Jump to content

Oly HighRes in LR bearbeiten (M1ii, 80MP)


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo,

es gibt hier einige ältere Posts zur Nachbearbeitung der im ersten Augenschein recht unscharfen HighRes, grad auch im Vergleich zu den Jpegs ooc. Die meisten drehen sich allerdings um Capture one, bzw. Oly workspace. Ich nutze LR und möchte mich ungern in den Oly-Workspace einarbeiten, so regelmässig werde ich HighRes nicht nutzen.

Wenn man stark nachschärft (50-2-100-50) nähert sich das Ergebnis den Jpegs an, aber schon mit Artefakten. Auf der mir bislang unbekannten Seite Unlocking Olympus  habe ich Presets für HighRes gefunden, aber der Entwickler antwortet nicht, Seite sieht auch aktuell aus.

Was tun  -Ideen ? Ich würde schon gern mit den Rawdaten arbeiten. Oder doch die Jpegs nehmen, ändern, Qualitätsverlust in Kauf nehmen ? Oder statt HighRes 4-6 Aufnahmen machen und in PTGui verrechnen ? Funktioniert aber nicht wenn ich meine längste Brennweite/engen Ausschnitt brauche.

Ideen welcome - hatte es im Olyforum schon gepostet, aber scheinbar ist HighRes mehr ein Werbeargument als dass es real genutzt wird. Wobei es sich schon lohnt, finde ich.

 

Link to post
Share on other sites

Ich habs auch bei wenigen Versuchen mit der 1.2 bewenden lassen.
Bei mittlerem Wind vom Stativ hab ich trotz ca. 10 Versuchen kein einziges wirklich scharfes Bild hinbekommen.
Da reichen offensichtlich minimalste Kamerabewegungen aus, um die Bilder unbrauchbar zu machen.

Vor ca. 2 Jahren habe ich den HR-Mode vom Stativ aus dem Wohnzimmer in den Garten ausprobiert, weil ich wissen wollte, wie und ob es funktioniert.
Und diese Testbilder waren vollkommen scharf!

Da ich meine Bilder meist nicht unter "Laborbedingungen" aufnehme, habe ich den HR-Mode weitestgehend aus dem Gedächtnis verbannt.
Vielleicht machst Du gerade eine sehr ähnliche Erfahrung.

 

Link to post
Share on other sites

@dslrawe

von dieser Seite habe ich mir das E-M1 MK III HiRes RAW und JPEG heruntergeladen:

Image comparison: Digital Photography Review (dpreview.com)

Mit LR und DxO PL4 komme ich mit den MKIII RAWs zu vergleichbaren Ergebnissen wie das JPEG. Artefakte stelle ich dabei nicht fest. Vergleicht man das Oly JPEG HiRes mit dem G9 HiRes von der gleichen Internet Seite,  sind die Unterschiede dagegen erheblich zu Gunsten der G9:

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

 

Ich setze mit der G9 sehr oft HiRes ein (Landschaft, Nahaufnahmen, Astro, Nachtaufnahmen...) und bin fasziniert von den Ergebnissen. Nicht alle Situationen eignen sich für diesen Modus, abseits von den Bewegungsunschärfen. Als Daueranwender habe ich diese meist im Griff. Verwende nur den Stativmodus, damit sich der Aufwand auch lohnt.

Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Am 15.12.2020 um 07:37 schrieb sardinien:

@dslrawe

teste mal diese Einstellungen (HiRes ISO 100 e-M1 MK III P4300052.ORF) mit der aktuellsten LR Version:

LR Parameter:
Adobe Landschaft

Struktur + 100

Klarheit + 20

Schärfen 150 - 0,5, - 0 -0
Rauschminderung:
Luminanz: 0
Farbe: 100 -0 -0

Für meine G9 HiRes wären diese Parameter eher Gift. 

Danke für den Tipp mit dem Strukturregler, nützlich. Schärfe dann noch mit  100-0,7-70-20, Luminanz 20, Farbe 30. Muss ich nur noch mit Bildern von draussen testen, bislang wars Testchart bzw. Bücherregal. Na, und mal auf Tintenstrahler Ausschnitt auf A4 drucken.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...