlig mit Katzenaugen werden. Das war mir auf den Beispielfotos im Netz weniger aufgefallen.

 

Im Vergleich zum Samyang hat es einen etwas schnelleren Autofokus und - so kam es mir vor – besseren Kontrast bei Offenblende, auch im Gegenlicht. Die Vignettierung war mir beim Samyang stärker aufgefallen, ich habe da aber nicht so intensiv zwischen Profilen hin und her geschaltet.

 

Bis gestern hätte ich gesagt, das Sigma ist für mich das beste Allrounder 35mm für FE. Das gelungene neue GM kann ich mir anschauen, ohne GAS zu entwickeln – bisher.

 

Edit: einen Makel habe ich jetzt doch entdeckt:  An der Naheinstellgrenze ist es bei f2 nur in der Mitte richtig scharf. Will man die Schärfe auch in den äußeren Dritteln, muss man auf 2.8 abblenden oder ein Stück zurück gehen.  

Edited by Hex

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Minuten schrieb Hex:

Bis gestern hätte ich gesagt, das Sigma ist für mich das beste Allrounder 35mm für FE. Das gelungene neue GM kann ich mir anschauen, ohne GAS zu entwickeln – bisher.

Was macht es für dich denn zu einem besseren Allrounder als das Sony 35mm 1.8? 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Am 14.1.2021 um 00:07 schrieb Hex:

Das Bokeh

Ehrlich gesagt, das erste was mir gerade bei den Bildern in Beitrag 1 und 2 in den Sinn kam.. „wegen dem Bokeh braucht man schon mal definitiv nicht vom FE zum Sigma zu wechseln..“ 😇

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Wir freuen uns über neue Mitglieder!

    Andreas, der AdminMein Name ist Andreas, und ich bin der Gastgeber hier. Wenn du Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

    Wir haben eine Menge zu bieten:

    Wir freuen uns auf Dich! 

    Jetzt kostenlos registrieren!

    or Sign In

×
×
  • Create New...