Jump to content

RX 100 VI - Sind deutliche Ringe im Bokeh typisch?


ruggy
 Share

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo, 

Ich habe hier eine neue RX 100 VI - auf den ersten Testbildern fällt auf, dass das Bokeh sehr auffällig ist. Punkte werden zu deutlich sichtbaren Ringen. Ich würde gleichmässige Kreise erwarten. Das Bild r1.jpg im Anhang ist ein Ausschnitt aus einem Bild mit F4.5, 200mm. Das Problem lässt sich auch mit einem Lichtpunkt reproduzieren (DSC01899.jpg). Es ist bei unterschiedlichen Fokus/Blendeneinstellungen unterschiedlich auffällig. 

Ist das ein Fehler meiner Kamera oder ist das bei allen RX 100 VI so?  

Danke für die Antworten!

 

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

jedes Objektiv mit so grossem Zoombereich und kompakter Bauweise hat Entfernungen und Brennweiten, bei denen das Bokeh schwierig werden kann.

Ich bin bislang eigentlich ganz zufrieden mit dem Bokeh .. auch bei Deinem Bild finde ich es eher hübsch :) ... auch wenn es vielleicht nicht so natürlich zustande gekommen ist ;) 

 

 

 

 

Da habe ich auch bei teueren Objektiven schon schlechteres gesehen ...

 

hier ein Beispiel des 18-200 von Sony, das meistens ein recht gutes Bokeh hat, aber manchmal ....

 

Link to post
Share on other sites

Der Punkt in der Mitte irritiert mich schon ein wenig - obwohl er bei einem von Nightstalkers Bildern (Schnecke) ebenfalls auftritt, aber nur einmal. Nun könnte es sein, daß hier die Eistropfen an den Zweigen in einer bestimmten Aufnahmeentfernung auf besondere Weise mit dem Linsensystem des Objektivs interagieren - da helfen nur weiter Testaufnahmen. Etwa eine nächtliche Straßenszene mit vielen nicht zu grellen punktförmigen Lichtquellen in unterschiedlicher Entfernung. Wenn die Ringe da auch durchgängig auftreten, würde ich vermuten, daß mit der Linse was nicht stimmt.

Link to post
Share on other sites

Danke für die Antworten und Beispielbilder! Bei den ersten drei Bildern von nightstalker wäre das Bokeh für mich OK, im letzten (Laub) ist es schon sehr unruhig. Ich habe ein bisschen weiterprobiert - das Problem tritt tatsächlich nur mit bestimmten Entfernungen und bei Hintergrund mit starken Kontrast auf, insofern kein Totalschaden. Es kann durchaus sein, dass das systembedingt ist und ein so kleines Objektiv mit 200mm Brennweite einfach nicht besser geht. Ich hatte schon ähnliche Bokehprobleme mit einem SEL70350G-Objektiv, da konnte Sony durch einen Tausch der Linsen das Problem beheben. 

Muss mal weiterprobieren und überlegen ob ich die Kamera behalte ... ich halte Bilder mit extrem auffälligen Bokeh wie mein Raureifbild für nicht verwertbar, aber wenn es nur wenige Aufnahmesituationen sind ist es e.v. OK. Immerhin gibt es fast keine Alternative zur RX100 VI/VII, wenn man eine kleine Kamera, langes Zoom und einen Klappbildschirm will. 

 

Link to post
Share on other sites

vor 23 Minuten schrieb ruggy:

im letzten (Laub) ist es schon sehr unruhig.

Ja ... sicherheitshalber nochmal die Info, dass das nicht die RX100VI ist, sondern eine A6600 mit 18-200 :) 

 

Ansonsten schaut Euch mal die Eisdinger an, da ist ein Ast drin, von vorne betrachtet ergibt das im Unscharfen einen Ring ... das verstärkt vermutlich die Charakteristik der Linse ... vielleicht als Vergleich ein anderes Motiv probieren?

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...