Jump to content

Panasonic S5, erste Eindrücke


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Sooo ihr Lieben, die Zeit ist gekommen. Und da ich noch kein Thema über die S5 gefunden habe, erstell ich mal eins.

Habe die Kamera seit Samstag und bin schon fleißig am Rumspielen. Im Gegensatz zu meiner G9 ist die S5 ja echt mini. Die Knöpfe sind viel kleiner, das Gehäuse ist kleiner, was erst einmal gewöhnungsbedürftig war, bei meinen dicken Wurstfingern. 😅 Der Vergleich zur G9 wird immer mal wieder fallen. 

Da noch keine Software die Kamera unterstützt, verzeiht mir, wenn ich noch keine Bilder poste. 
Der Autofokus ist schnell und präzise. Kein Problem mit der Erkennung von Gesichtern oder Tieren, wie meinen Kater. Hab momentan nur die 20-60mm "Kitlinse", aber die leistet schon ganz gute Arbeit. 

Der Sucher, auch wenn er nicht so hoch auflöst, wie seine Mitbewerber, ist ganz gut, klar und hell. Ich erkenne Details, passt also.

Der Monitor ist mit seinen 1,8 Millionen Pixeln hochaufgelöst, hell und gut erkennbar, auch bei viel Sonnenlicht. Das mit den Anschlussen ist praktisch gelöst, die Türen gehen zur Seite auf und hängen an einem Scharnier, anstatt einfach in der Luft rumzuhängen. Die Kamera ist abgedichtet, gut zu wissen. 

Werde die Kamera die nächsten Tage ein bisschen ausführlicher testen, dann kann ich mehr sagen. Erster Eindruck ist schon mal sehr gut. 

 

 

Link to post
Share on other sites
  • Replies 126
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Am letzten Tag der Aktion mit einem Sigma 45mm Objektiv als Zugabe, habe ich dann spontan doch noch die S5 gekauft. Es war natürlich alles ausverkauft und ich hatte mich schon auf warten eingestellt. Am übernächsten Tag rief mich der Händler meines Vertrauens an und teilte mir mit, dass eine weitere Lieferung eingetroffen sei und ich die Kamera abholen könnte. Das hat perfekt gepasst weil wir am nächsten Tag an den Lago Maggiore fahren wollten. Ein Kurzurlaub der dank Corona schon 2 mal versch

Hallo Leute, habe mir gedacht ich lasse mal ein paar Eindrücke und Erfahrungen der ersten Tage mit der S5 hier, könnte dem einen oder anderern weiterhelfen. Kurz zu meiner Geschichte: als initialer Nikonianer bin ich vor ca. 5 Jahren zu Fuji gewechselt und bin dort auch weiterhin mit mehreren Kameras und zu vielen Objektiven daheim. Die S5 war eher ein Impulskauf und ich will sie eigentlich hauptsächlich mit meinem Altglas nutzen... nachdem ich auch immer mehr im video bereich unterweg

Sooo ihr Lieben, die Zeit ist gekommen. Und da ich noch kein Thema über die S5 gefunden habe, erstell ich mal eins. Habe die Kamera seit Samstag und bin schon fleißig am Rumspielen. Im Gegensatz zu meiner G9 ist die S5 ja echt mini. Die Knöpfe sind viel kleiner, das Gehäuse ist kleiner, was erst einmal gewöhnungsbedürftig war, bei meinen dicken Wurstfingern. 😅 Der Vergleich zur G9 wird immer mal wieder fallen.  Da noch keine Software die Kamera unterstützt, verzeiht mir, wenn ich noch kein

Posted Images

vor einer Stunde schrieb Apertur:

Gratuliere zur neuen Kamera!

Soweit es mir bekannt ist, ON1 soll die Kamera unterstützen und Sylkypix ist dabei und ist eigentlich die SW zum entwickeln der RAW Bilder von Panasonic.

Hast Du mal den DNG Konverter probiert?

Viel Spaß und gute Bilder auf die ich schon gespannt bin!

Dankeschön. :) Der Adobe DNG Converter hat noch kein September Update bekommen, nein. Leider. 

Link to post
Share on other sites

Habe meine gestern in Köln abgeholt und bin gleich dageblieben, um mal in diesen Zeiten ein paar andere Motive als die aus der "Provinz" zu fotografieren.

Die S5 ist eine wunderschöne Kamera, perfekte Haptik, die Bedienelemente sind ergonomisch angeordnet. Schade, dass Panasonic nicht die beleuchteten Knöpfe der S1 spendiert hat.  Ich habe erstmal Raw + Jpeg fotografiert, sorry, ich bin leider nur der Lightroom-Typ, mit Raw Therapee (habe ich versucht) bin ich irgendwie nicht klar gekommen. Habe dann die Jpegs in  LR importiert und etwas bearbeitet.

"Leider" hat der Lorenz vom Himmel geknallt, deshalb war eben nur dieses harte Licht da.

Hauptbahnhof Köln bei Nacht:

 

Link to post
Share on other sites

Wilhelm Zwo mit Adlerhelm vor der Hohenzollernbrücke:

P1001760 by Andreas1104, auf Flickr

Friedrich III vor dem modernen Musical Dome:

P1001755 by Andreas1104, auf Flickr

(für die, die es vllt. nicht wissen: die drei Hohenzollern-Kaiser zieren als Reiterstandbilder die Hohenzollernbrücke in Köln)

"Liebesschlösser" am Geländer der Hohenzollernbrücke:

P1001754 by Andreas1104, auf Flickr

 

Edited by mariban
Link to post
Share on other sites

Zwei ICE bei der Ausfahrt aus Köln HBF:

P1001748 by Andreas1104, auf Flickr

Die Kranhäuser am Rheinauehafen:

P1001685 by Andreas1104, auf Flickr

Eines der Kranhäuser aus der Froschperspektive:

P1001688 by Andreas1104, auf Flickr

 

Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hauptbahnhof und Freitreppe zur Domplatte:

P1001630 by Andreas1104, auf Flickr

P1001628 by Andreas1104, auf Flickr

Tausendmal fotografiert, aber noch nicht von mir und nicht mit der S5 😄:

P1001663 by Andreas1104, auf Flickr

P1001628 by Andreas1104, auf Flickr

Vom Rheinauehafen bis zum Dom von den Poller Wiesen:

P1001660 by Andreas1104, auf Flickr Edited by mariban
Link to post
Share on other sites

Und noch was von der "Schäl Sick" ("Falsche Seite) sagt wohl der Kölner zu den rechtsrheinisch gelegenen Stadtteilen Kölns 😅

P1001614 by Andreas1104, auf Flickr

Blick über Teile von Deutz zum linksrheinischen Dom (fotografiert vom 11. Stock des Parkhauses der Lanxess Arena)

P1001623 by Andreas1104, auf Flickr
Link to post
Share on other sites

Was mich übrigens stört, ist die Qualität der Bluetooth-Verbingung über diese neue Sync-App. Bei meiner G9 war das ruckzuck hergestellt und hat auch nur kurz zur Wiederverbindung zum Geotaggen der Bilder  gedauert.

Mit der S5 habe ich erstmal fast eine Stunde gerungen, bis ich überhaupt eine BT-Verbindung zustande brachte. Smartphone war dann in der Tasche und hat die Verbindung zur S5 kurz danach verloren, das "GPS" war dann ausgegraut und kein Taggen fand mehr statt. Um wieder das GPS zum "Leuchten" zu bringen, musste ich jedesmal das SP aus der Tasche holen und die App neu öffnen, dann gint es nach ca. 1-2 Minuten wieder.

Habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht? Testet das doch bitte mal, wie gesagt, mit der alten Image App und der G9 lief das bei mir reibungslos!

Link to post
Share on other sites
vor 16 Stunden schrieb mariban:

Was mich übrigens stört, ist die Qualität der Bluetooth-Verbingung über diese neue Sync-App. Bei meiner G9 war das ruckzuck hergestellt und hat auch nur kurz zur Wiederverbindung zum Geotaggen der Bilder  gedauert.

Mit der S5 habe ich erstmal fast eine Stunde gerungen, bis ich überhaupt eine BT-Verbindung zustande brachte. Smartphone war dann in der Tasche und hat die Verbindung zur S5 kurz danach verloren, das "GPS" war dann ausgegraut und kein Taggen fand mehr statt. Um wieder das GPS zum "Leuchten" zu bringen, musste ich jedesmal das SP aus der Tasche holen und die App neu öffnen, dann gint es nach ca. 1-2 Minuten wieder.

Habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht? Testet das doch bitte mal, wie gesagt, mit der alten Image App und der G9 lief das bei mir reibungslos!

ja sapprament , ist denn das alles so wichtig? Auf die Bildergebnisse kommt's an, alles andere ist doch mehr oder weniger vernachlässigbar. Was fehlt ist die Aufreger-App :) 

Edited by klm
Link to post
Share on other sites
vor 12 Minuten schrieb klm:

ja sapprament , ist denn das alles so wichtig? Auf die Bildergebnisse kommt's an, alles andere ist doch mehr oder weniger vernachlässigbar. Was fehlt ist die Aufreger-App :) 

Wenn eine Funktionalität angeboten wird, sollte sie auch praxisgerecht funktionieren. Technisch gute Bilder machen nahezu alle Kameras, die Differenzierung erfolgt über Leistung und Funktionalität.

Link to post
Share on other sites
vor 42 Minuten schrieb tgutgu:

Wenn eine Funktionalität angeboten wird, sollte sie auch praxisgerecht funktionieren. Technisch gute Bilder machen nahezu alle Kameras, die Differenzierung erfolgt über Leistung und Funktionalität.

....... Technisch gute Bilder machen nahezu alle Kameras ..... ist ein Grund, daß ich keinerlei Body upgrades mehr mache. Objektive ist ein anderes Thema, hier setze ich in erster Linie auf FB selbst da reichen mir drei, wobei für ein UWW noch Bedarf besteht.

Noch was: Video oder VLOG haben für mich absolut keine Priorität, somit sind und bleiben die sogenannten Hybrid-Kameras aussen vor. Leider werden auch die hochwertigeren kompakten diesem Hybrid-Trend geopfert.      

Edited by klm
Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb klm:

ja sapprament , ist denn das alles so wichtig? Auf die Bildergebnisse kommt's an, alles andere ist doch mehr oder weniger vernachlässigbar. Was fehlt ist die Aufreger-App :) 

Für mich schon!  Ich MÖCHTE gerne meine Fotos georeferenziert haben, wenn du das nicht möchtest, kannst du das auch gar nicht nachvollziehen.

Wie tgutgu schon sagt, wenn man so eine Funktion anbietet, sollte sie schon zuverlässig und ohne Einschränkungen arbeiten.

Außerdem war es nur eine Frage in die Runde und kein AUFREGER!

Link to post
Share on other sites
vor 45 Minuten schrieb mariban:

Für mich schon!  Ich MÖCHTE gerne meine Fotos georeferenziert haben, wenn du das nicht möchtest, kannst du das auch gar nicht nachvollziehen.

Wie tgutgu schon sagt, wenn man so eine Funktion anbietet, sollte sie schon zuverlässig und ohne Einschränkungen arbeiten.

Außerdem war es nur eine Frage in die Runde und kein AUFREGER!

Aufreger-App hast Du total falsch verstanden. nochmals für mich zählt Bildqualität und gut ist.  

Link to post
Share on other sites
vor 11 Minuten schrieb klm:

was für mich nicht notwendig ist, brauche ich auch nicht nachvollziehen, so einfach ist das. 

Dann brauchst Du die Funktionen, die für andere wichtig sind, auch nicht zu hinterfragen („... ist denn das alles so wichtig?“), so einfach ist das. Du schreibst ja selbst, das „technisch gute Bilder nahezu alle Kameras machen“. Wie sollte denn sonst die Differenzierung erfolgen, wenn nicht über andere Features, die eben unterschiedlich gewichtet werden?

 

Link to post
Share on other sites
Am 22.9.2020 um 11:39 schrieb Chris-Pat91:

Der Vergleich zur G9 wird immer mal wieder fallen. 

Erst einmal: Glückwunsch zur neuen Kamera und viel Spaß damit.

Das finde ich sehr interessant, mach das ruhig.
Ich habe auch die G9 und überlege mit der S5 ins KB Format einzusteigen... 

Bedienung ist ja sicherlich vergleichbar, aber der Sucher und Monitor im Vergleich sowie - wenn möglich - der Bildvergleich würde mich interessieren.

Was für ein Glas hast du denn dabei?

Link to post
Share on other sites
vor 29 Minuten schrieb cani#68:

Erst einmal: Glückwunsch zur neuen Kamera und viel Spaß damit.

Das finde ich sehr interessant, mach das ruhig.
Ich habe auch die G9 und überlege mit der S5 ins KB Format einzusteigen... 

Bedienung ist ja sicherlich vergleichbar, aber der Sucher und Monitor im Vergleich sowie - wenn möglich - der Bildvergleich würde mich interessieren.

Was für ein Glas hast du denn dabei?

Hey, also das Display ist ein ordentlicher Sprung nach vorne von der G9 auf die S5, der Sucher ist in Ordnung. Man erkennt alles, ist hell genug, ich hab keine Probleme mit, klar, ist nicht das, was man von ner S1 oder G9 gewohnt ist, aber für mich vollkommen ausreichend. :) 

Ich hab momentan nur das 20-60, also die "Kitlinse", bekomm aber durch die Gratisaktion noch das Sigma 45mm. :) 
Ich möcht mir in Zukunft noch das Sigma 100-400 holen, weil ich unbedingt ein Supertele will. :D
Vielleicht noch ein 70-200, mal schauen. :)

Link to post
Share on other sites

Habe heute mal etwas geforscht, wie ich die Kamera dazu bringen kann, immer auf GPS-Empfang zu bleiben. Wenn sie in den Ruhemodus geht,  verliert sie die BT-Verbindung zum Smartphone. Nach dem Aufwecken der Kamera muss man zwingend das SP aus der Tasche hole, dieses ebenfalls "aufwecken" und in die App gehen, dann dauert es ca. 30 Sekunden, bis Geotagging wieder aktiv ist.

Der einzige Weg, die GPS-verbindung zu halten, ist den Ruhemodus "off" zu schalten, dann bleibt der BT-Empfang online, selbst wenn man das Display/den Sucher in den Ruhemodus schaltet. Wird wahrscheinlich schön an dem Akku saugen, oder?

Es gibt einen Ruhemodus WiFi, den man "off" schalten kann, das sollte dann doch logischerweise auch mit Bluetooth möglich sein.

Ich denke, es wird fast einfacher sein, einen GPS-Track aufzuzeichnen und in Lightroom die Fotos über diesen Track zu laden. In der alten Image-App gab es eine entsprechende Funktion, einen Track aufzuzeichnen, ist leider in der neuen Syncapp nicht enthalten.

Link to post
Share on other sites

Einen GPS-Track aufzuzeichnen, kann doch heute jedes Smartphone, z.B. mit Apps wie LocusMaps, Komoot oder MapOut, .... Ich bevorzuge diesen Weg gegenüber der BlueTooth- oder WiFi-Verbindung (in meinem Fall Locus). Zum Georeferenzieren benutze ich GeoSetter. Geht problemlos und einfach. Wenn man vergessen hat, den Track aufzuzeichnen, kann man die Positionen von Hand auf der Karte markieren und den Bildern zuweisen.

Auch billige GPS-Logger in der Hosentasche sind absolut verwendbar.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Wir freuen uns über neue Mitglieder!

    Andreas, der AdminMein Name ist Andreas, und ich bin der Gastgeber hier. Wenn du Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

    Wir haben eine Menge zu bieten:

    Wir freuen uns auf Dich! 

    Jetzt kostenlos registrieren!

    or Sign In

×
×
  • Create New...