Jump to content

Smartphone Kamera "Blindtest"


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Auch das Video ist sehenswert. Erstaunliches Ergebnis. Geschmäcker sind halt verschieden. Ich bin nach wie vor der Meinung, würde man so einen Test mit Systemkameras machen, über alle Marken und Sensorgrößen, wäre das Ergebnis ebenso erstaunlich in dem Sinne, dass wahrscheinlich kaum einer auf den Sieger getippt hätte. Aber alles halt sehr unwissenschaftlich. 😎

https://winfuture.de/news,119847.html

Edited by shutter button
Link to post
Share on other sites

vor 4 Minuten schrieb octane:

Gähn. Smartphone Kameras...  wie spannend ist das denn?

Oder, gar nicht, denn

vor 2 Stunden schrieb shutter button:

Ich bin nach wie vor der Meinung, würde man so einen Test mit Systemkameras machen, über alle Marken und Sensorgrößen, wäre das Ergebnis ebenso erstaunlich in dem Sinne, dass wahrscheinlich kaum einer auf den Sieger getippt hätte.

 

Link to post
Share on other sites

Bei den Systemkameras wäre das dann eher ein Objektivtest. Bei den Smartphones gibt es da ja nichts zu wechseln. Ist deshalb besser vergleichbar. Ich weiss, dass Smartphone Kameras spannend sind für den Durchschnittsbürger, der meistens damit knipst. Ich wurde des öfteren gefragt, ob ich denn bestätigen könne, dass Samsung die besseren Fotos als ein iPhone mache und ähnliches.  Ne kann ich natürlich nicht und es interessiert ich auch nicht. Aber für viele Leute ist das wichtig. Dass die Smartphone Bilder  schon bearbeitet aus dem Gerät kommen wissen sie nicht.

Link to post
Share on other sites

Man könnte natürlich ein Ratespiel machen. Ein Bild posten und die Runde fragen. Smartphone oder Systemkamera?

z.b. das hier:

 

 

Hmm ich dachte der BB Code sei überall abgeschaltet? Gilt das nur für das SAF?

Edited by Guest
Link to post
Share on other sites

Ja. 

Habe neulich im D Funk gehört, das die Smartphones nun eine dermaßen gute Qualität hinlegen, das das den meisten Bürgern nun genügt. Soll heißen diesbezüglich ist nichts mehr zugunsten einer Kamera zu ändern. 

Vorteil ist eben, man hat es fertig im Kasten. Und die meisten Motive sind eh für die Katz sprich die quali dafür reicht. 

Steigerungen im Smartphone wird ab nun in erster Linie softwareseitig erfolgen. Da wird dann hinzugezaubert oder eben nicht. 

Edited by nick.bln
Link to post
Share on other sites

vor 13 Minuten schrieb shutter button:

Ne, ne, wenn ich jetzt Smartphone sage biste beleidigt. 😎

Nein ich bin froh wenn man es sieht. Es ist ja ein Smartphone Bild. Meines Erachtens sieht man den Unterschied. 12 Mp aus einer guten Smartphonekamera mit 1/1.7 Zoll Sensor. DNG entwickelt.  Aber man sieht es eben trotzdem.

Link to post
Share on other sites

Es gibt mittlerweile ein iPhone 12 Stealth - ganz ohne Kamera, dafür für schlappe 4,5k bis 6,1k (nein, es ist nicht die Auflösung! - wirklich ganz ohne Kamera) je nach Ausstattung.

Bei so einem Schnäppchen, würde sich ein Smartphone ohne Kamera kaum durchsetzen können, abgesehen von der limitieren Ausführung ...

Link to post
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb allkar:

Bei so einem Schnäppchen, würde sich ein Smartphone ohne Kamera kaum durchsetzen können, abgesehen von der limitieren Ausführung

Es soll aber Smartphones ohne Kamera geben, für Leute, die öfter da sind, wo nicht fotografiert werden darf. Die nehmen dann eine Systemkamera mit, da guckt ja keiner mehr hin. 😎

Link to post
Share on other sites

vor 11 Stunden schrieb flyingrooster:

Bei den meisten aktuellen Modellen schon. Nur muss man die Objektive für einen Wechsel nicht erst abschrauben.

Nein da wechselst du nicht das Objektiv, sondern die ganze Kamera. Mein Xperia 1 II hat auch vier Kameras mit vier Objektiven. Zum testen nutze ich allerdings nur diejenige mit dem grössten Sensor und 24mm KB äquivalent (damit ist auch das obige Bild entstanden). Die anderen mit 16 und 70mm und die  Frontkamera haben kleinere Sensoren.

Edited by Guest
Link to post
Share on other sites

33 minutes ago, octane said:

Nein da wechselst du nicht das Objektiv, sondern die ganze Kamera.

Da hast du natürlich Recht. Sofern wir als Kamera ausschließlich den Sensor, ohne Gehäuse inkl. Bedieneinheiten, Display, etc. ansehen.

Für Schnappschüsse „gehobenerer Ansprüche“ finde ich bei meinem Modell auch nur Hauptobjektiv + Sensor interessant, welche (insbesondere objektivseitig) überraschend gut ausfallen, natürlich ohne größersensorigen Alternativen ernsthafte Konkurrenz zu machen.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

  • Wir freuen uns über neue Mitglieder!

    Andreas, der AdminMein Name ist Andreas, und ich bin der Gastgeber hier. Wenn du Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

    Wir haben eine Menge zu bieten:

    Wir freuen uns auf Dich!

×
×
  • Create New...