Jump to content
Christian_HH

Sony 1M2 mit Alpha Technik - Xperia Pro

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Interessante Alternative zu S20, IPhone und Huawei,

Sony versucht mit seinem Kamera know-How zu punkten. 
 

die Aufmachung der Foto App ist schon mal sehr gelungen finde ich.

aus dem Text

Mit unserem innovativen Kamerasystem verfügen Sie zu jeder Tages- und Nachtzeit über einen schnellen Fokus. Dabei sorgt der Dual-Fotodiodensensor7 für eine atemberaubend schnelle und genaue Fokussierung. Dank einem Autofokus, der beinahe 2/3 des Sensorbereichs8abdeckt, und dem innovativen 3D iToF (indirect Time-of-Flight) Sensor9 für Aufnahmen bei schwachem Licht können Sie Ihre Motive unabhängig von den Lichtverhältnissen scharfstellen. Ergänzt werden diese Funktionen durch den 1/1,7” Exmor RS™ for mobile Bildsensor8sowie den BIONZ X™ for mobile Prozessor, die für unvergleichliche Geschwindigkeit und unglaubliche Fotos sorgen.

https://www.sony.de/electronics/smartphones/xperia-1m2

Dazu ähnlich stolze Preise wie beim S20.

Nur das 1II hat den größeren Sensor, nicht das Xperia 10 II.

https://www.mobiflip.de/shortnews/sony-xperia-pro-5g/

 

 

Edited by Christian_HH

Share this post


Link to post
Share on other sites

 Bevor ich 1200 Euro für ein Smartphone ausgebe, fallen mir noch einige interessante Anschaffungen für meine Kamera ein. Aber das ist natürlich sehr subjektiv. Andere werden dagegen halten, dass z.B. eine Fuji X100V schon mehr kostet, oder ein einfaches SP zusammen mit einer Ricoh GRIII auch in der Region angesiedelt ist. 

Edited by leicanik

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ein beeindruckender Highend Allrounder. Wobei mich das Gerät eher in Bezug auf die verbesserten Audio Eigenschaften beeindruckt, bei der zumindest etwas getan wurde, dass man sich den Eigenschaften von guten HighRes Audio Playern nähert (bessere Kanaltrennung, vermutlich auch bessere Audiokomponenten). Die Fotokomponente beeindruckt und reizt mich da weniger.

Interessant ist auch die Integration mit den A7 Kameras, z.B. als Videomonitor.

Die Frage ist auch, ob mir im täglichen Gebrauch des Smartphones (und das sind sehr viele Dinge) das 21:9 Format wirklich zusagen würde.

Edited by tgutgu

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb leicanik:

 Bevor ich 1200 Euro für ein Smartphone ausgebe, fallen mir noch einige interessante Anschaffungen für meine Kamera ein. Aber das ist natürlich sehr subjektiv. 

Gemessen an den Verkaufszahlen des IPhone, S10/P30 gibt es vllt sogar mehr Leute die über 1000€ für eine SP ausgeben als für eine Kamera.

Müßte ich einen Handy- oder Kamerakauf gegen andere Anschaffungen für zB die Familie abwägen würde ich problemlos auf beides verzichten.

Bei Luxusausgaben steht nicht die Vernunft an erster Stelle.  Ich kenne auch nicht wenige die halten einen Kamera-Kauf für 2000 € für abwegig. Du gehörst vermutlich nicht dazu...  auch subjektiv :)

Ich würde aber vorschlagen die Preisdiskussion außen vor zu lassen sonst haben wir hier ganz schnell eine Diskussion wie bei Leica und deren Preisen oft, wetten dass? ;)

Oder wir starten dazu einen eigenen Thread.

 

ps

die Preise sind UVP, die Strassenpreise sind bei Androiden binnen 3-6 Monaten oft 30-40% niedriger. Wem vor einen Jahr zB das P30mit 899€ zu teuer war bekommt es jetzt neu für unter 500€. Vertragsgeräte werden in den Kleinanzeigen nochmals darunter angeboten, ein S10 um die 450€. Also das was heute vorgestellt wird ist die Mittelklasse des nächsten Jahres.

Edited by Christian_HH

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb tgutgu:

Ein beeindruckender Highend Allrounder.

Die Frage ist auch, ob mir im täglichen Gebrauch des Smartphones (und das sind sehr viele Dinge) das 21:9 Format wirklich zusagen würde.

Man darf ja bei den Preisen nicht vergessen dass es für viele unterwegs fast schon ein Laptop Ersatz darstellt.

Das Format quer scheint sich als Standard entwickelt zu haben, schau dir die neuen Samsungs an. Das breitere Format wie früher beim iPhone Max ist out, vermutlich ist es dem Kompromiss geschuldet aus Hosentaschentauglichkeit und breiter Bildschirmdarstellung von zb Internetseiten und MM.

 

Edited by Christian_HH

Share this post


Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

vor 3 Stunden schrieb leicanik:

 Andere werden dagegen halten, dass z.B. eine Fuji X100V schon mehr kostet,

Dafür würde sie mir aber auch deutlich mehr Spaß machen! 😉

 

vor 51 Minuten schrieb Christian_HH:

1.) Gemessen an den Verkaufszahlen des IPhone, S10/P30 gibt es vllt sogar mehr Leute die über 1000€ für eine SP ausgeben als für eine Kamera.

2.) Bei Luxusausgaben steht nicht die Vernunft an erster Stelle. 

Zu 1. : Das liegt aber v.a. auch daran, dass die SPs in bestimmten Kreisen zu einem Statussymbol geworden sind, wobei die Kamera nur insofern wichtig ist, als dass sie eben zumindest auch der neueste „heiße Scheiß“ sein muss, zumindest von den Daten her. Geknipst wird mit den 108 MP dann genauso wie vorher. Es kommt nicht von ungefähr, dass meist schon rein optisch zu erkennen ist, um welche SP-Generation es sich handelt.

Zu 2.: Für mich gehört das SP nicht zu den Luxusausgaben, es ist (leider) eine Notwendigkeit. Deshalb muss es für mich die Grundfunktionen erfüllen, wozu die Kamera nicht gehört, aber ich würde im Leben keine 400 oder sogar mehr als 1000 für so ein Teil ausgeben, auch nicht für das letztjährige Topmodell!

Bei Kameras sieht das anders aus! 😉

 

LG Stefan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn Du einen S20 Ultra oder iPhone Max Käufer fragst ob er stattdessen lieber eine 100v haben möchte wird er das mit hoher Wahrscheinlichkeit verneinen, meinst nicht? Ich würde mein Handy dagegen jedenfalls nicht tauschen- es sei denn ich könnte die 100v zu Geld machen. Ich habe allerdings auch die T 30 mit 35/1.4... :)

Ein 08/15 SP ist sicher kein Luxus, die Spitzengeräte schon.
Was mich mehr interessiert als warum wer etwas kauft oder nicht ist

wie es von Generation zu Generation mit der Technik weitergeht, vor allem mit der Kameratechnik.

 

 

Edited by Christian_HH

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb ShaiHulud:

Hast du das Konzept zum Xperia Pro auch gesehen?

Das hat für mich wirklich Potential - Field Monitor und Smartphone in einem Gerät klingt schon sehr spannend.

Hab’s oben editiert - gibts es noch mehr dazu als

https://www.mobiflip.de/shortnews/sony-xperia-pro-5g/

 

Leute, eine Bitte, wollen wir versuchen hier mal NICHT zum x-ten mal weiter über Sinn und Zweck von (zu teuren?)  Smartphones,

über Kaufmotive und Preise zu diskutieren, sondern einfach nur über Technik. Sonst ab sofort 5€ ins Phrasenschweinchen, Deal? ;) 

Edited by Christian_HH

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb Christian_HH:

Man darf ja bei den Preisen nicht vergessen dass es für viele unterwegs fast schon ein Laptop Ersatz darstellt.

Das Format quer scheint sich als Standard entwickelt zu haben, schau dir die neuen Samsungs an. Das breitere Format wie früher beim iPhone Max ist out, vermutlich ist es dem Kompromiss geschuldet aus Hosentaschentauglichkeit und breiter Bildschirmdarstellung von zb Internetseiten und MM.

 

Smartphones nutze ich ausschließlich im Hochformat, insbesondere auch Internetseiten, die fürs vertikale Lesen und Scrollen ausgerichtet sind. Quer macht hauptsächlich Sinn beim Filmeschauen, das würde ich allerdings kaum auf einem Smartphone machen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

zufällig vor ein paar Tagen mit Freunden unterwegs gewesene, wovon einer immer das neueste 11er Obstphone hat. Der nutzt das aber auch als  Tablet/Notebookersatz/Taschenknipse unterwegs und reist dienstlich sehr viel und hat Freude daran, insofern kann ich ihn sogar verstehen, auch wenn ich anders gestrickt bin.

Er war aber ganz enttäuscht und meinte , das neue Samsung Topmodell mache nachts bessere Bilder als sein 11er und zeigte mir Vergleichsaufnahmen als er nachts mit einem Kollegen in einer Stadt unterwegs war. Die Iphonebilder hatten noch die Nachtstimmung in den Farben, die des Samsung sahen von den Farben her fast aus wie am Tag aufgenommen, das es Nacht war sah man fast nur an der Beleuchtung. Mir gefielen die Iphonebilder besser, ihm die vom Samsung, die für mich schon nicht mehr real wirkten, weil die Hauttöne Hauttöne waren, wenn auch nicht die realen, sondern eher gepimpte.  Da hat die Automatik einfach zugeschlagen und "optimiert". 

Auf dem "kleinen" Screen des 11er war kein Rauschen zu sehen, da sahen die Fotos beider Smartphones gut brauchbar aus.

Für mich ist aber Fotografieren mit dem Smartphone "unerotisch", das vermittelt mir nur eine Kamera. Fuji aufgrund der Bedienung und der Sucher sogar mit am meisten aller Kameras. 

Hans 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb haru:

 Die Iphonebilder hatten noch die Nachtstimmung in den Farben, die des Samsung sahen von den Farben her fast aus wie am Tag aufgenommen, das es Nacht war sah man fast nur an der Beleuchtung. Mir gefielen die Iphonebilder besser ihm die vom Samsung... ,

Für mich ist aber Fotografieren mit dem Smartphone "unerotisch", das vermittelt mir nur eine Kamera. Fuji aufgrund der Bedienung und der Sucher sogar mit am meisten aller Kameras. 

Tendenziell hellt Samsung mir auch zu stark auf, das wäre mit RAW zu umgehen. Genauso wie die zu starke Kantenbetonung. Aber das neue S20 ist ein großer Sprung,  genau wie wohl die neue Sony, aber mal sehen.

Über das Fotografiergefühl - das geht wohl jedem so, ich nehm das SP auch (fast) nur wenn die DSLM, auch eine Fuji, zu Hause ist. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 7 Stunden schrieb Christian_HH:

Darauf das Sony etwas mehr seine Erfahrungen aus dem Kamerabereich einbringt war gefühlt überfällig.

Wie dick wäre wohl ein Handy das eine 24mm-FB mit dem 1inch-Sensor einbinden würde?

21,1mm etwa, gab es schon Mal: 

https://www.panasonic.com/de/consumer/produktarchiv/foto-video/lumix-kompaktkameras/dmc-cm1.specs.html 

Aber jetzt sollten wir das zurück zut X-T4 kommen und das Offtopic hier lassen.

Hans

 

Ups, bei mir steht oben drüber in einer Leiste  X-T4 vorgestellt und dachte ich wäre hier Offtopic unterwegs. 🙄 

Edited by haru

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn mein Xperia XZ noch bis nächstes Jahr durchhält ist das neue eine Alternative. Aber den Early Adopter Preis zahle ich nicht. Erfahrungsgemäss sinkt der Preis nach einem Jahr um 50% bei den Sony Xperias.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...