Jump to content
SKF Admin

Adobe Lightroom Update Oktober 2020

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Adobe veröffentlicht ein neues Lightroom Update, sowohl Cloudversionen für Mobilgeräte und Desktop als auch die Classic-Variante.

Fangen Sie durch die leistungsstarke Farbanpassung für Schatten, Mitteltöne und Lichter genau die Stimmung ein, die zu Ihrer kreativen Version passt, oder passen Sie die Gesamtfarbe Ihres Bildes an.

Grafische Wasserzeichen

Sie können jetzt das Logo oder die eindeutige Signatur Ihrer Marke als grafisches Wasserzeichen hinzufügen, wenn Sie ein Bild von Lightroom Desktop und für Mobilgeräte exportieren. Wasserzeicheneinstellungen werden nahtlos zwischen den Desktop- und Mobilgeräteplattformen von Lightroom synchronisiert.

Option Beste Fotos hilft bei der Bildauswahl (nur Cloud-Variante)

Unterstützung für aktuelle Kameras und Objektive

Bei der RAW-Unterstützung neuer Kameras sind einige spiegellose Systemkameras hinzugekommen:

  • Sony A7C (vorläufige Unterstützung, die noch verbessert wird)
  • Sony A7s III
  • LUMIX S5
  • Fujifilm X-S10

Neu unterstützte Objektive:

  • SIGMA 16mm F1.4 DC C017 DN
  • SIGMA 30mm F1.4 DC C016 DN
  • SIGMA 56mm F1.4 DC C018 DN
  • SIGMA 100-400mm F5-6.3 DG DN OS C020
  • SIGMA 100-400mm F5-6.3 DG DN OS C020 + TC-1411
  • SIGMA 100-400mm F5-6.3 DG DN OS C020 + TC-2011
  • SIGMA 100-400mm F5-6.3 DG DN OS C020
  • Voigtlander MFT 60mm f/0.95 Nokton
  • Voigtlander VM 21mm f/1.4 Nokton Aspherical
  • Voigtlander APO-LANTHAR 50mm F2 Aspherical
  • Voigtlander NOKTON 35mm F1.2 SE Aspherical
  • Voigtlander NOKTON 40mm F1.2 SE Aspherical
  • Voigtlander NOKTON 50mm F1.2 SE Aspherical

Weitere Funktionsverbesserungen

Erhalten Sie mit den neuen Zoombewegungen eine präzisere Steuerung, um feinere Details schneller anzuzeigen. Nicht destruktive Versionen werden automatisch für Sie erstellt, wenn Sie Bearbeitungen vornehmen. Mit dem neu organisierten Bedienfeld Fotos wird die Navigation in Lightroom Desktop vereinfacht.

Hier eine detaillierte Übersicht der Neuerungen, die neu unterstützten Kameras und Objektive sind auf der deutschen Adobe-Website noch nicht gelistet (Stand 20. Oktober 2020 15:38 Uhr)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Interessant ist, dass mit die natürlichste Möglichkeit in ein Bild hineinzuzoomen - die Rechteckauswahl -, erst jetzt, 13 Jahre nach Einführung der ersten Lightroom-Version, realisiert wurde. Es ist auf jeden Fall eine sehr praktische Funktion, die auch Lightroom-typisch gut integriert wurde.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb tgutgu:

erst jetzt, 13 Jahre nach Einführung der ersten Lightroom-Version

:D

Stimmt, das Zoomen ist jetzt endlich, wie in vielen anderen Programmen auch, mit dem Mausrad möglich.😉

Wobei ich den Sprung auf 100% mehr genutzt habe wie stufenloses Zoomen.

 

Gruß

Dirk

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb manifredo:

Wäre alles eine schöne Sache, aber da es seit der Version 7 keine Kaufmöglichkeit mehr gibt, arbeite ich beharrlich mit der Version 6.14 weiter.....

Das war bis vor kurzem auch meine Devise.

Jedoch wurde es in letzter Zeit immer zäher und mir fehlten z.B. die Geokoordinaten. Mit den Zusatztools war das zwar ok aber mehr nicht.

In anderen Programmen (wie z.B. meinem DXO Photolab) fehlt mir die Datenbankfunktion, die ich sehr schätze.

Ich hab jetzt beim Primeday zugeschlagen. Die 50€ weniger lohnen sich dann auf Zeit wenn ich das die nächsten Jahre so mache.

 

Gruß

Dirk

Share this post


Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

vor 19 Minuten schrieb manifredo:

Wäre alles eine schöne Sache, aber da es seit der Version 7 keine Kaufmöglichkeit mehr gibt, arbeite ich beharrlich mit der Version 6.14 weiter.....

Hat auch den Vorteil, dass Du nicht über die Funktionen der neuesten Versionen diskutieren musst 🤣

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 50 Minuten schrieb Bongo Bong:

Ich hab jetzt beim Primeday zugeschlagen. Die 50€ weniger lohnen sich dann auf Zeit wenn ich das die nächsten Jahre so mache.

Grumpf, habe ich leider übersehen. 😤

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Bongo Bong:

 

Ich letztes Jahr auch. Deshalb gleich für's nächste vormerken. 😉

Ich hoffe dann auf den black friday. 😉

Share this post


Link to post
Share on other sites

...ich habe mir gleich zwei Prepaid Codes beim Prime Day bestellt, so habe ich bis 2022 Ruhe 😉 Man könnte so auch für 10 Jahre verlängern, um zukünftige Preissteigerungen zu umgehen...

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb TripGuru:

...ich habe mir gleich zwei Prepaid Codes beim Prime Day bestellt, so habe ich bis 2022 Ruhe 😉 Man könnte so auch für 10 Jahre verlängern, um zukünftige Preissteigerungen zu umgehen...

Genau das tat ich auch. Ich wollte nur nicht das der @cyco ganz deprimiert ist.😉

 

Gruß

Dirk

Edited by Bongo Bong

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sooo Freunde,

ich hab dann jetzt mal mutig das Update auf V10 gemacht und ich muss sagen, dass -im Gegensatz zu V9.3- V10 wirklich happy bin.

Neben den oben beschriebenen Dingen, hat Adobe auch eine neue Schriftart und damit auch einen etwas frischeren Look kreiert.

Ich habe auch subjektiv den Eindruck, dass LR schneller/flüssiger geworden ist. Bisher richtig happy.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab am Wochenende ziemlich geflucht. Hat mich jemand gehört?:D

Im alten LR 6 habe ich für meine beiden Kameras einen ISO-Wert abhängigen Import gehabt um die Bilder gleich entrauscht zu bekommen.

Da hatte ich gehofft das LR CC das beim Update übernimmt. Leider nein.

 

Da ich die RAWs mit den Einstellungen noch hatte sollte es nicht zu schwer werden. Dachte ich.

Adobe hat das Verfahren aber geändert und so musste ich erstmal herraus finden wie das jetzt funkioniert.

Nach mehreren Versuchen hat es dann endlich geklappt.

 

Wichtig ist dabei sich zuerst für jede Kamera ein eigene Vorgabe zu erstellen.

Die kann ich dann in den Preferences in den Presets den Kameras zuordnen.

 

Falls noch jemand daran gescheitert ist kann ich gerne Fragen dazu beantworten.

 

Gruß

Dirk

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du schreibst LR CC, das ist ein ganz anderes Produkt als Lightroom Classic. Der Nachfolger von LR 6 ist Lightroom Classic. Vermutlich ist das gemeint.

LR CC ist die Lightroom Variante, welche z.T. eine völlig neue Code Basis hat und eng an die Adobe Creative Cloud gebunden ist und sich auch mit den mobilen Versionen komplett synchronisiert.

Selbst die Verwendung des Namens "Lightroom CC" ist heute obsolet: Die Produktlinie ist heute aufgeteilt in "Lightroom" (in den Varianten für Smartphone, Tablet, Web, und Desktop) und "Lightroom Classic".

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aber auch in Classic kann man so spezifische Profile erstellen. Was neu ist seit einer Weile ist, dass man sie auch exportieren kann. Damit kann man backups seiner Presets machen und bei Bedarf wieder importieren. 

Da ja auch immer wieder Mal Adobe Prozess und auch Presets wie Huelights updates erfahren, habe ich aufgehört Kamera/Objektiv- oder ISO-spezifische Presets zu verwenden. Ich nehme nur noch eine Auto-Belichtung und Clarity/Texture Regelung beim Importpreset vor.

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

vor 19 Stunden schrieb tgutgu:

Du schreibst LR CC, das ist ein ganz anderes Produkt als Lightroom Classic. Der Nachfolger von LR 6 ist Lightroom Classic. Vermutlich ist das gemeint.

LR CC ist die Lightroom Variante, welche z.T. eine völlig neue Code Basis hat und eng an die Adobe Creative Cloud gebunden ist und sich auch mit den mobilen Versionen komplett synchronisiert.

Selbst die Verwendung des Namens "Lightroom CC" ist heute obsolet: Die Produktlinie ist heute aufgeteilt in "Lightroom" (in den Varianten für Smartphone, Tablet, Web, und Desktop) und "Lightroom Classic".

Ich kommen noch mit den Produktbegriffen durcheinander.

Ich hab die Version bei der LR auf dem PC installiert ist, mit Photoshop und 20GB Cloudspeicher.

 

vor 14 Stunden schrieb wasabi65:

Aber auch in Classic kann man so spezifische Profile erstellen. Was neu ist seit einer Weile ist, dass man sie auch exportieren kann. Damit kann man backups seiner Presets machen und bei Bedarf wieder importieren. 

Da ja auch immer wieder Mal Adobe Prozess und auch Presets wie Huelights updates erfahren, habe ich aufgehört Kamera/Objektiv- oder ISO-spezifische Presets zu verwenden. Ich nehme nur noch eine Auto-Belichtung und Clarity/Texture Regelung beim Importpreset vor.

Das exportieren finde ich interessant um sie an jemanden weiterzugeben.

vor 13 Stunden schrieb Lufthummel:

Hier gibt es ein kleines Helferlein dazu: https://jakub.serych.cz/W/lrpreset/index.php

 

Danke für den Tip

 

Gruß

Dirk

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 6 Minuten schrieb Bongo Bong:

Ich hab die Version bei der LR auf dem PC installiert ist, mit Photoshop und 20GB Cloudspeicher

Lightroom Desktop und Lightroom Classic sind beide auf dem PC installiert. Lediglich Lightroom Web kommt ohne eine lokale Installation aus und greift auf Bilder im Cloudspeicher zu.

Lightroom Classic ist die Version, welche Dir als Ersatz für Lightroom 6 im Abomodell angeboten wird. Lightroom Desktop hat in einigen Bereichen andere Strukturen (z.B. Alben vs. Sammlungen) und bietet (noch) weniger Funktionalität.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Wir freuen uns über neue Mitglieder!

    Andreas, der AdminMein Name ist Andreas, und ich bin der Gastgeber hier. Wenn du Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

    Wir haben eine Menge zu bieten:

    Wir freuen uns auf Dich! 

    Jetzt kostenlos registrieren!

    or Sign In

×
×
  • Create New...

Wir hatten schon den Sekt kalt gestellt und die Häppchen rausgeholt – es ist so schön und spannend, neue Mitglieder begrüßen zu dürfen…

Im Ernst: Wir freuen uns über neue Mitglieder!

Andreas, der AdminMein Name ist Andreas, und ich bin der Admin hier im Systemkamera Forum. Wenn du noch Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

Wir haben eine Menge zu bieten:

Wir freuen uns auf Dich!

Jetzt kostenlos registrieren!