Jump to content

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo,

ich habe heute mit meiner neuen Sony alpha 7 III einige Langzeitbelichtungen gemacht. Nach dem ich sie in Lightroom Importiert habe ist mir aufgefallen, das auf den Bildern ein Großer Fleck zu sehen ist. Die Kamera war auf 20“, F16 und ISO100 eingestellt. Bei Bildern, die ich bei Tageslicht aufgenommen habe, ist mir der Fleck noch nicht aufgefallen. 
 

Ich hoffe Ihr könnt mir helfen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo und Willkommen im Forum,

wenn ich mir das Bild genauer betrachte, dann scheinen das Tonwertabrisse zu sein, die da sichtbar werden. Der rötliche "Fleck" liegt in einem grünlichen Fleck, der dann auch stufenartig ins Dunkel übergeht.

Hast du vielleicht extreme Helligkeitsbearbeitungen unter Lightroom vorgenommen?! Ich glaube nicht, dass es an der Kamera liegt. Wäre natürlich interessant, wie das RAW mit Standardbearbeitung aussieht.

Kann die A7 III das RAW in der Kamera nachträglich zum JPG entwickeln?! Wenn ja, dann lass doch mal die Kamera die EBV machen!

lg Manfred

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es sind Tonwertabrisse, mach den Himmel dunkler, bei dem Bild ist ein schwarzer Himmel nicht hinderlich, dann sieht man das nicht

Ist ein blauer Himmel gewünscht, geh früher vor Ort, in der blauen Stunde bekommst Du einen helleren (und tiefblauen) Himmel, ohne die Kamera an ihre Grenzen zu bringen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe mir die RAW Bilder nochmal angesehen und denke auch das es daran liegt. Das nächste mal werde ich in der Blauen Stunde dorthin gehen.
 

Danke für eure Tipps und eure Hilfe!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Der Tipp mit der blauen Stunde ist allemal gut. Ich bin mir aber nicht sicher, daß es nur daran liegt. Ich glaube, es gibt überhaupt kein technisches Problem - zumindest keines, das hinter Objektiv und Kamera liegt. ;) 

Das Gebäude ist stark aus vielen Scheinwerfern angestrahlt. Die Luft ist nicht ganz sauber - Staub oder eher Dunst; man sieht nämlich auch keine Sterne. Stattdessen sieht man links vom Uhrturm ein oder zwei Scheinwerferstrahlen schräg nach oben gehen - eindeutiges Anzeichen für Aerosole. Und der helle Fleck über dem rechten Flügel hat nicht nur Tonwertabrisse, sondern auch eine irgendwie wolkige Anmutung. Das kann sehr gut ein Widerschein der Festbeleuchtung unten sein. Mit bloßem Auge ist das möglicherweise kaum zu sehen, aber die Langzeitbelichtung bringt es an den Tag.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 19 Stunden schrieb micharl:

Das Gebäude ist stark aus vielen Scheinwerfern angestrahlt. Die Luft ist nicht ganz sauber - Staub oder eher Dunst; man sieht nämlich auch keine Sterne. Stattdessen sieht man links vom Uhrturm ein oder zwei Scheinwerferstrahlen schräg nach oben gehen - eindeutiges Anzeichen für Aerosole. Und der helle Fleck über dem rechten Flügel hat nicht nur Tonwertabrisse, sondern auch eine irgendwie wolkige Anmutung. Das kann sehr gut ein Widerschein der Festbeleuchtung unten sein. Mit bloßem Auge ist das möglicherweise kaum zu sehen, aber die Langzeitbelichtung bringt es an den Tag.

(Indirekt) angestrahler Dunst ist auch meine Vermutung. Während der letzten diesigen Tage habe ich immer wieder gesehen, wie Ortschaften durch Dunst von einer Lichtglocke umgeben waren oder tiefe Wolken durch Orte angestrahlt wurden. Ein Beispiel (leider bekomme ich es hier nicht artefaktfrei eingebunden):

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja - das zeigt den Effekt sehr gut, weil es eine relativ kleine Ortschaft mit halbwegs klaren Grenzen ist. Hier in Berlin tritt das zwar ebenfalls auf - aber quasi "grenzenlos" - der Himmel wird einfach die ganze Nach hindurch nicht dunkel.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Similar Content

    • By Kamerafreak
      Hallo liebe Community, 
      ich spiele mit dem Gedanken mir bald eine neue Systemkamera zuzulegen. Ich besitze momentan eine Sony a6000 mit dem Kitobjektiv und dem Samyang 12mm für Sony E-Mount. Mit der a6000 fotografiere ich gerne Landschaften und Architektur und filme zusätzlich auch sehr gerne(Kurzfilme, Cinematics). Ich würde mittlerweile behaupten, dass ich sie in Ansätzen also auch professionell benutze. Da ich nun aber gerne in 4k filmen würde und mir zusätzlich ein integrierter Bildstabilisator wichtig ist, möchte ich mir bald eine neue Kamera zulegen. Es würde sich natürlich anbieten erneut auf eine Sony APS-C Kamera zurückzugreifen, da ich ja auch schon die passenden Objektive besitze, allerdings würde ich beispielsweise ungern auf eine a6600 sparen, die einen Sensor aus dem Jahr 2016 verbaut hat...
      Fujifilm dagegen spricht mich momentan mit der Xs-10 am meisten an, jedoch müsste ich hier erneute Investitionen in passende Objektive tätigen, die ja bekanntlich bei Fuji auch nicht ganz günstig sind. Eine XT-3 käme für mich technisch gesehen auch in Frage, allerdings ist der Preis der Kamera für mein Budget schon ein wenig zu hoch.
      Ich frage daher nach ob es vielleicht Ankündigungen von Sony gibt, dieses oder nächstes Jahr eine neue APS-C Kamera rauszubringen?, ich überlege derzeit auch noch mir ein weiteres E-Mount Objektiv zuzulegen sollte dies der Fall sein... Lohnt sich ansonsten auch preislich ein Umstieg auf Fujifilm?
      Über ein paar kurze Rückmeldungen würde ich mich sehr freuen, Danke schonmal im Voraus!
      Lg
    • By tokschi
      Ich möchte meine Gute alte Nex6 gegen eine Nex5 oder alpha5000 tauschen. Da ich in der 6er Reihe upgegradet habe, gibt es für sie keine Verwendung mehr. So eine schöne kleine aus der 5er Reihe könnte ich aber immer dabei haben. Zustand:
      Sie tut nach 8 Jahren nochimmer super, was sie soll.
      Ist etwas abgegriffen und die Augenmuschel fehlt. Das hat mich aber nie gestört.
      Der Sensor hat keine Kratzer und ist sauber. Die Kratzer an der Plastikeinfassung um den Sensor kommen vom Lensturbo, der da immer recht weit hineinragte.
      Die Display Folie hatte ich einmal gewechselt.
      Ich interessiere mich auch für das SELP1650, fals bei dir ungenutzt herumliegt.
       
       
       
       
       
    • By tokschi
      Ich möchte meine Gute alte Nex6 gegen eine Nex5 oder alpha5000 tauschen. Da ich in der 6er Reihe upgegradet habe, gibt es für sie keine Verwendung mehr. So eine schöne kleine aus der 5er Reihe könnte ich aber immer dabei haben. Zustand:
      Sie tut nach 8 Jahren nochimmer super, was sie soll.
      Ist etwas abgegriffen und die Augenmuschel fehlt. Das hat mich aber nie gestört.
      Der Sensor hat keine Kratzer und ist sauber. Die Kratzer an der Plastikeinfassung um den Sensor kommen vom Lensturbo, der da immer recht weit hineinragte.
      Die Display Folie hatte ich einmal gewechselt.
      Ich interessiere mich auch für das SELP1650, fals bei dir ungenutzt herumliegt.
       
       
       
       
       
    • By anhaefr
      Ich verkaufe meine Sony A7R Vollformat wegen Upgrade auf die A7R III. Die Kamera ist in hervorragendem Zustand, ich kann keine Gebrauchsspuren erkennen. Von Anfang an war eine Schutzfolie auf dem Display. Zum Angebot gehören drei Ersatzakkus, Ladegerät, Tragegurt, Bedienungsanleitung und OVP. Die Gesamtauslösungen betragen genau 13960. Technisch funktioniert alles wie es soll, ich hatte mit der Kamera überhaupt keine Probleme, sie ist absolut zuverlässig. Die Kamera ist kein Grauimport, sondern wurde direkt bei Sony Deutschland gekauft.

      Die Kamera kann jederzeit besichtigt werden. Eine persönliche Übergabe wäre super. Raum Mainz
  • Wir freuen uns über neue Mitglieder!

    Andreas, der AdminMein Name ist Andreas, und ich bin der Gastgeber hier. Wenn du Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

    Wir haben eine Menge zu bieten:

    Wir freuen uns auf Dich! 

    Jetzt kostenlos registrieren!

    or Sign In

×
×
  • Create New...