Jump to content
Sign in to follow this  
Tobias123

Rx100 VI (& VII) Abblenden

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo zusammen,

ich habe mir eine RX100 VI zugelegt und konnte als "Funktionscheck" bisher nur einige Testbilder im direkten Vergleich mit der RX100 IV und der FZ1000 schießen. Das Wetter ist leider alles andere als optimal und ich bin gerade erst am Anfang der Auswertung.

Grundsätzlich ich ich über die sehr hohe Schärfe meines Exemplars über den gesamten Brennweitenbereich begeistert. Allerdings finden sich immer wieder etwas weichere Bilder zwischen den gestochen scharfen. Ich habe nun ein Muster gefunden: Kann es sein, dass die RX100 VI (und auch die RX100 VII mit dem gleichen Objektiv) bei Offenblende die besten Resultate liefert? Alle andere Kameras liefern eine bessere Leistung, wenn sie abgeblendet werden. Bei der RX100 VI scheint es so, als wenn Abblenden von z.B. F2.8 im Weitwinkel auf F4.0 kontraproduktiv ist. Das gleiche bei hohen Brennweiten, wenn von F4.5 auf F5.6 abgeblendet wird. Zumindest sind die schärferen Bilder häufig die mit Offenblende. Die Belichtungszeiten sollten eigentlich ein Verwackeln ausschließen... Hmmm....

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 6 Minuten schrieb octane:

Das kann schon sein. Bei Cropfaktor 2,7 schlägt die Beugungsunschärfe halt früh zu.

Ja, wobei die FZ1000 und die RX100 IV (und die RX100 I, die auch noch im Schrank liegt) ja den gleichen Crop-Faktor haben. Irgendwie scheint die RX100 VI speziell zu sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn Du die Blende umrechnest, kommst Du auf knapp unter F8 (KB), es ist also nicht verwunderlich, wenn das die beste Blende ist

Es spricht für die Qualität des Objektivs, wenn abblenden wenig bringt (bei mir übrigens ähnliche Erfahrungen)

Ich nutze P mit dem Ding, verändere die Blende nur, wenn ich damit wirklich mehr Schärfentiefe will. 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vorweg, Beugungsunschärfe hat nur bedingt mit der Sensorgröße zu tun, sondern mit dem Pixelabstand. Der ist bei der M1 - M7 (glaublich) gleich, somit dürfte kein Unterschied sein.
Ich hatte vor dieser Serie erst das 19.Foto auf dieser Kamera, kann also nicht sehr viel dazu sagen, außer, dass sie mir sehr, sehr gut gefällt.
Die Serie ist 3.2 - 6.3 - 8 -11.
Bis 8 sind die Aufnahmen ident, bei 11 ist Beugung sichtbar - ich hoffe du kannst das in der Forumsauflösung erkennen.

(btw - die Bilder sind ein recht starker Crop)

Edited by kleinw
Ergänzung

Share this post


Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

vor 5 Stunden schrieb kleinw:

btw - die Bilder sind ein recht starker Crop

Dumme Frage - wo soll man Schärfe oder Unschärfe sehen? Solche Motive machen es sehr schwer, denn im Dunst, am Horizont oder im Laub kann man kaum vergleichen. Dazu noch Luftflimmern am Gebäude?

Share this post


Link to post
Share on other sites

... zB Geländer am Dach, gelbe Baumblätter rechts oben, Schriftzug am Gebäude ...
(Du hast schon mitbekommen, worum es geht? - 'Ab wann sieht man bei der M6 die Unschärfebeugung' - das hat mit deiner Aufzählung wenig zu! Ich habe mit Beispielbildern belegt: IMO AB BLENDE 8 - nicht mehr und nicht weniger und genau so unpassende Kommentare wie deiner sind es, die mir das Posten in solchen Foren ziemlich unsympathisch machen! Leute die irgendwas interpretieren, worum es gar nicht geht gibt es heutzutage leider genug.)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sorry wollte dich in der Bubble nicht stören. Liest du deine Beiträge vor dem absenden?

vor einer Stunde schrieb kleinw:

genau so unpassende Kommentare wie deiner sind es, die mir das Posten in solchen Foren ziemlich unsympathisch machen!

Edited by wasabi65

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei dem 1"-Sensor mit 20MP würde ich auch sagen, dass man bedenkenlos bis Blende 8 gehen kann und "zur Not" auch noch etwas darüber, wobei das bei einer FZ1000 ja gar nicht vorgesehen ist. Beugungsunschärfe ist natürlich unschön, aber ich überbewerte sie auch nicht.

Offenblende bis 5,6 sind meine Wohlfühlblendenwerte, bei Landschaft auch 8 und manchmal sogar 11.
Am Ergebnis muss man die Unterschiede durch Beugungsunschärfe bei 100% suchen, bei "normalen" Ausgabemedien ist es wurscht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei den Einzöllern nehme ich idR. die offene Blende, die Schärfentiefe reicht aus. Nur bei Nicht-Allerweltsaufnahmen, wenn ich nachdenken muss, blende ich ab.

Das ist nur ein geringer Unterschied zu Nightys Vorgehen, denn die Kameras halten in P sehr lange die Blende offen, bis es ihnen zu hell wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Wir freuen uns über neue Mitglieder!

    Andreas, der AdminMein Name ist Andreas, und ich bin der Gastgeber hier. Wenn du Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

    Wir haben eine Menge zu bieten:

    Wir freuen uns auf Dich! 

    Jetzt kostenlos registrieren!

    or Sign In

×
×
  • Create New...

Wir hatten schon den Sekt kalt gestellt und die Häppchen rausgeholt – es ist so schön und spannend, neue Mitglieder begrüßen zu dürfen…

Im Ernst: Wir freuen uns über neue Mitglieder!

Andreas, der AdminMein Name ist Andreas, und ich bin der Admin hier im Systemkamera Forum. Wenn du noch Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

Wir haben eine Menge zu bieten:

Wir freuen uns auf Dich!

Jetzt kostenlos registrieren!