Jump to content
Robin Douglas

Ausmisten meiner Kameraausrüstung

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

vor einer Stunde schrieb Ameise:

 

ja was jetzt °;;° .... ich habe mir gerade das erste SP meines Lebens gekauft (obwohl ich so etwas nicht so wahnsinnig vermißt hatte) - und ich dachte, das ist jetzt das neue "SchweizerMesser" für einfach alles..... Foto, Espresso, Uhr, HiFi, eBookReader sowieso - vielleicht sogar Telefon????....Halskette und noch viele Tausend andere nette Dinge zusätzlich..... 

ich wollte eigentlich das ganze andere Geraffel, das einem das Haus so vollstellt,  aussortieren ,,,,....,,,,

Okay, falls du aus diesem Teil eine wie auch immer geartetes koffeinhaltiges Heißgetränk rausquetschen kannst, sag mir Bescheid.
Ich kenne da ein paar Leute, die wären sehr interessiert. 😄

 

 

 

Edited by pero

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb octane:

Auch an den R Modellen?

Ja, das Filterglas ist bei Sony immer gleich dick, denn sonst würden die nativen Objektive nicht mehr die volle Leistung bringen können.
Das ist das Problem, bei den Kolari Umbauten mit dünnerem Filterglas, mit denen die Kameras eigentlich nur noch mt M-Linsen nutzbar sind.

Was Du meinst ist das AA Filter, das hat darauf aber keinen Einfluß.

Share this post


Link to post
Share on other sites
2 hours ago, octane said:

Auch an den R Modellen?

Die Dicke des Sensorstacks ist bei allen gleich. Bei den BSIs gibts aber zumindest deutlich weniger bunte Ecken. Ms an den aktuellen Sonys sind meiner Ansicht nach großteils ok, an den Zs allerdings wirklich gut und u.a. dank schnell abrufbarer Profile für den Stabi und ein paar weiterer Kleinigkeiten insgesamt einfach angenehmer.

Focus-Stacking wäre ein weiterer Punkt, der mir bei Sony leider seit Jahren fehlt.

Edited by flyingrooster

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 5 Minuten schrieb flyingrooster:

Die Dicke des Sensorstacks ist bei allen gleich. Bei den BSIs gibts aber zumindest deutlich weniger bunte Ecken...

Stimmt, die bunten Ecken (Color shift oder Italien Flag Syndrom) sind mit der BSI Technologie verschwunden.
Was geblieben ist, ist das Corner Smearing, also die unscharfen Ecken und das kommt halt durch den dicken Sony Filterstack im Vergleich zu Leica.
Das ist nix grundsätzlich Negatives, aber die M-Linsen (vor allem WW)  passen dann halt da oft nicht.

Wer sowas für eine DSLM möchte, nimmt dafür heute eine Leica SL oder eben eine Nikon Z, wie ich.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

6 minutes ago, D700 said:

Was geblieben ist, ist das Corner Smearing, also die unscharfen Ecken und das kommt halt durch den dicken Sony Filterstack im Vergleich zu Leica.

Genauso wie oftmals gekrümmte Schärfeebenen, welche bei dünnerem Stack nicht oder in geringerem Ausmaß auftreten. Wobei dies teilweise jedoch auch zu durchaus reizvollen, gewollten Effekten führen kann. Ist sehr motiv- und geschmacksabhängig.

Edited by flyingrooster

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 41 Minuten schrieb flyingrooster:

Genauso wie oftmals gekrümmte Schärfeebenen, welche bei dünnerem Stack nicht oder in geringerem Ausmaß auftreten. Wobei dies teilweise jedoch auch zu durchaus reizvollen, gewollten Effekten führen kann. Ist sehr motiv- und geschmacksabhängig.

O.k., die Bildfeldwölbung hatte ich auch noch vergessen und wie Du schreibst, ist sie manchmal sogar recht klasse, weil sie einen noch plasitscheren Eindruck des Bildes erzeugt.
Mein Ultron 1.7/35 war ein solcher Kandidat und zudem eine tolle Linse ...
Aber das wird jetzt langsam zu "speziell" hier  ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
5 minutes ago, D700 said:

Mein Ultron 1.7/35 war ein solcher Kandidat und zudem eine tolle Linse ...
Aber das wird jetzt langsam zu "speziell" hier  ;)

Eine kurze Runde geht noch: Warum „war“ – hast du dieses wirklich feine 35er ersetzt? Es geht ja hier ums Ausmisten … ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 13 Stunden schrieb flyingrooster:

Eine kurze Runde geht noch: Warum „war“ – hast du dieses wirklich feine 35er ersetzt? Es geht ja hier ums Ausmisten … ;)

Ja, ich habe mein Nokton 1.2 50 und das 1.7 35er Ultron gegen das Nokton 1.2 40 und für "richtig klein" das Ultron 2.0 35 eingetauscht.

So gesehen war da ncht viel mit "Ausmisten"

Edited by D700

Share this post


Link to post
Share on other sites
3 minutes ago, D700 said:

Ja, ich habe mein 2.0 50er und das 1.7 35er Ultron gegen das Nokton 1.2 40 und für "richtig klein" das Ultron 2.0 35 eingetauscht.

Verstehe. Das 40/1.2 ist auch einfach ein kompakter Allrounder mit sehr ansprechenden Abbildungseigenschaften. Könnte ich nur ein KB Objektiv behalten, wäre es wohl dieses.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also, das Nikon 200-500 F5.6 sowie das Sigma 105mm F2.8 habe ich bereits verkauft. Beim 200-500mm hat mich - neben dem Gewicht - der große Bildwinkel am Anfang (zumindest bei APSC) gestört. Hier wären aus meiner Sicht 150mm Brennweite manchmal vorteilhafter.

Da ich sobald das Wetter wieder besser wird auch in die Deep-Sky-Fotografie einsteigen möchte, überlege ich mir, ob ich die D500 doch behalte und die Olympus wieder verkaufe. Die D500 hat ein deutlich besseres Rauschverhalten, eine längere Akkulaufzeit und als Bonus beleuchtete Tasten - daher denke ich, dass sie besser für Deep-Sky geeignet ist, als MFT. Was meint ihr?

PS: Das Oly 40-150 F2.8 habe ich auch wieder verkauft, da es mich haptisch nicht begeistern konnte. Bei meinem Exemplar war die Gegenlichtblende etwas hakelig.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 18.10.2020 um 18:41 schrieb flyingrooster:

Focus-Stacking wäre ein weiterer Punkt, der mir bei Sony leider seit Jahren fehlt.

Genau das fehlt mir bei den Sonys auch. Aber das hat auch Nikon soweit ich weiß nicht (zumindest die D500 nicht). Bei der D500 kann man die Funktion allerdings über qDslrDashboard wohl nachrüsten (hab ich aber selbst nie getestet). Das ist ein weiterer großer Pluspunkt, um die Olympus-Ausrüstung zu behalten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich empfehle dir eine anonyme Selbsthilfegruppe mit @Markus B. zu gründen, der kann dir beim Thema G.A.S bedingter Systemwechsel aus eigener Erfahrung eine Menge Infos mitgeben. 😂

Nein, im Ernst, die eierlegende Wollmilchsau unter den Systemen gibt es nicht, aber ich denke bei dem breiten Spektrum was du abdecken möchtest, kommst du bei Sony aufgrund der Objektivauswahl und der Adaptiermöglichkieten mit am weitesten.
 

Share this post


Link to post
Share on other sites
15 minutes ago, Robin Douglas said:

Genau das fehlt mir bei den Sonys auch. Aber das hat auch Nikon soweit ich weiß nicht (zumindest die D500 nicht). Bei der D500 kann man die Funktion allerdings über qDslrDashboard wohl nachrüsten (hab ich aber selbst nie getestet). Das ist ein weiterer großer Pluspunkt, um die Olympus-Ausrüstung zu behalten.

Ja, die D500 kann es wohl nur über den Umweg von qDslrDashboard. Die D850 hats bei den DSLRs auf jeden Fall und die Zs alle bis auf die Z50 ebenfalls. Unabhängig davon bietet sich die ohnehin vorhandene Oly dafür aber natürlich ebenfalls an.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 7 Minuten schrieb Alexander K.:

Ich empfehle dir eine anonyme Selbsthilfegruppe mit @Markus B. zu gründen, der kann dir beim Thema G.A.S bedingter Systemwechsel aus eigener Erfahrung eine Menge Infos mitgeben. 😂

Namensvorschlag: die anonymen GASoholiker 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
vor 2 Stunden schrieb nightstalker:

hilft Dir bei Astro eh nicht :) 

Da hilft dann nur noch der Starry Sky AF der Olympus EM1 Mark III. 🙂

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb finnan haddie:

Da hilft dann nur noch der Starry Sky AF der Olympus EM1 Mark III. 🙂

Naja, das wäre die Lösung für Leute wie mich ;) ... echte Astrofans kennen da einiges mehr

https://astrofotografie.hohmann-edv.de/aufnahmetechniken/fokussierung.php )

Ich bin ja da eher unbedarft, wollte es nur zur Erinnerung bringen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Wir freuen uns über neue Mitglieder!

    Andreas, der AdminMein Name ist Andreas, und ich bin der Gastgeber hier. Wenn du Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

    Wir haben eine Menge zu bieten:

    Wir freuen uns auf Dich! 

    Jetzt kostenlos registrieren!

    or Sign In

×
×
  • Create New...