Jump to content

Die besten Kameras für "Verbraucher"


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Nach Meinung des Verbrauchermagazins Stiftung Warentest. Erstaunliche Ergebnisse (nicht negativ gemeint). Viele kamerainteressierte Konsumenten lesen es und so kommen die Kameras zumindest in die engere Wahl.

https://www.n-tv.de/technik/Warentest-kuert-die-besten-Kameras-article22242644.html

Edited by shutter button
Link to post
Share on other sites

Ich denke, dass der Autor allen Lagern auf halbem Weg entgegen kommt. Die Techfreaks werden mit Ausdrücken wie "Profi-Knipse mit Vollformat" bei Laune gehalten, den Fundamentalisten wird zugute gehalten, dass die Leistung des Kitobjektives nicht immer das Ende der Fahnenstange darstellt und Susi Sorglos erfährt, welche Kamera gute Bilder macht und was sie kostet.

Eigentlich sollte den Bauern ja in erster Linie interessieren, was beim Rindvieh hinten raus kommt, ungeachtet des genauen Zustandekommens. Das geht in heutigen sozial medialen Zeiten  aber meist unter. Wichtiger sind Schlagzeilen wie "Beim wöchentlichen Rating des Bezirksbauenboten "Bewerten Die die vier Mägen der Kuh" hat zum fünften Mal in Folge der Pansen gewonnen. Herzlichen Glückwunsch, Pansen!"

Link to post
Share on other sites

Bei der Z50 wird auch nicht über das nicht vorhandene native Objektvsortiment berichtet. Der Otto Normalknipser ist zufrieden wenn Nikon draufsteht. Zusätzliche Objektive? Braucht man nicht.

 

Eine Kamera mit einem "OIS" habe ich auch noch nie gesehen. Wäre besser wenn die nur von "Stabilisator" schreiben würden, wenn sie schon den Unterschied nicht kennen.

Edited by Guest
Link to post
Share on other sites

Ich befürchte ja. 

Ich hatte mal  eines der zwei Schweizer Pendants der Stiftung Warentest als Zeitschrift abonniert. Nach mehreren wirklich unqualifizierten Artikeln, habe ich das Abo gekündigt. Das war nicht mehr zum aushalten. Ich musste dann davon ausgehen, dass die Resultate bei Produkten, wo ich keine Ahnung davon habe, genauso unqualifziert sind.

Edited by Guest
Link to post
Share on other sites

46 minutes ago, octane said:

"ziemlich klein" ist aber noch wohlwollend formuliert. Es ist nicht vorhanden. Es sei denn man will teure Vollformatobjektive kaufen.

An sich gebe ich dir recht. Sie ist aber halt auch in der „niedrigsten“, nämlich der Einsteigerklasse gelistet. Aus Erfahrungen aus meinem näheren Umkreis kann ich dabei nur feststellen, dass solche Interessenten an einer „besseren Kamera“ oft gar keine weiteren Objektive kaufen wollen …

Link to post
Share on other sites

Diese Erfahrungen  kenne ich. Die wollen oft nur eine "gute Kamera" für den Urlaub. Bearbeitet wird nicht und das Kitzoom genügt den meisten. Wenn man Objektive vorschlägt die 300-400 Euro / CHF kosten ist das schon "wahnsinnig teuer".
Deshalb empfehle ich da meistens eine RX100 ab Version III. Auch wenn die für mich zu klein ist.

Edited by Guest
Link to post
Share on other sites

Der Artikel richtet sich auf alle Fälle an jemanden, der bisher keine Systemkamera in seinem Besitz hat. Es werden viele Kombinationen mit Kit-Objektiv empfohlen (die teilweise schon sehr alt sind) und bewertet.
Vertrauen in die Formulierungen im Text bekomme ich auch nicht und mir geht es genauso: "was wäre wenn ich etwas aus einem Bereich kaufen wollte, den ich nicht kenne und nur diese Infos bekäme".

 

Link to post
Share on other sites

Wenn man bedenkt, das die Zielgruppe eher Otto Normalverbraucher und Lieschen Müller sind, für Urlaubsschnappschüsse und gelegentliche Familienbilder,so ist der Test doch voll okay.

Das die Fotonerds hier jedes Haar in der Suppe genüsslich zelebrieren, versteht sich dann nahezu von selbst. 😁😇

Link to post
Share on other sites

Ohne eine der genannten Optionen als nicht empfehlenswert anzusehen, empfinde ich die Auswahl ziemlich lückenhaft (Wie kann meine Z7 nicht im Profisektor gelistet sein? Geht ja gar nicht! 😠) und randomisiert. Wirkt als ob man nicht ganz bei der Sache gewesen wäre. Vielleicht lässt sich dies durch die neueste Werbeeinblendung im SKF erklären…?

 

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

vor 31 Minuten schrieb finnan haddie:

Wenn man bedenkt, das die Zielgruppe eher Otto Normalverbraucher und Lieschen Müller sind, für Urlaubsschnappschüsse und gelegentliche Familienbilder,so ist der Test doch voll okay.

Und wenn jemand der bisher Ahnungslosen meint, er möchte zum ambitionierten Fotoamateur werden und braucht deswegen was aus der "Profiklasse", ist mit einer Nikon Z6 oder Fuji X-T4 sicherlich auch gut bedient.

Trotzdem wundert es mich auch, dass Sony hier nirgends erwähnt wird. Irgendwas muss da schief gelaufen sein. 😎

Edited by shutter button
Link to post
Share on other sites

vor 21 Minuten schrieb finnan haddie:

Wenn man bedenkt, das die Zielgruppe eher Otto Normalverbraucher und Lieschen Müller sind, für Urlaubsschnappschüsse und gelegentliche Familienbilder,so ist der Test doch voll okay.

Dafür nehmen wohl 95% der Zielgruppe heutzutage das Smartphone. Dann ist dann eher ein Thema: Welches Smartphone macht die besten Bilder?  Da wurde ich auch schon gefragt. Meine Antwort ist dann immer dieselbe: keine Ahnung und ist mir auch egal. Ich fotografiere nicht mit dem Smartphone.

Link to post
Share on other sites

Ist auch fraglich, ob Lieschen Müller sich eine "Profi"-Kamera wie die X-T4 für 2100€ für den Urlaub zulegt, sich einarbeitet und dann erkennt, dass die Fotos zu Weihnachten eventuell nicht besser aussehen als vom Smartphone. Eventuell wäre sogar eine X-S10 die besser Wahl gewesen - gleiche Bildqualität, da der gleiche Sensor verbaut ist, sehr viel billiger und besserer AF beim Video.

Edited by grillec
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...